Datenverlust durch Malware bei jeder dritten Firma

Nahezu jedes dritte Unternehmen hat durch Malware-Attacken schon einmal Daten verloren. Dies geht aus einer aktuellen Untersuchung hervor, die vom Marktforschungsinstitut B2B International im Auftrag des Security-Dienstleisters Kaspersky Labs ... mehr... Malware, Security, Virus, Schädling Malware, Security, Virus, Schädling

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das kommt daher das allen Firmen immer eine EDV-Lösung augeschwätzt wird, und dann keiner die Schulung macht..
 
Das passiert halt wenn man den Azubi, der seinen eigenen PC daheim zusammen gebaut hat, die Aufgabe überträgt sich um die gesamte IT der Firma zu kümmern.
 
also malware haben wir ja alle schon mal gesehen, aber von datenverlusst dadurch habe ich noch nie gehört.
 
Lasst mich raten, es war Windows Malware gewesen, die zu den Verlusten geführt hatte? Und jetzt tun die auch noch so, als wären die von den üblichen Folgen von Windows Nutzung erstaunt. :-)
 
@Feuerpferd: In welchem Jahr lebst du denn...
 
@maxi: Im Jahr 2011 nach alter Gregorianischer Zeitrechnung, oder moderner: date +%s 1309966894
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen