Windows 8 M3 Build 7989 ist ins Internet gelangt

Nachdem zunächst einige Wochen Funkstille herrschte, ist heute Nacht eine neue frühe Vorabversion von Windows 8 ins Internet gelangt. Diese wurde zwar bereits im April kompiliert, enthält aber offenbar im Gegensatz zu den früher geleakten Builds ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Leak, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Leak, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Leak, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sorry, aber diese Aero Lite finde ich gar nicht toll.. und meiner Meinung nach muss Mic noch viel an Windows8 arbeiten.
 
@Ichisouke: stimmt. Haben ja nur noch fast 1 ganzes Jahr und ein paar Monate. Das wird knapp :rolleyes:
 
@ProSieben: Ich find, dass im Moment kein neues OS Maßstäbe setzt(e); vll. gelingt es ja Mic.., aber das UI muss echt noch überarbeitet werden.
 
@Ichisouke: Mein Kommentar war eine Ironie. Die haben noch ne ganze menge Zeit um die Oberfläche zu bearbeiten. Ist ja nicht so, dass es so bleibt wie man zu sehen bekommt.
 
Welch komische Umstände? Die kleinen, schwer gehüteten Vorabversionen gelangen irgendwie rein Zufällig im Netz.

MS spart sich einiges an Werbung und Alpha-Testern.

Komisch?
 
@Harmoni: digga, des is alles propaganda :)
 
Na so ein Zufall, gelangt ja wirklich jeder Build eines jeden kommenden OS ins Netz. Wie und warum macht das MS bloß???
 
@janeisklar: Geld zu sparen, denke ich! Sie haben noch zu wenig.
 
@janeisklar: microsoft gibt frühe builds an ausgesuchte partner raus damit die ihre produkte anpassen können oder wissen wohin die reise geht...und daher kommen die meisten builds auch
 
Microsoft wird immer besser. Das Theme ist hervorragend, schon allein deswegen würde ich mir Win 8.1 kaufen wollen :)
 
@PeterMeter: 8.1? Meinst du nicht 6.2?
 
@maatn: Wenn MS nicht grundlegend umstrukturiert, dann befürchte ich sogar auch 6.2 :)
 
ist es verboten seine Meinung zu äußern, dass ich Microsofts Produkte für Minderwertig halte? Oder liegt es daran, dass die Moderatoren hier keine Meinungen sehen können, die GEGEN Microsoft sprechen?
 
@ProSieben: Wo sind denn MS-Produkte bitte Minderwertig? Nehmen wir mal MS-Office im Verglich mit Open Office. Open Office ist nicht schlecht, keine Frage, hat aber doch so seine eht, es funktioniert Macken. Da ist MS-Office doch einiges besser. Zweites Beispiel Entwicklerumgebungen. Es gibt keine Entwicklerumgebungen die an Visualstudio, zumindest von der Umgebung her nur annähernd kompfortabel ran reichen. Und was Windows 7 angeht, es funktioniert bei mir super. Ich sehe da überhaupt keine qualitative Minderwertigkeit. Viele minderwertige Programme die es so gibt sind in der Regel nicht von Microsoft.
 
@Tomarr: Was Office angeht, stimme ich dir voll und ganz zu. Das ist ein solides Produkt. Aber dass es für Visual Studio keine Konkurrenz geben soll, ist, meiner Meinung nach, weit her geholt. Alleine schon, weil es an die Windows-Plattform gebunden ist.
 
@ztor: Na gut, gebunden ist man damit natürlich. Aber was die Übersicht angeht, die IDE und alles, da habe ich bisher noch nichts vergleichbares gesehen. Gut, ich suche natürlich auch nicht jede Woche neu, da ich ja zufriden bin mit VS, mag natürlich sein dass die anderen inzwischen aufgeholt haben. Aber es ist schon sehr einfach zu handhaben. Zumindest für Hobbyprogrammierer. Im Professionellen Bereich mag das natürlich auch wieder anders aussehen.
 
@Tomarr: also ich finde die gnu toolchain plus make un seine consorten schon sehr gut
 
Und auf Bild 2 sticht der ganze Cleartype-Mist direkt ins Auge. warum gibt es nicht - wie bei XP einfach die Möglichkeit due Kantenglättung per Graustufen zu machen? warum wird einem immer dieser Müll aufgezwungen? EDIT: Oh, bin ich da ein paar "Fachleuten" auf die Füße getreten???
 
@Lapje: bilder sind resized, sieht man doch. Nix Cleartype
 
@LunaticLord: Dieser bunte "Grisel" um die Buchstaben rum hat nichts mit resized zu tun, dass habe ich bei Vista o. Win 7 genauso...das ist blei ClearType vollkommen normal - schau mal bei Wikipedia unter "Subpixel-Renderung"...
 
@Lapje: Bei XP hier seh ich das nicht. Ausserdem sind die Bilder dennoch resized. was den Effekt von mir aus noch verstärkt. Mal abgesehen von der jpg kompression
 
@Lapje: kannst du mir sagen auf welchem bild du das siehst? ich persönlich seh nirgends, wo ich mir denke dass es nicht vom vergrößern kommt. bis auf auf bild 2 würde ich es nicht mal wagen zu behaupten das clear type aktiviert ist wegen der qualität der screenshots (bild ich mir das ein oder ist bild 5 mit der fotokamera gemacht?).
 
@DevSibwarra: Auf Bild 2 erkentn man es bei den Laufwerken am besten, da habe ich einen grünen Schimmer drum. Mach mal einen Screenshot und vergrößere den dann...dann siehst Du es...und das hat nichts mit der Bild-Kompremierung zu tun...
 
@Lapje: da musste ich aber schon ziemlich weit reinzoomen, kanna ber daran liegen das ich eine rot-grün farbschwäche habe und es mir deshalb nicht so auffällt.
 
Überarbeitung der "Bildschirmtastatur" war dringend notwendig, hatte gestern mal Windows mit der alten auf dem iPad ausprobiert, mit eben dieser, und es war scheußlich, damit zu schreiben. Sieh doch oben ganz gut aus!
 
Schreklich wie manche hier den Fritschritt verweigern. Ja MS probiert aus und auch wenn die Vorabversionen nicht extra von MS freigegeben wurden, was schadet es den Usern. Wer will kann probieren wer nicht... auch gut
 
Bin ich eigentlich der Einzige dem die Oberfläche scheißegal ist? Was interessiert mich die Oberfläche oder ein bescheuerter Fisch der beim Starten auf dem Bildschrim schwimmt? Was ist das eigentlich für eine News?! Was ist mit den Features im Kern?! Was ist essentiell neu?! Was würde mich dazu bewegen mein 7er einzumotten (was ich im Moment für sehr unwahrscheinlich halte).
 
@interactive1: es ging erstmal nur darum, dass eine fertige build aufgetaucht ist. im artikel steht doch, dass diese garantiert noch in einem späteren bericht analysiert wird. das ist nunmal bei so etwas wichtigem wie windows (da ja noch 80% aller standrechner es einsetzen) schon eine news wert, findest du nicht?
 
@jim_panse: Viel zu viel News um viel zu viel Belanglosigkeiten. Mir graut es schon vor den ganzen "Build-News", die in den nächsten Wochen und Monaten kommen werden, wo dann drin steht, das "Button A" sich jetzt "Button B" nennt und an ganz anderer Position steht. Nervt! Sorry.
 
@interactive1: Es zwingt dich keiner diese News zu lesen.
 
@interactive1: *LOL* So was wie mit den Knöpfchen kommt bestimmt, so sicher wie das Amen in der Kirche. :-)
 
@interactive1: features im kern sind doch auch nicht soo wichtig. willst du etwa wissen ob es immer noch die shell32 gibt oder soo???? komm mal runter und bete lieber das metro ui verschwindet.
 
@interactive1: Ist schon interessant, wie hier teilweise über GUI & Co. fabuliert und spekuliert wird. Na ja, ist "Jedermanns" gutes Recht ;-). Zu Neuerungen kann ich dir zwischenzeitlich zwei Beiträge [http://tinyurl.com/6ju46m7
, http://tinyurl.com/5ts6s7n
] anbieten. Hyper-V (so es denn in W8 drin bleibt), wäre schon ein Fortschritt. USB-Boot ein anderer - gibt zwischenzeitlich eine Menge Insights und Analysen unter [http://tinyurl.com/6ktgfeq
] Just my 2 cents
 
@interactive1: Ich find die Oberfläche und die damit verbundenen funktionen sehr wichtig. OSX fühlt sich für mich wie Win98 an und Windows 7 schmeckt wie eine Edelschokolade.
 
Gibts das Hintegrundbild irgendwo? Find ich super ;)
 
@XMenMatrix: Ja, sogar hier bei WF: http://tinyurl.com/64veuer bzw. obigen Link :)
 
Meine Fresse, was die Experten hier immer für ein Shice von sich geben :-/
 
Für Gates würden sich hier viele ihren Kopf abschlagen lassen.
 
@Harmoni: Und so manches mehr! :-)
 
Interessant, wird noch als Windows 7 Ultimate ausgegeben.
 
@unLieb: MS hat noch keinen FESTEN Namen für Windows 8 Windows 8 ist nur der Codename, wie bei Vista der Codename Longhorn war. Du musst dich schon gedulden. außerdem steht doch unten rechts "Pre-Realse" was erwartest du von einem Produkt, was nicht mal im Beta-Stadium ist?
 
@schmidtiboy92: Der Codename würde doch genügen! Und was ich erwarte? Dass die VirtualBox Gasterweiterung vernünftig funktioniert. ^^
 
@unLieb: Der Name ist in diesem Stadium vollkommen belanglos, da das Ganze nicht für DICH oder irgendeinen anderen Endkunden kompiliert wurde.
 
die kritik scheint sich zu häufen in sache windows 8 -- ich bin auf win 8 nicht so heiß wie auf win 7 damals, jegliche vorabvers.-jagt treibe ich nicht mehr. ich warte in dem fall nur noch ab was die final bringt......
 
Jede Build für jedes OS kommt ins Netz, natürlich ohne Zutun von MS. Ist klar. Billige Werbung ist schön! Da hilft auch kein Minus klicken!
 
lol, verblödung kennt keine grenzen.
 
Was soll man über Windows 8 noch spekulieren? Wenns draußen ist wird es eh wieder gekauft wie blöde,was den Konzern aus Redmont nur weiter darin bestätigen wird alle 2 bis 3 Jahre eine selbsternannte "Sensation" zu liefern,die eigentlich gar keine ist.Außer der Performance sehe ich zwischen Vista und Seven auch keinen sehr großen Unterschied.Und genau die gleiche Einstellung vertrete ich auch für Windows 8.Wer sich zum Veröffentlichungstermin einen Komplettrechner kauft der soll Windows 8 geniesen.Ich werde dann Anfangs lieber auf ein bis dahin ausgereifteres Windows 7 setzen,als auf die immer wieder anfänglichen Startschwierigkeiten der MS OS mit Bugs.Hat man keine Hardware,die Windows 8 explizit anspricht wird auch bei diesem OS schnell die Ernüchterung einsetzen.
 
Wem will man mit Windows 8 bitte ansprechen ????? Firmen werden sich hüten, sich so ein buntes monster ins haus zu holen.. Und nutzer, die bis XP mit windows zufrieden waren - werden sich auch über so ein buntes monster freuen.. Es wird immer bunter, hardwarelastiger immer unübersichtlicher.. Dinge, die an windows perfekt waren, werden verändert, so lange bis auch der letzte den überblick verloren hat.. Touchscreen und Maus steuerung in ein OS zu bringen ist ein riesen fehler - da lobe ich mir doch appel, die das system strickt trennen.. Ich glaube in zukunft werden viele auf MAC OS umsteigen, weil da die sachen hand und fuß haben..
 
Weiß ja nicht ob du ein Augen Problem hast, aber "bunter" als 7 ist das bisherige GUI nicht eher dezenter.
 
"Hinzu kommen weitere kleinere Verbesserungen und ein neuer Desktop-Hintergrund. " Endlich ein neuer Desktophintergrund. Ich will kein Aero, keine neuen Features, keine bessere Hardwareunterstützung, ich will neue Desktophintergründe. Desktophintergründe sind mein Leben. Warum gibts hier keine Ugly Smilies?
 
Hat eigentlich jemand das Rätsel auf dem Hintergrundbild genackt? Ist das eine art Buchstaben-Sudoku?
 
@Hades32: Keine Sorge. Da scheint nur die Matrix durch ^^
 
Ich wette 50 Euro darauf dass der Fisch KEIN Teil eines neuen Bootscreens ist wo wie Winfuture mein, sondern lediglich ein Platzhalter für einen wirklich neuen Bootscreen. Wer hält dagegen?
 
Microsoft hat erste Einblicke in die Entwicklung von "Windows 8" gewährt, den Nachfolger von Windows 7. Es ist noch nicht eimal "Beta" Status erreicht worden.

Bis ende 2012, anfang 2013 ist noch genügend Zeit für Entwiklungen von "Windows 8". Seht Euch doch erst die Beta 3 besser noch die RC- Version vom Windows 7 Nachfolger an und dann könnt ihr ja Kommentare abgeben.

Es wird keiner gezwungen auf "Windows 8" zu wechseln, ein gut gewartestes WinXP oder Windows 7 (Vista) lässt sich noch lange nutzen, sogar bis hin zum Nachfolger von "Windows 8" .

Mögliche Alternativen: Linux, Mac OS X 10.7 ...
 
Beim Porfilbild kann man jetzt auch Animationen verwenden, ist mir grad aufgefallen^^
Denke das war aber schon seit längerem bekannt, dass das win8 unterstützen wird..?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles