Oracle stellt Milliarden-Forderung gegen Google auf

Der Software-Konzern Oracle hat seine Klage gegen Google konkretisiert. In dieser geht es um die Integration von Java in das Smartphone-Betriebssystem Android. Oracle ist nach einem neuen Dokument, das dem Gericht vorgelegt wurde, der Ansicht, um ... mehr... Oracle, Softwarekonzern, Datenbanken Bildquelle: Oracle Oracle, Softwarekonzern, Datenbanken Oracle, Softwarekonzern, Datenbanken Oracle

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
iwie gefällt mir oracle nicht, die kommen nur in die news wenn sie iwen verklagen oder sie open-source-projekte von grund auf umkrempeln.
bin zwar durchaus ein gegenüber google positiv eingestellter mensch aber ... muss das sein oO ? lame patent-basherei
 
Oracle kann echt nix außer andere verklagen. Wann hat man das letzte mal was positives von denen gehört? na? .... genau das meine ich.
 
@Uunattended: Gibt viel was man von Oracle hört. Nur eben nicht hier. Hier treiben sich nicht die passenden Leute rum um solche News zu bringen. Sieht man ja an den ganzen Posts, die vor Infantilität nur so strotzen.
 
@DennisMoore: Wahre Worte .........
 
@DennisMoore:
Selig die Kinder denn Ihnen gehört...

Die Erwachsenen diskutieren unterdessen ob sie für Burnout Zeit haben.. und wielange sie pro Woche täglich arbeiten müssen um sich für ihr Geld ein infantiles Wochenende leisten zu können. allerdings erst ab 67..

Lieber gemeinsam infantil als einsam vernünftig.....
 
hört sich ja fast an als hätte Oracle bei Sun das Geschäft ihres Lebens gewittert und deshalb gekauft :P
 
@andreass4: ja ich glaube auch das sie nur deswegen Sun übernommen haben...
 
http://www.finanzen.net/bilanz_guv/Sun_Microsystems
Informiert euch vorm bashen! Sun war hoch verschuldet...
 
@knoxyz: Richtig, aber mit den ganzen Patenten lohnt es sich wieder. Also ist es schon richtig. Oracle hat selbstverständlich alles kalkuliert und darauf gesetzt.
 
Hoffentlich geht Oracle Konkurs. Diese Geschäftspraktiken haben es nicht verdient, in irgendeiner Form überhaupt am Leben(Markt) zu bleiben!
 
Sun kaufen, aussaugen, wie es eine Spinne tut, und dann wegwerfen. Jaja, burn in hell, Oracle!
 
lol, nunmal so üblich heutzutage, wenn wir schon mal bei google sind sucht mal nach klagen gegen google, und schreibt mir eine firma die google nicht verklagt, oder umgekehrt
 
Aus "Krieg der Welten" wird "Krieg der Companies" Sensationell!!! ;)
 
Kann bitte jemand Oracle erschießen?
 
Da drüben wird ja nurnoch geklagt statt entwickelt. Meine Fresse...
 
@fudda: Mal überspitzt formuliert: wozu etwas entwickeln, wenn man bei jeder Neuentwicklung damit rechnen muss wegen unzähligen Verletzungen irgendwelcher Sinnlos-Patente verklagt zu werden?
 
Man kann Google gar nicht genug verklagen. Google gehört zerschlagen, ein für alle mal.
 
Alles was Google schadet ist gut.
 
Also ich mag Oracle nun wirklich auch nicht. Allein schon wegen dem langjährigen, höchst unsympatischen Firmenchef. Aber was ich auch nicht leiden kann ist dieses rumgebashe auf Oracle. Sie möchten nun mal Rechte durchsetzen, die ihrer Meinung nach verletzt wurden. Was bitte ist so schlimm daran? Das wird geklärt und der Verletzer zahlt dann oder eben auch nicht. Warum also die Aufregung?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen