µTorrent 3.0 Build 25422 - BitTorrent-Client

µTorrent ist ein etwa 600 Kilobyte großer BitTorrent-Client für Windows, der trotz seiner minimalen Größe mit einer guten Ausstattung aufwarten kann. Die Software wurde entwickelt, um den Betrieb des Host-Computers so wenig wie möglich ... mehr... Torrent, Peer-to-Peer, Utorrent Bildquelle: uTorrent Torrent, Peer-to-Peer, Utorrent Torrent, Peer-to-Peer, Utorrent uTorrent

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also uTorrent mochte ich noch nie..nutze lieber eine alte Version von Azureus wenn ich eine Linux Dist. brauche. Die neue Version von uTorrent ist eh potthässlich
 
@joe200575: Ist schon wichtig, wie ein Downloader auszusehen hat.
 
Bei mir ist es genau andersrum. Ich hatte anfangs Azureus, aber seit Jahren nun schon µTorrent. Schön klein und Systemschonend. Superschick muß es ja nicht sein. Man lädt ja eh nur nen Link rein, da muß es nicht klickibunti sein ;)
 
@detroxx: Dito. Optik interessiert mich da auch gar nicht, das Ding läuft zu 99% im Tray.
 
in Transmission konnte man seeden komplett ausschalten, geht das auch mit µtorrent?
 
@schmidtiboy92: [ ] Du hast das Prinzip von BitTorrent verstanden.
 
@I Luv Money: Wer weiß .. evt gibts ja auch was, was sich AssiTorrent nennt ? *fg
 
Seit wann ist uTorrent freie Software?
 
@The Game: richtig. es müsste gratis oder kostenlos heissen.
 
Bei mir funktioniert unter "Setup Anleitung" der Bandbreitentest nicht.
Dieses Problem haben wohl mehrere im utorrent-Forum.
Wie siehts bei euch aus ???
 
@news1704: der is doch eh wurscht man kennt seine leitung ja und passt es selber an :D
 
@news1704: Nie benutzt, kannst auf ner beliebigen Seite nen Speedtest machen und uTorrent dann entsprechend einstellen.
 
der beste uTorrent ist immer noch v.1.5
 
@Ramon31: Warum ist 1.5 besser als 2 oder 3?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!