Lovefilm ist nun auch in die Playstation 3 integiert

Die Besitzer von Sonys Spielekonsole Playstation 3 können ab sofort über das Gerät auch direkt auf die Online-Videothek Lovefilm zugreifen. Wie Sony Computer Entertainment heute mitteilte, erfolgt der Zugang zu dem Dienst auf allen ans Internet ... mehr... Amazon, PlayStation 3, Videoplattform, Videostreaming, Lovefilm Bildquelle: Lovefilm Amazon, PlayStation 3, Videoplattform, Videostreaming, Lovefilm Amazon, PlayStation 3, Videoplattform, Videostreaming, Lovefilm Lovefilm

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist ja alles schön und gut, aber wenn man weiß daß gerade mal 363 Filme zum streamen bereit stehen ist das wohl eher ein Placebo. Richtig interessant wird es wohl erst wenn sie dieses Angebot massiv ausweiten.
 
@Johnny Cache: Lovefilm VoD kann man sowieso vergessen... Selbst die wenigen Filme, die sie anbieten sind entweder alt oder (meiner Meinung nach) schlecht.
 
@Johnny Cache: Das VoD Angebot ist halt erst seit einigen Monaten verfügbar und generell hat auch Maxdome hier nur recht wenig damalige Kinofilme im Angebot. Beim DVD / Blu-ray Verleih ist das schon ganz anders. Hier empfehle ich zum Tarifcheck http://videothekvergleich.de/dvd-verleih/.
 
Cool - wie findest du das @UreshiiTora:) Ob die dafuer eine Sicherheitszertifizierung gebraucht haben
 
@-adrian-: Mir egal da ich keine PS3 mein eigen nenne und auch nicht vorhabe diese in naher Zukunft käuflich zu erwerben.
 
@UreshiiTora: Schaust du echt soviele alte Schinken?
 
@bluewater: Wie kommst du auf alte Schinken?
 
@UreshiiTora: Naja bei VoD gibts irgendwie nur altes
 
@bluewater: Hab ich noch nicht genau durchforstet. Hab einfach nicht die Zeit dafür. Aber muss ja auch nicht zwangsläufig alles alte schlecht sein.
 
Hmm ... werden die Kundendaten für Lovefilm nun auch bei Sony zwischen gespeichert, damit der Login schneller geht? Wäre doch ein Grund mehr nochmal einen aktuellen DUMP der Sony Nutzerdaten zu leaken oder? ;)
 
Sie würden lieber einmal eine mkv-Unterstützung einbauen... Hätte ich mehr davon :)
 
@BossAC: Wozu? Brauchst doch die BD nur einlegen, statt vorher zu rippen.
 
geht mir das auf die nüsse, dass sie allen möglichen driss in die XMB kloppen - . -"
 
Fehlt nur noch ne App für Samsung LED Fernseher...
 
Lovefilm disqualifiziert sich schon deshalb, weil man nicht a la carte leihen kann sondern von einer Wunschliste abhängig ist, die dann je nach Verfügbarkeit abgearbeitet wird, das ist ungefähr so, als würde ich beim Bäcker nur noch Reste kriegen die ich nicht unbedingt zum aktuellen Zeitpunkt will... "tut mir leid, nur noch weißbrot da - aber ich wollte doch vollkorn, egal friss oder stirb". dann doch lieber lokale Videothek oder verleihshop.de da leihe ich das zu dem Zeitpunkt wann ich das will... und streaming? zu diesen Preisen absolut nicht attraktiv.
 
@Rikibu: 1. Man hat Prioritäten, womit man sehr wohl den nächsten Film auswählen kann. 2. Bei Verleihshop kannst du Filme nur 24 reservieren. Wenn Sie nicht verfügbar sind, kannst du sie auch nicht so komfortabel auf Listen bereithalten. 3. Bei Lovefilm sind im 7,29Euro-Angebot bereits 4 Stunden OnDemand mit drin.. ohne Zusatzkosten..
 
@cu: natürlich, wenn was ausgeliehen ist, is was ausgeliehen. dann leih ich halt was anderes, werde aber nicht oder nie gezwungen, a ) in ein abo modell einzusteigen oder b) irgendwas aus meiner liste nach hause geliefert zu bekommen, was ich aber eigentlich in diesem moment nicht will sondern möglicherweise zu nem anderen zeitpunkt... aber is halt für jeden verschieden geeignet. und was bei lovefilm noch absolut dämlich ist, besteht ein film aus 2 discs, film + bonus - wird jede disc als 1 film behandelt und du bekommst 2 discs aus deinem kontingent abgezogen - vollkommen bekloppt, wer da nicht aufpasst kann sich schon mal veralbert vorkommen, so gings mir nämlich bei einer testmitgliedschaft... von den fehlenden fsk 18 titeln ganz zu schweigen...
 
@Rikibu: Hab den PS3-Dienst gerad mal getestet.. bin noch nicht so wirklich hin und weg. Bei Verleihshop bin ich übrigens auch angemeldet. Is mir dann aber zu teuer, weil ich meist die 7 Tage nicht schaffe.. Und weil man ja viel bestellen will, um Porto zu sparen, muss man schnell die 50 Cent bezahlen. Von daher hast du recht, Abomodell ist natürlich was regelmäßig, dafür aber kalkulierbarer.. Das die Bonusdiscs als neuer Film angerechnet werden, find ich auch unschön.
 
Super Anfang. Ich nutze schon lange Lovefilm und nun auch noch auf der PS3.. Danke Amazon :)
 
OMG! nach dem "ANIMAX"-tv icon noch mehr SPAM auf meiner XMB! das man den mist auch nicht deaktivieren kann... einfach zum kotzen!
 
wenn ich lovefilm lese, denk ich immer an eine pornoseite
 
@Mezo: In der Tat war die Namenswahl sicherlich nicht die beste Idee ;).
 
Sony soll mal lieber eine Art App Store bringen, anstatt den XMB weiter zu verunstalten!
 
@Alien51: aber echt ;)
 
@Alien51: Das haben sie ja ansich schon längst... Bestimmte "Apps" wie z.B. VidZone muss man erst manuell über den PlayStation Store installieren!
 
An sich find ich es ja nur begrüßungswert, wenn man Streaminganbieter in die Funktionalität der PS3 einbaut. Aber LOVEFILM ist mal so ein schlechter Abklatsch von Netflix, da bekommt man ja Bauchschmerzen. Mal davon abgesehen, dass ich keinen Sinn darin sehe, ein HD und DTS fähiges Gerät (das dementsprechend an gutes Equipment angeschlossen wird) mit Low-Quality 2-Spur-Ton zu missbrauchen.

Darüber hinaus ist das Angebot von LOVEFILM extrem alt, verjüngt sich nur langsam und ist extrem unvollständig (nicht nur Stream auch Lieferinhalte) während Netflix pünktlich zum DVD bzw. BluRay release die neuesten Serien und Filme zur Verfügung stellt.
 
Ich nutze den DVD Verleih weil meine Internetverbindung zu langsam für Video in Demand ist und zudem die Auswahl im Video on Demand Bereich auch bei maxdome und Co. nach wie vor noch sehr dünn ist...

Wer im DVD - Bluray Verleih Bereich den besten Verleihtarif + Anbieter sucht, dem kann ich nur diesen kostenlosen Tarifrechner von http://videothekvergleich.de/dvd-verleih/ empfehlen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!