Samsung soll Smartphones mit WebOS planen

Die Pläne des Computer-Konzerns Hewlett-Packard, sein Smartphone-Betriebssystem WebOS auch an andere Hardware-Hersteller zu lizenzieren, nehmen Formen an. "Wir führen mit einer Reihe von Unternehmen Verhandlungen", sagte Unternehmens-Chef Leo ... mehr... Smartphone, Betriebssystem, Hp, Hewlett-Packard, Webos, Palm, Touchpad, Veer, Palm Pre3 Bildquelle: HP Smartphone, Betriebssystem, Hp, Hewlett-Packard, Webos, Palm, Touchpad, Veer, Palm Pre3 Smartphone, Betriebssystem, Hp, Hewlett-Packard, Webos, Palm, Touchpad, Veer, Palm Pre3 HP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
fast so pffig wie der Nokia - Microsoft Windows 7 mobile deal :)
 
@copyshopz: inwiefern? Samsung hat 3 andere betriebssysteme in peto...und das wird sich nach einer möglichen übereinkunft für webos sich wohl kaum ändern...
 
Am Ende kommt dabei doch eh nur Schrott raus!! Ich habe in den letzten Jahren einige Handy´s getestet. Android, Windows7, WebOS, mit sämtlichen Herstellern die für die Geräte zur Verfügung standen. Das meiste davon war Schrott. Bin am Ende dann beim iPhone gelandet und kann nur sagen das es für mich nichts besseres gibt. Apps die man installiert funktionieren... Da haben andere Hersteller noch jahrelanges Nachholbedarf.
 
@schuepper: das kommt immer auf die persönlichen Bedürfnisse an. Ich hatte ein iphone und bin jetzt heilfroh ein Androide gerät zu haben...
 
@wolver1n: ich sagte ja schon "und kann nur sagen das es für mich nichts besseres gibt"
 
@wolver1n: Bei mir wars genauso! Tut mir ja immer noch was von Apple besessen zu haben, aber irgendwie musste ich ja die Zeit überbrücken, bis Android erfunden wurde :-)
Ernsthaft: Ich liebe die Benutzerfreundlichkeit von Android und ich liebe das Design der Samsung-Geräte! Wäre schade, wenn man diese zwei Sachen von einander trennen würde :-(
 
@Bixu: die Verarbeitung des Samsung Galaxy fand ich sehr sehr billig.
 
@schuepper: Stimmt (leider) teils! Die Gehäuse sind absolut nicht kratzfest. Aber fallen lassen darf man ja eh kein Smartphone mehr, sonst gute Nacht :-(
 
@schuepper: welche apps liefen denn bei dir unter wp7 nicht?
 
@0711: wp7 finde ich von der Bedienung her schlecht!
 
WebOS sollte nur auf Tablets laufen. Ich bin zwar ein Androidfan, aber webOs bietet meiner meinung nach das intuitivste betriebsystem für tablets. schade das die bisherige hardware nicht überzeugt. eine engere zusammenarbeit zwischen android und webos bleibt zwar ein traum, aber ein schöner :)
 
Uh, da bin ich neugierig. WebOS ist recht innovativ, nur leider hat mich die Hardware nicht angesprochen. Samsung kann da sicherlich mehr als ausreichend kompensieren.
 
Bada, Android, WebOs ... macht doch wenigstens mal eine Plattform auch mit dem Standard-ROM benutzbar -.-
 
Der Artikel steht jetzt nicht wirklich einer News Seite ueber Themen wie Mobile Device gut zu Gesicht.
Samsung hat zur Zeit Android, WP7, das alte geschlossene fuer Star2 und Corby2 und sein eigenes sehr gutes Bada OS.
Die Absatzzahlen von WP7 entaeuschen sicher stark, die von Android explodieren deutlich und selbst Bada OS hat 4x mehr Geraete als WP7 an den Mann gebracht und wird sicher staerker zulegen.

Wenn Samsung WP7 zum Beginn des Jahres 2012 das WP7 aus dem Sortiment nimmt weil sonst Marktfuehrer Nokia mit unterstuetzt wuerde ist ein Slot frei.
Sollte Samsung dem PalmOS, heuer WebOS die Chance einraeumen auf Samsung Geraeten zu kommen koennte das den Markt ziemlich mischen.
Solange Samsung nicht seine TW drueber packt ;)

MS und Nokia waeren dann garantiert weg vom Fenster.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check