Saints Row: The Third - Abgedrehtes GTA - Video

Passanten im Wrestling-Stil umspringen, Obdachlose mit einem überdimensionalen Dildo verprügeln und nackt mit einem Jet durch Häuserschluchten fliegen - willkommen in der Welt des total abgedrehten Action-Spiels "Saints Row: The Third". mehr... Videospiel, Saints Row: The Third, GTA ähnlich Bildquelle: THQ Videospiel, Saints Row: The Third, GTA ähnlich Videospiel, Saints Row: The Third, GTA ähnlich THQ

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hahaha geil :D
 
@lalla: Das ist einfach nur hirnlose Scheiße! Traurig, dass es Menschen gibt, die das toll finden. Kein Wunder, dass es mit der Welt bergab geht!
 
@sushilange:

Ja, eine Drecks ,,Gesselschaft'' spiegelt sich in dem Spiel wieder :) Und schön das auch so Hip Hop Gedöns musik kommt. Zeigt doch sehr für welche Schicht das Spiel gemacht wird, und welche Schicht sowas auch braucht
 
Liebe Minus-Klicker: Dass ihr euch gar nicht schämt! Ihr findet es also geil, sinnlos durch die Straßen zu gehen und wehrlose Frauen grundlos nieder zu schlagen bis sie bluten? Das geilt euch also an? Ihr solltet mal einen Psychologen aufsuchen! Dringend! Solch Abschaum wollen wir nicht in unserer Gesellschaft haben!
 
@sushilange: Wer ist "wir"? Die Gesellschaft hat doch gar nichts mit dem Spiel zu tun, oder denkst du, dass einfach mal so jemand mit nem Hasenkostüm durch die Gegend ballert? Ich kenn dich zwar nicht, aber du machst mir den Eindruck, als ob du glaubst, dass diese Gesellschaft, die jetzt herrscht, die "Richtige" ist. Während wir uns im McDonalds vordrängeln nur um schneller ans Essen zu kommen, müssen andere Menschen auf der Welt verhungern. Leute prügeln sich, weil sie die gleichen Kleider anhaben, während andere auf der Welt sich mit nem Tuch zufrieden geben müssen. Wir gehen saufen und machen Party, während Kinder live miterleben müssen wie ihre Eltern abgeschlachtet werden. Wenn ich vorstellen darf, die heutige Gesellschaft. Und das ist nichts im Vergleich zu dem Spiel, eher sogar ein Witz, wenn du wüsstest was alles so auf dieser Welt abgeht. Dass du dich noch wohl fühlen kannst und für diese Gesellschaft sprichst, macht dich genau so krank wie alle Anderen.
 
@Xtracter: Hä? Wo hab ich denn gesagt, dass die Gesellschaft aktuell supi dupi ist? Genau das kritisiere ich doch, wie verkommen sie ist, dass sie so hirnkrank in der Birne ist, dass sie solche Spiele toll findet. Noch heftiger finde ich es dafür auch noch Minus zu bekommen. Da fragt man sich echt, ob man auf nem falschen Planeten lebt.
 
@sushilange: Wie kannst du überhaupt ein Spiel mit der Realität vergleichen? Nur weil ich jetzt im Spiel mit nem Jet rumfliege und andere mit Laserkanonen abschiesse, werd ich das also auch in der Realität tun? Im Spiel werden lediglich Positionen von Polygonen verändert und mehr auch nicht. Es leiden oder sterben keine realen Lebewesen. Klar gibt es Leute, die wegen den Einflüssen der Gesellschaft dies komplett vergessen haben, aber auch dann ist es besser, dass es solche Spiele gibt, denn dann können Sie diese Krankheit in den Spielen ausleben und nicht in der Realität.
 
@sushilange: lol..ich find ehrlich gesagt deinen aggressiven Schreibstil kranker und gesellschaftsgefährdender als die Aktionen der computeranimierten Figuren im Trailer ! FeierabendAggression vertreibt man am besten mit einem Nacktflug im Jet durch die Häuserschluchten in Saint´s Row 3!! =D
 
@Xtracter: Siehe Kommentar über diesem.
 
@sushilange: Erstens meinst Du wohl einen Psychiater, weil nämlich nicht alle Psychologen sich um Menschen mit psychischen Krankheiten kümmern. Zweitens ist das nur ein Spiel, und solange das niemand mit der Realität verwechselt, braucht er auch nicht zum Psychiater. Drittens sollte die Gesellschaft so gestrickt sein, daß eine Verwechslung zwischen Spiel und Realität nicht stattfindet, das Problem wäre damit also nicht bei einem Spiel zu suchen.
 
@bgmnt: Ich sag doch es geht nicht darum, dass man es nur virtuell macht. Selbst wenn man es nur virtuell macht ist es krank. Findest du es ok, wenn man virtuell in einem Spiel Kinder f..kt ? Ist das völlig in Ordnung? Ist es in Ordnung in Spielen zu vergewaltigen? Ja? Aja... sowas ist nicht in Ordnung und sinnlos, ohne dass es einen Grund dafür gibt, durch eine Stadt zu laufen und Frauen derbe zusammen zu schlagen ist ja wohl genau das gleiche! Ja EXAKT das gleiche.
 
@sushilange: Nö. Ist es nicht, weil du erstens mal Menschen nicht einfach so verurteilen kannst, dass sie "krank" sind und zweitens erreichst du mit diesem lautstarken Ton vielleicht im letzten Jahrhundert was, aber nicht heute. Wer sagt, dass du nicht krank bist? Findest dus auch oke, wenn dich jetzt einfach die Mehrheit der Gesellschaft als krank bezeichnet weil du solche Spiele nicht in Ordnung findest?
Na? Siehst du, genau das ist der Punkt. Du darfst Menschen nicht verurteilen, egal was sie machen. Jeder Mensch hat einen Grund wieso er so ist und keiner verdient es verurteilt zu werden. Die Gesellschaft formt den Menschen, wir leben unser Leben nicht, sondern wir werden durchs Leben geführt. In der Schule wird man jahrelang fertig gemacht, Gehirnzellen sterben ab, man verliert die Fähigkeit sich zu überlegen wie es dem Anderen dabei geht. Dann kommt man in die Jugend und da spielen die Hormone verrückt. Verrückt spielende Hormonen + Aggressionen + Abgestorbene Hirnzellen, da kann man sich denken was dabei rauskommt. Weshalb? Wegen so Leuten wie dir, die einen nur noch mehr fertig machen, anstatt einem zu helfen und Mitgefühl zu zeigen. Bevor du jetzt drauf los schreibst weil mir dein gehässigter Ton nicht passte, würde ich dir raten einfach mal zu überlegen. Und das sehr tiefsinnig, denn alles hat seinen Ursprung und alles was einen Ursprung hat, hat auch einen Grund.
 
@Xtracter: Boar bist du erbärmlich. Heftig! Jetzt soll man schon Kinderficker und Vergewaltiger und Mörder tolerieren, weil jeder so ist wie er ist und keiner das Recht hat solche Leute zu verurteilen. Also langsam reicht es wirklich! Pass mal lieber auf, was du hier in der Öffentlichkeit von dir gibst! Unfassbar...
 
@sushilange: Du pauschalisierst, und das bei Themen, bei denen eine Pauschalisierung absolut nicht angebracht ist. Selbst die Psychologie ist sich bei diesen Themen (Pädophilie, Vergewaltigung) noch nicht einig, aber Du willst schon das Urteil fällen? Und Gründe für Mord sind vielfältig, da können auch nicht alle über einen Kamm geschoren werden.
Mir persönlich ist es egal, was Menschen für Spiele spielen, denn es sind nur Spiele. Spiele tun niemandem weh, was genau der Vorteil von Spielen ist. Und solange der Umgang mit dem Medien stimmt, seh ich da keinerlei Bedenken.
Du vergleichst hier Videospieler mit realen Tätern, was genau der Knackpunkt ist. Aus Deiner Aussage könnte man auch interpretieren, das Personen, die solche Spiele spielen, potentielle Schläger, Vergewaltiger, Mörder, etc. sind, weshalb man sie deshalb gleich einsperren sollte. Das erinnert mich irgendwie an den Film Minority Report, bei dem Menschen für Taten bestraft wurden, die noch gar nicht begangen wurden. Ob das aber der Weisheit letzter Schluß ist?
 
@sushilange: Meine Vermutung hat sich hiermit bestätigt. Du bist eben doch genau so einer, der die Gesellschaft kaputt macht. Wann bitte hab ich gesagt, dass es tolleriert werden soll, dass anderen Menschen Schaden zugefügt wird? Hab ich denn was über Aktzeptanz gesagt? Nein, ich habe gesagt, dass du dir Gedanken machen sollst und mehr auch nicht. Ich hab dich in keinster Weise persönlich angegriffen und hielt meinen Ton in Grenzen. Alles was ich grad gelesen hab, ist die Reaktion eines Kindes, wenn es keine Einsicht zeigen will und sturr auf seiner Vorstellung beharrt. Es ist total unproduktiv, wenn du Leute nur noch mehr verurteilst. Diese Vergewaltiger, von welchen du sprichst, werden nur noch aggressiver und wenn du sie einsperrst, dann verdrängst du das Problem nur und löst es nicht. Stell dir aber mal vor, du gehst ruhig zu ihm und sprichst mit ihm. Der würde sich dann wundern und anfangen sich auszureden wieso er solche Sachen macht. Er könnte über alles reden und nach einer gewissen Zeit wird er auch garantiert Einsicht zeigen, denn schliesslich sind wir alle nur Menschen. Von der Psyche hast du wie es aussieht nicht viel Ahnung, aber hauptsache du lässt deiner Phantasie mal freien Lauf und behauptest, dass wir sowas tun. In meinen Augen bist du genau so schlimm, wenn nicht sogar schlimmer, denn wegen solchen Menschen wie dir gibt es erst überhaupt solche Probleme...
 
@sushilange: Als ob man nach dem Spiel gleich rausgeht und die Leute so umlegt...wir müssen hier nicht wieder mit der Diskussion darüber anfangen in wiefern solche Spiele potenzielle Amokläufer motiviert bzw. daurch Spieler zu Mörder mutieren...
 
@lalla: Darum geht es nicht. Wieso muss man sowas virtuell erleben? Man kann sicherlich darüber streiten, ob Spiele wie CS, etc. stategisch sind und einen Wettkampf darstellen. Aber in einer OpenWorld rumlaufen und sinnlos Frauen zu Tode prügeln. Welchen Nutzen hat das? Was löst das in deinem Gehirn aus? Findets du Spiele, in denen man Tiere poppt auch cool? Oder Menschen vergewaltigt? Wieso hat die Psyche solcher Leute keine Abscheu dagegen?
 
@lalla: Ich hoffe, das Spiel findet viele Nachahmer - in den USA, wohlgemerkt. Was für kaputte Hirne.
 
@lalla: Ich frage mich einfach nur, wer sowas toll findet. Mit der heutigen Grafikleistung von PCs könnte man wunderbar effektvoll einen Flugzeugkontakt mit US-Wolkenkratzern in Szene setzen. Wäre das nicht noch viel geiler?! Man könnte sich sogar dabei vorstellen, die Programmierer dieses "Spiels" sitzen da drin. 100 Punkte!
 
@nul: wir sprechen hier von einem COMPUTERSPIEL = NICHT REAL/VIRTUELL! Und nicht von einem wirklichen Ereignis wo viele Menschen ums Leben gekommen sind. Denk mal über das nach was du schreibst...Nur weil man in dem Spiel solche Möglichkeiten hat heisst es nicht, dass man es auch gleich in die Tat umsetzt oder Schlimme REALE Dinge die passieren auch toll findet. Das ist NICHT VERGLEICHBAR.
 
@lalla: Weiß ich doch, lalla, mein Freund! Ich möchte ja auch nur Spaß haben dabei, ganz virtuell in ein Hochaus mit tausenden Menschen zu fliegen. Geil aussehen sollte es aber doch schon. Eine virtuelle Vergewaltigung wär auch nicht schlecht für meinen Feierabend-Triebstau, is' ja besser als wie wo wenn ich das in echt mach', ey!
 
Ich dachte, sie möchten Gta überholen......
 
@Banko93: Dafür haben sie gar nicht das Budget haben sie selber gesagt. Es geht auch nicht um eine Filmreife Story sondern einfach nur um Fun wie in den anderen Teilen.
 
Hab die anderen beiden Teile schon verschlungen und den zweiten Spiele ich immer noch lieber als GTA4, man hat einfach mehr möglichkeiten.
 
Sieht ja ganz lustig aus, aber gibts da gar keine Gegenwehr von irgendwem, oder is das erste Video mit irgendwelchen Cheats aufgenommen worden?
 
@ouzo: Find ich auch merkwürdig. Das freie Spiel wird sicher schnell langweilig wenn die Umwelt garnicht auf das reagiert was man tut.
 
@ouzo: Vielleicht ist die KI auch noch in entwicklung. Bei den anderen Teilen gab es ja auch Gegenwehr, wäre doof wenn sie die jetzt auf einmal wegfallen lassen.
 
Sieht cool aus, aber das kann ich von den Vorab-Videos von Saints Row 2 auch sagen. Leider war das Spiel hinterher von der Graifk, dem Gameplay und der Welt an sich keine 5 Pfennig wert. Also erstmal Demo laden und dann weitersehen.
 
Oh man, das sieht nach deutlich mehr Spass und kranken Sachen aus als GTA. GTA ist halt das seriösere Open World Game und Saint Rows das krankere.
 
@I Luv Money: Mehr Spaß als GTA muss es aber nicht machen, nur weil es kranker ist. Die Stärke von GTA IV ist die geile Story, Grafik und das freie Spiel dass immerwieder neues bot, selbst nach nem Jahr sind noch einzigartige Dinge passiert und hab ich Details in der Welt entdeckt. Wie oben schon geschrieben, Saints Row sieht irgendwie nach dem typischen "Beim 1. mal ist es witzig, beim 100. mal nervt's nurnoch"-Baukasten-Muster aus. Zumindest für mich.
 
Ach du scheisse is das geil :-D
 
Immer dieses rumgeschneide in Deutschland. Das versaut doch jedes Spiel. Für was haben wir in DE eigentlich diesesn achsotollen Biometrischen Verchipten Personalausweis eingeführt? Eigentlich könnte man doch mit dem eine Alterskontrolle durchführen wie an den Zigarettenautomaten. Gibt doch extra die Lesegeräte fürn PC. Ja ich werd minus bekommen wegen dem Datenschutz und so, und ich weiss auch das jeder an das Spiel kommt der will, auch die U18 Fraktion. Aber vlt wäre es mal ein Weg das man nicht schneiden muss. Aber lieber so als diesen verkorksten geschnittenen Mist. Oder sogar das es garnicht auf den Markt kommt -> Z.B. Dead Island. Ja man könnte es im Ausland kaufen, aber nicht jeder hat eine Kreditkarte und will sich deshalb eine besorgen.
 
@Blubbsert: Dann gibt man das Geld halt in England aus, spart dadurch sogar noch was gegenüber den deutschen Preisen und bekommt es Uncut. gibt auch UK Shops wo man mit Paypal bezahlen kann also keine KK braucht.
 
@I Luv Money: Paypal ist aber auch nicht für jeden eine Option. Wobei es ja auch Deutsche Händler gibt die die AT und US/EN Version vertreiben. U.A. der eine Händler aus Weiding :D
 
@Blubbsert: Wieso ist Paypal keine Option? Das anlegen eines Paypal Kontos kostet nichts sofern man es nur zum Bezahlen nutzt. Und ein Giro-Konto dürfte jawohl jeder haben. Wenn es um deutsche Händler geht kann ich nur "spielegrotte.de" empfehlen, faire Preise und schneller Versand (nein, ich arbeite nicht dort). Aber es kommt irgendwie kein deutscher Händler an die UK Preise ran, warum auch immer...Ach ja, bitte nicht bei "gamesonly.at" bestellen, absolute Wucherpreise gibt es dort, ähnlich wie bei Gamestop.
 
@I Luv Money: Gibt Leute die wollen nicht im Ausland kaufen. Auch bzgl. Rückgaberecht. Ich zähle mich jetzt nicht dazu. Deswegen fällt für manch Person der kauf im Ausland komplett weg. Also bleiben nur die Importeure in DE. Da gäbe es noch Okaysoft.de (Ich bin dort kein Mitarbeiter). Bin recht zufrieden mit denen, insofern ich da mal bestelle. Super Kundensupport und die Lieferungen auch waren auch immer schnell. Wegen den UK Preisen: Der Händler will auch noch was verdienen ;) Klar ist der Versand teurer (Versandkosten + 5Euro wegen Eigenhändig) aus DE. Aber dafür weiss ich das das Paket nicht in der Nachbarschaft rumgeistert, sollte ich mal nicht zuhause sein, was aber selten vorkommt.
 
@Blubbsert: Also bei meinen UK Händlern habe ich ein Rückgaberecht, natürlich nur wenn die Spiele noch versiegelt sind, ist hier in Deutschland ja nicht anders. Der Versand ist bei den größeren UK Händlern übrigens auch kostenlos, letztens erst Borderlands GOTY für umgerechnet 11€ gekauft. Ich glaube da gibts keinen Händler in Deutschland der einen ähnlichen Preis bietet. Geht um die 360 Version und natürlich Uncut.
 
das ist ein geiles game, yeahhhhhhh
 
Trauriger Auswuchs unserer Gesellschaft. Asozial.
 
@aadmin: Kommst morgen wieder zum Big Brother gucken zu mir?
 
@JacksBauer: Viele sehen "Möglichkeiten" nur in Fernsehen und Computerspielen und Ihr Horizont bleibt darauf beschränkt. Traurig in den meisten Fällen - hier hoffentlich.
 
Oh ja wie realistisch... mit Mega-Boxhandschuhen jemanden in Millionen Stücke reissen... Schwachsinns Game und hat rein nix mit GTA zu tun, nicht mal annährend so geil wie GTA
 
@citrix: dafür kann man aber:"nackt mit einem Jet durch Häuserschluchten fliegen"!..na da wird doch endlich ein kindertraum wahr..XD
 
Zu wenig negative Konsequenzen man ist ja praktisch Gott gleich keine wehrt sich oder wird wütend oder kommt zur Hilfe.

der Rest mal abgesehen davon das das Flugzeug irre langsam ist im Vergleich zu Autos,sehr witzig.
 
@V|RUS: Richtig, wo bleiben dort denn geile Verfolgungsjagden mit der Polizei usw ?? Ich installier jetzt erstmal wieder mein GTA4 aufm PC :D
 
@V|RUS: Mit Gott hat das Spiel so rein garnichts zu tun ^^
 
witziges game. leider nehmen viele hier alles viel zu ernst....
 
Das VTAL sieht echt cool aus.
Zum Rest vom Spiel: zum Glück muss nicht alles sinvoll sein XD
 
Das Game sieht witzig aus werd ich sicherlich mal antesten. :D
 
spiel bietet viel mehr abwechslung als gta. gta erlaubt auch sinnlose gewalt, jedoch ohne diese überzeichnung. gta wird ab 40% 50% langweilig. wer hat gta wirklich durchgespielt? saints row bietet vom umfang wesentlich mehr als gta. die hier die moralkeule schwingen, ärgern sich nur über die verpassten chancen in gta: was machst mit dem geld? nix. fahrzeuge? garage? bei saints row bleiben deine erungenschaften erhalten. hab teil 1 und 2 gespielt. teil 1 war sicher nicht der "burner". teil 2 jedoch war einfach nur "geil". gta wird nur schöngeredet, wie final fantasy oder metalgear usw....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Grand Theft Auto 5 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles