Nokia gibt Japan auf: Luxus-Marke schließt Shops

Der finnische Handyhersteller Nokia zieht sich mit der Schließung des letzten Ladengeschäfts seiner Luxus-Marke Vertu vom japanischen Markt zurück. Konkrete Gründe für den Ausstieg nannte das Unternehmen nicht. mehr... Smartphone, Nokia, Vertu Bildquelle: Vertu Smartphone, Nokia, Vertu Smartphone, Nokia, Vertu Vertu

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Total überflüssiger Dekadenz-Artikel
 
@MarcelFa: Wieso, wer es haben möchte, das Geld hat, und bereit ist es dafür auszugeben, soll das ruhig tun. Wenn man so viel Geld hat, kann man es entweder bunkern oder man gibt es für unter anderem so etwas aus, und da ist möglichst viel ausgeben die für alle bessere Lösung, da Wirtschaft und Steuereinnahmen davon profitieren.
Ansonsten könntest du das von allen nicht lebensnotwendigen Dingen sagen, Schmuck, Anzüge, etc.. Man kauft auch Gold und andere Edelmetalle als Geldanlage, wieso soll das dann im Keller rumliegen, da kann man es doch auch in Handyform täglich angucken. Also ich halte es für sinnvoller und effizienter, die Edelmetalle in Gegenstände einzubauen, die zu etwas zu gebrauchen sind.
 
@MarcelFa: Ach ist doch immer wieder das selbe Geschwätz......Man lebt danach wieviel Geld man zur Verfügung hat (auch wenn nun zig Leute schreiben werden das es nicht so ist....was dir jetzt noch nutzlos und dekadent erscheinen wird, siehst du aus einem anderen Gesichtspunkt wenn du soviel Geld zu Verfügung hast das du kaufen kannst was du willst und es dir nicht wehtut...)......da kauft man sich eben viele Dinge die für den Normalverdiener eben dekadent wirken. aber dennoch ihre Daseinsberechtigung haben. Wenn jeder nur noch das kaufen würde, was er wirklich benötigt, dann wäre die komplette Industrie ohne Nutzen und so gut wie jeder arbeitslos......
 
Quo vadis Nokia?!
 
Sind das nicht die Teile mit diesem "Buttler-Knopf"?
 
@onlineoffline: das ist kein buttler knopf sondern ein Concierge-Service
 
@Ludacris: meint ich doch,... mir fiel das Wort nicht ein. *lach*
 
@onlineoffline: In Fachkreisen auch "Schergen-Alarm" genannt. ;)
 
@onlineoffline: Das erinnert mich an die Handys für Herzkranke, die haben einen großen roten Knopf rauf, für den Fall, dass der Patient einen Herzinfakt hat.
...nein, der ruft nur den Notarzt an und nicht den 3. Weltkrieg hervor!
 
Die Handys sehen wenigstens nicht aus wie 99% der anderen auf dem Markt! Das war immer der Vorteil von Nokia. Ihre Handys sehen immer verschieden aus...Bei HTC/Apple/Samsung usw. sehen die dinger fast immer gleich aus...bis auf 3-4 kleine änderungen
 
@Edelasos: Woher das wohl kommt ... ein Gerät hat ein Erfolg gefeiert und die anderen haben abgekupfert. Scheint aber zu klappen :)
 
@Edelasos: ich denke aber das das genau das ist wass ein ONU will. er arbeitet sich kurz ein, verwendet das smartphone 2-3 jahre und kauft ein neues. da will er dann eins das dem ähnlich sieht und in der funktionalität ähnlich ist
 
@Ludacris: Du Sprichst meiner Meinung nach von der Software...ob Das Gerät Optisch nun ründlich ist oder nicht, spielt keine Rolle...Es kommt ja auf die Software an. Ich kenne genug die Nokia Geräte Kaufen wollen, weil Sie nicht immer nur so 0815 mässig aussehen
 
@Edelasos: Außerdem gibt es Leute, die so Stur sind, dass sie mit Nokia "aufgewachsen" sind und daher am liebsten Nokia-Xylophone haben wollen.

Und, ganz ehrlich: Die Hardware war ja zu 99% gut, sowohl von Leistung als auch Verarbeitung her.
Nur die Software ist mach mal nicht soooo optimal...:p
 
@metty2410: Genau das ist der Punkt! Die Verarbeitung ist Super...zwischenzeitlich war sie grottenschlecht, aber seit einiger Zeit geht es bei dem Smartphones wieder Steil nach oben (Hardware/Verarbeitung). Die Software ist veraltet
 
@Edelasos: Vielleicht gibts ja dort auch mehrere Oberschalen aus anderen luxuriösen Materialien. :-)
 
Also wenn mir mein Handy auf den Boden fällt und die Schale zerspringt, ärgere ich mich. Aber wie reagiert man eigentlich wenn man ein 170.000 Euro Handy fallen lässt?
 
@Dr. Alcome: bei so einem Handy zerspringt dir die schale nicht, keine sorge. Das passiert nur bei den billig-plastik-Bombern vom Samsung ;)
 
@Dr. Alcome: Nun, die Zielgruppe ist hier wohl eine andere :). Der wird sich wohl nicht mehr ärgern, als jemand von uns über ein 500€ Handy^^.
 
@Eirz: Stimmt auch wieder... ;)
 
@Dr. Alcome: Einfach den Diamant polieren, dann sieht man dem Ding nichts mehr an...
 
@Dr. Alcome:
ich würds in den nächsten nokia shop bringen :)
 
Und wieder ne News um das iPhone zusammenhanglos ins Gespräch zu bringen. Ihr habt es echt nötig winfuture.
 
@dartox: plus
 
@dartox: Naja, gibt schlimmere Apple-Gläubiger.
Siehe: Gizmodo.DE
 
Wenn es so weitergeht, hat es Nokia bald gepackt - aber für IMMER !
Mein 5800XM wird auch mit jedem Update schlechter....
 
@pubsfried: Wie, es gibt keine Luxushandys mit dem Preis eines Kleinstaats mehr, die ich mir sowieso nicht leisten kann?
Damit ist Nokia für mich gestorben!
Und bei jedem Update muss das Handy um 200% schneller werden und immer einen haufen neuer Features beinhalten, aber schön bei 5 kB Update-Größe, sonst lade ich das nicht runter!
 
@metty2410: Lass mich raten, du hattest noch nie ein Nokia-/Handy/Smartphone, ansonsten würdest du nicht so einen totalen zusammenhanglosen Schwachsinn von dir geben. Ich kann "pubsfried" jedenfalls aus eigener (bitterer) Erfahrung mit Nokia nur zustimmen. Nokia ist auf dem absteigenden Ast und ob sie mit WindowsPhone7 nochmal das Ruder herumreißen können, steht auch in den Sternen. Ich würde aber eher dazu tendieren, dass Nokia in ein paar Jahren vollkommen vom Markt verschwunden ist.
 
@seaman: 1. Hatte ich schon immer Nokia handys
2. war das ein Sarkastischer Kommentar zu dem Kommentar über mir, weil ganz ehrlich: WEN KRATZT DIE LUXUS-MARKE?!?
 
vielleicht schafft es Nokia, die Dinger in Rumänien zuverkaufen, lol
 
170.000 Euro und so hässlich...
 
Was nützt die teure Außenhaut, wenn im Innern das Herz eines 6210 schlägt. ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check