Panasonic startet Entwickler-Programm für TV-Apps

Der japanische Elektronikkonzern Panasonic will eine Entwickler-Community aufbauen, die zukünftig eine deutlich größere Bandbreite an Applikationen für seine Fernseher der "Viera Connect IPTV"-Serie bereitstellt. Aus den zusätzlichen Funktionen ... mehr... Fernseher, Panasonic, Viera Bildquelle: Panasonic Fernseher, Panasonic, Viera Fernseher, Panasonic, Viera Panasonic

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
braucht jetzt jeder Hund einen Appstore und "Apps" ?
 
@Nigg: ja natürlich. Nachdem alle gesehen haben wie Apple sich daran dumm und dämlich verdient. Aber Apps auf dem TV... naja wer's braucht.
 
@UreshiiTora: Abwarten. Bald gibts nur noch Basisfunktionen für die TVs. Alle anderen Funktionen muss man sich über Apps hinzukaufen! ;)
 
@Mandharb: genau so siehts nämlich aus. Kann alles und nix, weil die essentiellen Sachen nicht mehr funktionieren.
 
@Mandharb: Achso. Zum verwenden einer Fernbedienung braucht man dann eine App. Oder zum Überweisen der GEZ Schutzgelder gibts auch gleich ne App, die zum Glück kostenlos vorinstalliert ist, die meldet das man einen TV Besitzt...
 
@UreshiiTora: schon mal an sowas wie erweiterten Teletext gedacht? oder vielleicht ein app das dir auch zu filmen die Sendermäßig keine Untertitel anbieten diese - vielleicht sogar mehrsprachig - anbieten kann
 
@Ludacris: Jeder wie er es braucht. Bin sicher auch auf dem TV werden Apps ihre Abnehmer finden egal ob man sie braucht oder nicht. Frag mich nur wie man bisher ohne Apps auf dem TV leben konnte... das war ja soooo wichtig.
 
@UreshiiTora: das einzig brauchbare am TV ist ein mediaplayer der die Daten ausm Netz holt wenn du mich fragst ;)
 
Bei Philips gibt es bereits etwas ähnliches wenn der TV Netzwerkfähig ist. Dort sind aber alle "Apps" kostenlos und es gibt sogar einige nützliche wie TuneIn Radio. Ansonsten gibt es halt das übliche: YouTube, Ebay, Wetter, Browser, TV Zeitschrift, ect. Allerdings ist die Bedienung per Fernbedienung eher unpraktisch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen