Rockstar Games kündigt L.A. Noire für den PC an

Die Entwickler aus dem Hause Rockstar Games haben ihren "Detective Thriller" L.A. Noire nun auch für PCs mit dem Betriebssystem Windows angekündigt. Im Herbst 2011 soll eine speziell optimierte Version des Konsolenspiels in den Handel kommen. mehr... L.A. Noire L.A. Noire

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wurde ja auch mal Zeit das L.A. Noire für den PC erscheint!
 
@Leuchtturm123: Hoffentlich optimiert für PC´s und kein Bug-Festival und der Herbst wird spieletechnisch perfekt: LA Noire, Battlefield 3, Skyrim etc...
 
@sierradelta: Du hast Red Orchestra Stalingrad vergessen. Ok, kommt schon im August...aber trotzdem :)
 
TOLL! Ich hatte die Hoffung schon fast aufgegeben :) Jetzt nur noch Red Dead Redemption für PC ankündigen und alle sind glücklich...
 
@Aeleks: 100% ack! :)
 
@Aeleks: Dann können wir ja wieder hoffen, dass GTA 5 für PC kommt :-)
 
"Die Entwickler legen also besonders viel Wert auf das Minenspiel der virtuellen Charaktere." Minenspiel^^ wohl eher Mienenspiel, oder besser noch Mimikspiel...
 
@Lord Mettor: vielleicht gibt es Gesichtsböller als freischaltbares Extra? :>
 
@Lord Mettor: Der Protagonist kann im Spiel per Computer eine Runde "Minesweeper" spielen. :P
 
Kauf mir keine Spiele die nicht optional eine Deutsche Sprachausgabe haben. auch wenn jetzt wieder viele sagen, ja die englische Spur ist doch eh besser. Das mag sein, dann soll er es auf Englisch einstellen und glücklich sein. Aber 60 Flocken auf Konsole zahlen und nicht mal ne deutsche Sprachausgabe - deswegen kauf ich nie was von denen. Ach ja, der Minus Knopf ist der rote da oben rechts.
 
@balini: Wäre hier erst recht sinnlos. Das Spiel lebt davon, Lippensynchron zu sein. Das kann man nicht synchronisieren, ohne dass das Spielgefühl flöten geht
 
@zwutz: aha, na da hab ich ja noch richtig Glück in deutschland noch Kinofilme in deutscher Sprache angeboten zu bekommen.
 
@balini: Bei GTA IV z.B. würde ich mir gar keine deutsche Sprachausgabe wünschen, die sind oft schlecht bis sehr schlecht umgesetzt. Der Aufwand, den die Entwickler im Original für die Vertonung betrieben haben, ist einfach zu hoch, um Land für Land wiederholt zu werden. Ein extrem schlechtes Beispiel für die deutsche Sprachausgabe ist Driver:Parallel Lines (wobei der Vergleich hinkt, denn hier war bereits die englische Fassung ein schlechter Scherz). Ein Super-Beispiel hingegen war die deutsche Fassung von Bioshock, welche super gesprochen wurde. Mittelmäßig finde ich die deutsche Fassung von Mafia II, bei der einige Sprecher gut gearbeitet haben (z.B. Norbert Gastell, u.a. auch Homer Simpson), andere wiederum so schlecht, als wären sie namenlose Praktikanten. Ein sehr schönes Beispiel ist Ghostbusters - The Videogame, bei dem im Englischen so wie im Deutschen die jeweiligen Stimmen der Kinofilme present sind, was eigentlich erstaunlich ist, liegen doch zwischen dem letzten Film und dem Videospiel knapp 20 Jahre.
 
@Der_da: Momentle....wenn ich nen Spiel kaufe für 50-60 EUR, dann erwarte ich da eine deutsche Sprachausgabe. Gerne auch zusätzlich Englisch, für die die umswitchen wollen. Ich hätte mir z.B. ebenfalls kein Mass Effekt geholt, wenn die keine deutsche Synchro gehabt hätten - haben sie aber - auch hier gibts deutsche sprache, und weiß gott mehr text als beim Yo Homie, whats up Mother Fucka GTA4 Textlevel. Und fand die vollkommen ok in Maas Effekt.
 
@balini: erstamal, hat GTA IV niemals mehr als 44 Euro gekostet, zweitens sind die Dialoge ausgefeilt und lippensynchron, egal ob in der in-Game-Ansicht oder bei Film-Sequenzen, drittens sind die Dialoge im ganzen Spiel so umfangreich, dass eine weitere Sprachversion eine komplette DVD voraussetzen würde, und viertens sagt keiner im gesamten Spiel den Satz "Yo Motherfucker, what's up?" - noch nicht einmal in den im Spiel dargestellten Sozialsiedlungen. Da du, wie du sagst, kein GTA IV besitzt, sprich auch nicht darüber, als hättest du Ahnung.
 
@Der_da: wieder nicht daran gedacht, dass es vielleicht gta4 auch auf konsolen gibt? da kostet(e) es mehr als deine 44 EUR.
 
@Der_da: Kein "Fuck"? Da muss ich wohl ein anderes GTA 4 haben...
 
@klein-m: hab meine Aussage schon korrigiert und etwas verfeinert.
 
@balini: Gib's auf, die deutsche Sprache wird so oder so leider aussterben. Je mehr man sich darüber aufregt, desto mehr Leute labern einen zu, dass man sich nicht anstellen solle und ja eh jeder Englisch kann. Traurig, aber wahr. Statt alles Lippensynchron aufzunehmen, hätten sie die Zeit lieber mal in ein System investieren sollen, welches anhand des Gesprochenem bzw. nach Eingabe des Textes die Münder korrekt bewegt. So hätte man diese echt wirkenden Spielfiguren in allen möglichen Sprachen erleben können.
 
@sushilange: Dem kann ich mich nur anschließen
 
@sushilange: Englisch ist doch fast Plattdeutsch, nur mit noch billigerer Grammatik und ein paar europäischen Sprachen, u.a. auch Latein, gemischt.
Wer damit heutzutage Probleme hat: Lernen, üben und im englischsprachigem Raum mal ein paar Wochen Urlaub machen, anschließend braucht man weder Wörterbuch noch muss man herumjammern, weil man es nicht versteht.
 
@Schrammler: Ja und? Deshalb muss eine so mächtige Sprache wie Deutsch aussterben? Das seh ich nicht ein und ich werde bis zu meinem Tode Deutsch sprechen und mich weiterhin weigern im Deutschen irgendwelche Anglizismen zu verwenden oder nach und nach alle möglichen deutschen Wörter gegen Englische austauschen.
 
@sushilange: Und wo ist da jetzt der Zusammenhang? Nur weil man das Deutsch LESEN muss und NICHT HÖRT, stirbt jetzt nun Deutsch aus und man wird gezwungen, nicht Deustch zu reden?
 
@klein-m: Was hat das eine mit dem anderen zu tun. balini wird hier auf niveauloe Art und Weise fertig gemacht, weil er sich als Deutsche eine deutsche Sprachausgabe wünscht. Ich habe lediglich gesagt, dass er sich leider damit abfinden muss. Hier wird man ja auch ständig fertig gemacht, wenn man sich über Anglizismen in News-Artikeln beschwert. Weil die Masse der Leute da draußen auf so ein wichtiges Kultur-Gut wie die eigene Sprache scheißt. Wenn ich ein Spiel spielen möchte, dann möchte ich nicht ständig Texte lesen müssen. Ich schau mir doch auch keinen Film in einer Fremdsprache an, wo ich dann die ganze Zeit unten die Untertitel lesen muss. Ich will mich doch aufs Geschehen konzentrieren.
 
@sushilange: Wir befinden uns auf einer IT-Seite / im IT-Bereich, da sind englische Wörte nicht immer zu vermeiden und ist auch was ganz anderes, als z. B. deine Wortwahl mit "News-Artikel". Da hast du dich irgendwie selber ins Fleisch geschnitten. :-)
 
@sushilange: so isses. Wie gesagt, wer meint es muss das in English haben, der soll die Englische Tonspur benutzen - kein Thema. Aber es sollte in Deutschland eine selbstverständlichkeit sein, das Spiel auch standardmäßig mit einer Deutschen Tonspur zu bekommen.
 
@klein-m: Es redet keiner davon, dass es bestimmte IT-Begriffe gibt oder gar Begriffe, die es im deutschen so nicht direkt gibt oder die sich total bekloppt anhören würden. Willste mir weißmachen, dass LA Noire komplett aus solchen Begriffen besteht? Ich nutze "News" bewusst, weil wir im deutschen leider keine Unterscheidung haben. Eine SMS ist auch eine Nachricht. Aber mit einer "News" meint man etwas Anderes. Selbst Facebook, HTC, kommen da schon durcheinander bzw. haben es blöd übersetzt, sodass man "Nachrichten" doppelt hat und der User gar nicht weiß, was was ist.
 
@sushilange: 1. Nein, will ich nicht, oder liest du das irgendwo? Desweiteren verstehe ich dein Problem trotzdem nicht, denn das Spiel gibt es mit perfektem Deustch. _____ 2. Erst auf dicke Hose machen und rumprotzen, dass Deustch doch so mächtig ist und dass alles den Bach runtergeht, und dann mit solchen billigen Ausreden daherkommen, nur um sich nicht mit seinen eigenen Wörter sebst zu diskreditieren? Wenn du doch so viel Wert auf Deutsch legst, dann bitte nicht mit solch billigen Ausreden kommen, sondern evtl. mal nachdenken und die Deutsche Sprache auch nutzen, die für dich doch ach so mächtige: "Winfuture-Beitrag", "den von Winfuture verfassten Artikel", usw...
 
@balini: deutsch ist weder ne Weltsprache noch ne ausdrucksstarke Sprache. Ich würd kotzen müsste ich Filme auf Deutsch schauen. Vom GTA spielen ganz zu schweigen. Und wenn das Spiel in Somalia verkauft wird muss es auch auf Somali übersetzt werden oder wie? Ne bitte, sei froh das es überhaupt hier raus kommt. Bei gewissen Spielen ist es einfach total nachvollziehbar das es nicht übersetzt wird. Würde sich gerade bei GTA finanziell nicht lohnen, da es auch die meisten Deutschen auf Englisch mit UT spielen wollen. Das könnte wahrscheinlich sogar ne Marktforschung zu GTA belegen. So ein GTA übersetzen macht man nicht mal schnell in der Mittagspause.
 
@balini: Mein Gott, wie alt bist du? Ich würde es ja verstehen, wenn du 5 wärst und es "Winnie Pooh im Märchenwald" nur auf Englisch geben würde, was du so gerne hättest. Hast wahrscheinlich auch Steve Jobs schon eine E-Mail geschrieben, dass er extra für dich seine Keynotes auch auf Deutsch rausbringen soll.
 
@klein-m: das ist nen Prinzip. Kaufe ich ne DVD, erwarte ich ne deutsche Synchro, geh ich ins Kino, mag ich ne deutsche Synchro, ebenfalls erwarte ich das von Spielen. Wird das nicht angeboten, wird das Spiel nicht gekauft - ganz einfach. Muss ja nicht für dich gelten - Dein ins Lächerliche ziehen zeigt erneut deine groß ausgeprägte Toleranz!
 
@balini: Und weil du ja so tolerant bist, gibts du den paar Spielen, die es nciht mit deutscher Sprachausgabe gibt, ja auch die Chance, sich zu beweisen. Sehr tolerant von dir. :-)
 
@balini: Bwaaah wie kann man sich nur freiwillig deutsche Synchro antun. :X Sicher, wenn mans nich anders kennt findet mans gut, war bei mir früher auch so. Aber seit ich damit angefangen habe englische originalstimmen zu hören HASSE ich DE-Sync. Gib Englisch mal ne Chance.
 
Hätte lieber Red Dead Redemption aber wenn es gut umgesetzt wird, warum nicht :)
 
freut euch nicht zu früh, pc-zocker: der serien-killer bei L.A.Noire ist....[CENSORED] ...und zum schluss stirbt .... [CENSORED] ... ach mist! verdammte moral-wächter! *freut euch!

*versteht hier keiner ein kleines spässchen?... meine güte...
 
Besser spät als nie. Da werden wohl die Absatzzahlen als reiner Konsolentitel zu gering gewesen sein. Mit der PS3 Community hat es sich Rockstar sowieso verscherzt, das Spiel ist kein halbes Jahr draußen und es gibt bereits das vierte kostenpflichtige Add-On.
 
@Der_da: Joa... "nur" 3 Millionen verkaufte Exemplare innerhalb von 5 Wochen :P
 
Minenspiel? Au Mann.
Die spielen nicht mit Minen, sondern machen höchstens gute Miene zum bösen Spiel. ^^
(Hinweis wurde eingesendet)
 
Wurde nicht auch mal ne PC-Version von Heavy Rain angekündigt? Ich glaub ja noch nicht so recht dran.
 
Hoffen wir mal das es eine bessere portierung wird als GTA:SA von Konsole auf PC. Wobei sie auch nicht so schlecht war, nur die Grafik hätte man besser ausnutzen können. Ahcos: GTA 5 soll nächstes Jahr kommen. Weiss aber grad nich ob nur für Konsole oder auch für PC.
 
@Blubbsert:
Also ich finde GTA:SA ist das Beste GTA das es gibt, Grafik ist nicht alles ich habe alle Spiele und San Andreas macht am meisten Spass.
GTA V kommt auch für PC soll im 1. Quartal nächsten Jahres kommen.
Aber Geil darauf habe ich gewartet das das kommt Rockstar Rockt.
Das wird gekauft aber auch nur als Import wie alle anderen Titel bisher auch.
 
Erinnert bisschen an Mafia 2
 
Irgendwie finde ich die Gesichtsanimationen in den Trailern aber trotzdem noch nicht so revolutionär oder makellos, wie sie einem verkauft werden. Aber ist sicher ein toller Schritt in die richtige Richtung. (Vielleicht liegt's ja auch am "Uncanny Valley"-Effekt.)
 
Ich bin Ziemlich Unsicher mit L.A Noire. Ich habe GTA 3 bis 4 gezockt, und es wurde mit der Zeit Langweilig. Ich bin nicht so ein Wirklicher Fan von Free World Games. Was meint ihr? ist es empfehlenswert?
 
Irre ich mich da oder hab ich in dem Video Walter Bishop aus Fringe gesehen?
Bei Sekunde 18 etwa. :D
 
Das Spiel ist ja eigentlich nicht so der Brüller und lässt schnell Langeweile aufkommen. Durch seinen Ablauf natürlich angenehm, da man mal eben nen Fall zwischendurch lösen und dann wieder was anderes zocken kann. Bin selbst ja Konsolero, den PC-Usern hätte ich dann aber doch auch eher Red Dead Redemption gegönnt, das war einfach super. Auf LA Noire kann man verzichten. Wäre natürlich toll, wenn in GTA 5 ähnliche Animationen benutzt würden, aber dann käme das Spiel wahrscheinlich auf 8 DVDs ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles