Kartellaufsicht leitet Untersuchung gegen Twitter ein

Die US-Handelsbehörde FTC hat eine Untersuchung gegen den Mikroblogging-Dienst Twitter eingeleitet. Dabei geht es offenbar um den Umgang des Unternehmens mit Twitter-Anwendungen von anderen Unternehmen. Die FTC vermutet hier offenbar Verstöße gegen ... mehr... Twitter, Tweet, Vogel Bildquelle: my-walls.net Twitter, Tweet, Vogel Twitter, Tweet, Vogel my-walls.net

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wahrscheinlich haben sich die beiden kriminellen Vereinigungen Facebook und Micro$oft beschwert .... wenns bei Google auch funktioniert ...... ;-)
 
@Beobachter247: Du bist eine Nervensäge, egal mit welchem Nick. Du bist zwar kein Patenttroll, aber erst recht auch kein patenter Troll. Allein dein Text im Profil ist immer wieder für einen Lacher gut.
 
@wolftarkin: Eigentlich isser nur peinlich und macht sich am laufendem Band Lächerlich. Aber lass Ihn doch, so hat die ganze Welt etwas zu Lachen und wir wissen eh das seine Intelligenz irgendwo zwischen Amöve und dem eines Hamsters liegt ;)
 
Lächerlich. Das wird schon so sein, wenn Twitter den Grund angibt. Ich mein, hallooohoooo, wie viele andere Twitter Clients gibt es? Man schaue sich allein die Masse an, welche im Appstore verfügbar ist...
 
Twitter ist durch die Kreativität die Funktionsvielfals von Fremd - Twitter - Clients erst richtig gross und interessant geworden ! Dass sie nun einen Clienten gekauft haben und ihn dann zum Standard One and Only Clienten erklären ist vielen so auch mir ein Dorn im Auge. Ich begrüsse diese Untersuchung, auf das bald wieder ein Kreatives mit einander und freie Wahl des Clienten im Twitter universum herrscht !
 
@vectrex: Ist das Twitter-Protokoll eigentlich Open-Source oder sowas? Gab es bei Skype bisher auch nicht das sich Dritthersteller ohne großartigen finanziellen Unkosten daran laben konnten. Ernstgemeinte Frage.
 
@Kammy: die api von twitter ist als REST implementiert, also im grunde normale HTTP zugriffe auf eine spezielle adresse mit ein paar parametern ... du kannst dich da einfach auf dev.twitter.com anmelden (bekommst einen key damit twitter weiß das der zugriff von "dir" kommt) und eine twitter schnittstelle in deine app einbauen ... das ist weit weniger restiktiv als bei skype ... natürlich gibt es limits was die anzahl der zugriffe angeht oder die art der nutzung der api aber das ist nicht unnatürlich bei solchen web apis
 
@besn: Alles klar. Danke für die Aufklärung.
 
Wer bei Apple aus der Reihe tanzt wird doch auch ausgesperrt aber gegen Apple erhebt sich kein Kartellamt?
 
@marcol1979: naja solange sie niemanden benachteiligen (indem sie app A zulassen, app B die das selbe macht jedoch nicht und das noch ohne triftigen grund) wird die das kartellamt in ruhe lassen.

bei den kartelluntersuchungen die ich mitbekommen habe (gegen microsoft und intel) ging es immer um einen speziellen fall bei dem leute gegenüber anderen benachteiligt wurden (bei intel waren es deals mit herstellern die sich verpflichten sollten keine produkte mit amd zu vertreiben, bei microsoft ging es um die integration des IE in windows)

apple sperrt afaik niemanden einfach so aus, als entwickler für die ios plattform musst du die spielregeln von apple akzeptieren jedoch ist genug vielfalt auf dem markt damit niemand gezwungen wird sich apple heranzukuscheln und nach deren regeln zu spielen
 
@besn: "Und bei Apple ist kein Safari installiert und man kann andere Browser installieren oder wie" Der war gut
 
Ich bin ja für jede noch so blödsinnige Technik, sehr schnell zu begeistern und sei die Technik in manchen Augen noch so Schwachsinnig. Aber Twitter ist bisher völlig teilnahmslos an mein Leben vorbei gegangen.
 
@Firewalker-8472: kenn ich - hab es mir mehrfach angeschaut, kann keinen Nutzen draus ziehen.
 
und ich leite ne untersuchung gegen nen zwitter ein
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads