Geotags: Nutzung von Twitter und Flickr visualisiert

Eric Fischer, der sich selbst als "Geek of Maps" bezeichnet und in der Vergangenheit schon verschiedenste Daten in Karten visualisiert hat, nahm sich nun der beiden Social Media-Dienste Twitter und Flickr an. mehr... Twitter, New York, Flickr, Visualisierung Twitter, New York, Flickr, Visualisierung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Keine schlechte Idee, und Cool sieht es irgendwie schon aus. NewYork gefällt mir persönlich besonders gut.
 
Wo wir gerade bei Flickr und Twitter sind - kann man sich eigentlich Places bei facebook anzeigen lassen oder schauen in welchen places sich personen bisher eingeloggt haben?
 
Könnten auch Aufnahmen von irgendeinem Weltraumteleskop sein ;) PS: 'Tokio' (also mit i) sieht recht bescheiden aus... darf man ruhig auch 'Tokyo' schreiben, auch wenn Tokio anscheinend in Deutsch auch erlaubt/richtig ist.
 
@monte: Wenn du es ganz genau nehmen würdest müsstest du Toukyou schreiben. Aber Tokio hat sich in Deutschland durchgesetzt obwohl man es eigentlich Tohkjoh ausscprechen müsste (glaube ich).
 
und den wirklichen sinn von twitter habe ich immer noch nicht verstanden, mehr als ein facebook klon ist das doch auch nicht oder?
 
@schmidtiboy92: Twitter = Microblogging , Facebook = Social Network
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr