Lady Gagas Webseite von SwagSec übernommen

Eine Gruppierung namens SwagSec konnte die britische Internetpräsenz von Lady Gaga übernehmen und dabei zahlreiche persönliche Daten entwenden. Zahlungsinformationen und Passwörter sollen nicht dazu gehören. mehr... Musik, Lady Gaga, sängerin Musik, Lady Gaga, sängerin k.a.

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also ich weiß nicht ob aber IMO klingt die überschrift eher danach als ob Lady Gaga die Webseit von SwagSec übernommen hätte oO
 
@Ludacris: Also, ich weiß auch nicht, aber auf solch einen Zusammenhang (Lady Gaga zeigt können) würde ich niemals kommen. :-)
 
@Ludacris: Dafür steht der ":" - Satzzeichen sind das A&O bei der Kommunikation ;)
 
@TobiasGoth: und genau wegen dem : sieht es so aus, als ob sie die Seite von denen übernommen hätte und nicht umgekehrt.
 
@TobiasGoth: Unrecht hat er nicht, denn es kommt drauf an, wo man das Hilfsverb einsetzt: "Lady Gaga hat Webseite von SwagSec übernommen" oder "Lady Gagas Webseite wurde von SwagSec übernommen". Aber nichtsdestotrotz greift da eher re:1.
 
@klein-m: mein erster gedanke war auch dass lady gaga was gemacht hat ^^
 
@Ludacris: hey das musst du verstehen. Der arme WF Redakteur sagt doch immer, er hat nur diese paar Buchstaben Platz um eine Überschrift zu setzen. Ich lache dann immer - bewundere links und rechts 10 cm weiß neben dem eigentlich layout. finde das ganze Layout eh gruselig und so 1990 style.
 
@balini: Wenn du täglich an WF nichts zu meckern hast, kannst du nachts nicht ruhig schlafen, oder?
 
@klein-m: Er hat doch recht. Oder wurde für Smartphones optimiert?
 
@cam: es wurde eigentlich egal wo in keinster Weise optimiert. Aufm PC/Mac ist die hälfte des Bildschirms weiss, in der Mitte ein popeliges Winfutures Layout, welches sich der Bildschirmgröße nicht anzupassen versteht. In Zeiten von 15 und 17 Zoll Röhren Monitoren sicher toll, die Zeit ist aber schon lange rum. Aufm Ipad klappt seit einem halben Jahr die Kommentarverfolgungsfunktions nicht mehr, man klickt auf den kommentierer, landet immer in der Hauptseite anstatt in der News.. Das ganze wirkt ziemlich semi professionell. Und noch ein kleiner Gruß an die "keiner zwingt dich WF zu besuchen" Liga. Winkä. Kritik sei erlaubt.
 
@balini: Was glaubst du, wofür das Forum da ist?
 
@klein-m: und was meinst du was das WF interessiert wenn man da was postet....gar nix. BTW ist das Forum ein weiteres negatives Beispiel. Zum Kommentieren brauchste hier nen Account, für Forum nochmal extra einen. Selten schlecht gemacht.
 
@balini: Und dann glaubst du, dass interessiert die hier deiner Meinung nach mehr? Selten dämliche Ausrede.
 
@klein-m: nach keiner Logik braucht eigentlich gar keiner mehr irgend einen Kommentar schreiben - interessiert ja eh keinen.
 
@balini: Lesen und Verstehen ist wieder mal bei 0 bei dir? Deiner Aussage nach interessiert es WF im Forum nicht, was man da für Kritik schreibt, worauf ich dich gefragt habe, ob du glaubst, ob es WF dann hier im Kommentarbereich mehr interessiert. Also was soll dann dein zusammenhangloser Kommentar in re:14? Hättest du nämlcih ehrlich geantwortet (mit nein), hättest du dich ja selbst widersprochen. Somit war ja klar, dass nur sowas unlogisches von dir kommt.
 
@klein-m: Oh toll, da kann jemand in die Zukunft sehen. Dann brauche ich bitte einmal die Lottozahlen für nächsten Samstag, und ein genaues Release Date für den Iphone Nachfolger. Besten Dank im voraus.
 
@balini: Da du dich ja schon zum 2. Mal vor der Antwort drückst, ist die Sache doch mehr als eindeutigr.
 
@klein-m: a Propos drücken - wer drückt da eigentlich ständig auf den Minusknopf? :-)
 
@balini: Ich habe es dir nur gleich gemacht. Problem damit, gleich behandelt zu werden? Apropos, Du bist nun schon am 3. Versuch gescheitert.
 
@klein-m: wie viele Versuche hab eich denn? Denk dir ne schöne Zahl aus, ich muss nu in die Mittagspause
 
@balini: Ist doch dir überlassen, wie lächerlicher du dich noch machen willst.
 
@Ludacris: dabei wäre es so einfach gewesen, das korrekte "BILD" Format zu übernehmen: "SwagSec übergibt sich auf Lady Gaga!"
 
Scheiß gehacke... -.- Was soll das bitte bringen? Das hat nichts politisch motiviertes. Das ist einfach nur asozial!
 
@codmaster: Bei SwagSec musste ich unweigerlich an Money Boy denken ( http://www.youtube.com/watch?v=zCfm-vWuQRk ). Vielleicht hat er es geschnallt, dass er nicht rappen kann, und versucht sich nun andersweitig einen Namen zu machen. ;-)
 
@codmaster: Das waren bestimmt Fans von Justin Bieber^^
 
@Jack21: und wieder jmd der bemerkt hat dass man im gegensatz zu youtube comments bei wf nicht automatisch für unpassende anti-bieber-flames (+) bekommt... (nicht dass ich den mag, aber den kann man doch ignorieren. lustig ist das auf jeden fall nicht, eher nervig, v.a. in dieser quantität.
 
@Jack21: gf*hust*y
 
@codmaster: asozial? Falsche Verwendung des Worte. Sorry.
 
@LunaticLord: "Asozialität ist eine zumeist als abwertend empfundene und gemeinte Zuschreibung für Verhaltensweisen von Individuen oder Gruppen, die von den gesellschaftlichen Normen abweichen." - Wikipedia
 
ich finde es sehr schade das sie den namen von lil b in den dreck ziehen. er steht für ein postives lebensgefühl und will niemand schaden zufügen. das wäre so als wenn lulzsec sich mit mutter teresa identifizieren würde. sehr schade :( THANK YOU BASED GOD
 
@walterfreiwald: freue mich übrigens schon wie verrückt auf sein konzert am mittwoch in berlin! :D juhu
 
@walterfreiwald: Führst Du immer Selbstgespräche oO?
 
@CoF-666: meistens ja. wieso?
 
@walterfreiwald: Ich fand es nur lustig, dass Du Dir 20min später auf Deinen eigenen Beitrag geantwortet hast. Ich hab mal gelesen, das ist das erste Anzeichen von ADS ;).
 
@CoF-666: leider genau das gegenteil bei mir, ein wenig ads würde mir sicher gut tun. aber nett das du dir sorgen machst ;)
 
@walterfreiwald: war doch nur ein Spass walter.
 
@walterfreiwald: In Wien gibts ein "Maria-Theresien-Bad" ... Das wird auch "Tschuschen-Aquarium" genannt. ... Ich glaub, ein Bad voller Hacker wär mir lieber, als ein Bad voller ... ultrabehaarten Männern, und Frauen die ihre Kopfbedeckung nicht mal im Wasser abnehmen wollen. http://goo.gl/h8qho €: Jaja ich weiss, es regnet gleich... *Schirm aufspannt*
 
@Ðeru: Aua... alles was in Wien mit "Maria Theresia" zu tun hat, bezieht sich auf die gleichnamige Kaiserin und *nicht" auf die Mutter der Armen in Kalkutta... übrigens wäre mir, um im Bilde zu bleiben, ein Bad mit der von Dir beschriebenen Klientel erheblich lieber als eins mit pickligen minderjährigen Revoluzzern.
 
@rallef: Wenn ich an Maria Theresia denk, denk ich auch eine Kaiserin ... Warum sollte ich an einen Ort denken den ich nicht kenne? Und warum sind Hacker immer verpickelte Kinder? Nein natürlich, ein Hacker KANN NICHT ein vom Staat bezahlter Angestellter sein, nein, das wäre unmöglich ...
 
@Ðeru: von mir ein + :) liegt wahrscheinlich daran weil ich weiß wie es in wien zugeht :D (auch wenn das ganze überhaupt nichts mit dem kommentar geschweige denn der news zu tun hat :P)
 
@Ludacris: *umarm* ... Doch doch, lies mal [o3]... oder meinte er eine andere? Hmm, ja ich geb zu, meine Geschichtsbildung ist nicht die beste, in meiner Klasse wurd mir von ner Hippie-Tante (im Gegensatz zu der is die Vassilakou aber eine Traumfrau xD) nur eingeredet was für schlechte Menschen wir doch sind, und WW2 und so^^ (Aber irgendwie fehlt mir die Schule doch, damals gingen einem alle viel weniger am Zeiger...:S)
 
Off the topic: Wieviele News werden morgen auf Winfuture veröffentlicht, die nichts mit Apple, Patentklagen oder Datendiebstahl zu tun haben?
 
@Banko93: Morgen sollte wieder eine Realtek-News kommen. :-)
 
@Banko93: Heute gab es immerhin keine Patentklage-News, oder hab ich die übersehen?
 
@CoF-666: doch die inder die irgendwelche drogen eingeworfen haben und ein patent einklagen dass sie 2005 patentiert haben. dabei geht es im prinzip um echtzeitsuche und instant person 2 person messaging. sie haben mit der klage so ziehmlich jede firma die in der IT branche was bedeutet geklagt (Microsoft, AOL, Bebo, Bharti Airtel, ExactTarget, Facebook, Ford, Foursquare, Google, IBM, The Iconfactory, LinkedIn, MySpace, Ning, Peek, PopBox, Quora, Research In Motion, Salesforce, Seesmic, Siemens, Sina, StatusNet, TwitPic, Ubermedia, Webaroo, Yahoo und Yammer) und wollen nebenbei lizenzkosten von allen Twitter Clientanbietern wollen sie Lizenzkosten erheben
 
WAYNE!!! (persönliche daten durch die übernahme einer website?!)
 
Widerstand ist Swaglos!
 
"Eine Website übernehmen" klingt eher, als hätte die Gruppierung die Website Gaga eher abgekauft, denn diese geentert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles