Türkische Hacker wollen Anonymous Konter geben

Wenige Tage vor den Wahlen in der Türkei rechnet man mit Attacken des Anonymous-Netzwerkes gegen offizielle Regierungsseiten. Entsprechende Aktionen waren im Vorfeld angekündigt worden. Erste Angriffe waren dabei für den heutigen Nachmittag ... mehr... Hacker, Anonymous, Vereinigung, Guy Fawkes Maske Bildquelle: Anonymous Hacker, Anonymous, Vereinigung, Guy Fawkes Maske Hacker, Anonymous, Vereinigung, Guy Fawkes Maske Anonymous

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kindergarten ... Aber mal abgesehen davon finde ich es lächerlich, dass sich Anonymus in jeden Mist einmischen muss. Würden entsprechende Anteile der türkischen Bevölkerung/Community sich an Anonymus richten und um Hilfe bitten ist das eine Sache, aber auch wenn ich gegen die Zensurmaßnahmen der türkischen Regierung bin, geht es internationale Aktivisten, wie Anonymus einen feuchten Sche*** an. Dieser Trip der Selbstjustiz ist absolut sinnlos und stärkt nur die türkische Regierung in ihrer Überzeugung, dass Kontrolle sein muss. edit: Yeah mehr Minus bitte. Wenigstens habe ich eine Meinung.
 
@funny1988: (+)
 
@funny1988: Von mir hast du ein (+)
 
von mir nicht
 
@funny1988: Eine Meinung haben auch andere. Nur ist es offensichtlich eher eine andere, als deine. Frag dich halt lieber, warum das so ist, statt dich selber zu bemitleiden.
 
@Sec0nd: funny1988 hat aber Recht. Was geht das den Anonymen in Westeuropa, Nordamerika oder sonstwo an, was sich die Türken für eine Regierung wählen wollen? Aus den Aktionen von Anonymous spricht die Arroganz einer Minderheit, die sich einbildet zu wissen was für die Mehrheit das Beste ist.
 
@Chiron84: Wenn du in einem Land wie z.B China leben würdest wo alles Zensiert und korrupt ist würdest du dich über den Einsatz von Anonymous freuen ;)
 
@Lyrex: Ich bin mir nicht sicher ob die KP davon sehr beeindruckt ist wenn jemand ihre Webseiten hackt ^^ Die Türkei ist allerdings ein relativ freies Land, und wenn die Türken mehrheitlich die Leute wählen die Anonymous nicht passen... wer will ihnen eine demokratische Wahl verbieten?
 
@Sec0nd: Das hat nichts mit Selbstmitleid zu tun und es ist mir auch egal ob da +/-500 an meinem Comment steht. Ich finde es nur einfach schwachsinnig, wenn Leute den Minusbutton smashen und sich dann nicht mal die Zeit zum Diskutieren nehmen oder wenigstens kurz drunter schreiben was ihnen an meinen Ausführungen nicht zusagt.
 
@funny1988: <ironie>Glaub denen passt die 1988 in deinem Namen nicht. ;-) </ironie>
 
@funny1988: So läufts wohl eben hier, machste nix.
 
In manchen Punkten magst du recht haben,
aber was soll eigentlicher immer dieses Gerede von wegen internationalität und nationalbeschränkung?
Warum diese lächerliche Einteilung in die jeweiligen Nationen?
Ich kann diese Einstellung langsam echt nicht mehr Ertragen,
was in der Türkei oder auch sonstwo vorgeht hat sehr wohl auch die etwas anzugehen welche keine bürger dieses landes sind,
genau durch solche gruppierungen kommen kriege und unterdrückungen von minderheiten zustande!
Ein Mensch ist ein Mensch, ganz egal wo her er kommt.

Meine Reaktion klingt zwar situationsbezogen ein wenig übertrieben,
aber trotzdem ist es die kernaussage davon, die mich aufregt, da es bei solchen kleinen Nebensachen anfängt.

Genauso regen mich aber auch diese türkischen Hacker-Gruppierungen mit ihrem lächerlichen Nationalstolz auf.
 
@funny1988: anonymous ist kein kindergarten - weil sie sich für gutes einsetzen. moderne "robin hood" truppe sage ich mal. immerhin kann man heute nicht durch die gegend laufen und mit pfeilen sein ziel erreichen - heute ist das internet die waffe
 
Aha, also nächster Plan und die türkische Regierung bei der Durchsetzung von strengen Zensurmaßnahmen unterstützen. Schließlich ist es im internationalen Interesse sich vor türkischen Hackern zu schützen. ;)
 
Don't mess with Anonymous. Ist die Seite der türkischen Hacker schon im Nirvana?
 
@mikex: Wenn, dann entweder in der "Dschahannam" oder im "Dschanna"... ;-)
 
@klein-m: das ist arabisch und nicht türkisch.. intelligentes wesen ";-)"
 
@Ngo: 1. Der Islam kommt ja auch nicht aus der Türkei und deshalb habe ich die ORiginalwörter genommen. 2. Habe ich was anderes behauptet und was glaubst du warum das in "" steht? Nicht so intelligentes Wesen. ";-)"
 
@mikex: du hast keine Ahnung, wie schlau die junge Generation der Türken in der Türkei bezüglich Hacken, illegale Downloads/Uploads etc. (halt alles was mit Computer zu tun hat und illegal ist) sind. Diese Türken hier, die mit Ach und Krach ihr Haupt oder Real schaffen sind ein Witz gegen die Türken dort. Ich weiß es von meinen ganzen Cousens in der Türkei, und die sind gerade mal 13-14 Jahre alt. PHP, Java, SQL etc. sind für die ein Kinderspiel, und ich kann fast nicht mal eine feste lokale IP für meinen PC zuordnen xD
 
btw. wer sagt denn das hinter den aktivitäten des synonyms _anonymous_ nur eine person steckt? ;)
 
@kompjuta_auskenna: Erm, niemand?! Wo soll das bitte stehen?
 
@kompjuta_auskenna: Synonym für welches andere Wort? Wer sagt das Gegenteil? Wer sagt, daß es keine Aktion von "Regierungen" sind, die sich somit selbst den Grund liefern, um die Freiheit des Netzes zu verringern? Gab es nicht auch Softwarehersteller von Antiviren-Programmen, die schadhaften Code produzierten, um sich eine künstliche Selbstlegitimation zu schaffen?
 
Hallo? Dort sind die besten Hacker! Außerdem sitzen die Hacker nicht unbedingt in Türkei! Ayyildiz-Team bzw Ayyildiz-Tim und 1923Turk sind die größten hackerteams! die haben sogar facebook, pentagon, mossad etc lahmgelegt. =]
 
@KaZo: Aha woher weistn du das haben dies dir getwittert?
 
@KaZo: Und den Weihnachtsmann am Austeilen der Geschenke gehindert?
 
@ouzo: Die waren bestimmt auch vor den Sowjets im All.
 
@KaZo: Zitat: pentagon/mossad lahmgelegt ... aha ... also ein Gebäude und einen ganzen Geheimdienst. Tipp: Denken .... noch mal denken ... noch mal denken ..... schreiben ... löschen und noch mal denken .... schreiben ... LESEN ... denken ... verbessern ..... posten
 
@KaZo: Haha wieder ein Landsman der polarisiert. Ey isch hab freunde die hol isch jetsch alta.
 
@KaZo: Haben die nicht im Endspiel gegen Liechtenstein verloren und sind dann noch nachträglich von den Usbeken auf den dritten Platz verwiesen worden wegen eines Fehlers in der programmierung von Hello World? Stand doch erst letztens in der Times. Das mit dem Pentagon etc. waren ausserdem Spechte aus Brasilien. Die hacken sogar Löcher in Mahagonibäume :-D
 
@KaZo: Da sieht mann, was für du...e Leute hier posten, die keine Ahnung haben von der Materie
 
Wieso so viel Aufstand ? Wenn in der Türkei das System sich langsam einer Diktatur nähert, dann wird die Türkei niemals in die EU kommen. Genau das will doch jeder.
 
@ephemunch: Ich denke nicht. Oft haben viele Regierungen bewiesen, dass es nicht um moralische Bedenken sondern um den Kosten/Nutzen Faktor geht. Man muss sich ja nur mal Saddam Hussein´s Werdegang anschauen.
 
die türkei will geld verdienen mit der eu, aber real nicht in die eu. sie wollen nur ihre billigprodukte die teilweise mit kinderarbeit erstellt werden, in europa steuerfrei vertreiben.
 
@ephemunch: diktatur? achso.. erzähl mir bitte mehr bullshit.
 
@ephemunch: Du glaubst doch nicht im Ernst, dass die Türkei versucht, JETZT noch in die EU reinzukommen? Die EU wird es in absehbarer Zeit nicht mehr geben. Wer die Weltnachrichten verfolgt, weiß was ich meine.
 
AnonNews.org ist wirklich Down!

Die Webseite von Anonymous wurde gestern von der Türkischen Hackergruppe Ayyildiz Team attackiert, die Webseite von Anonymous ist nicht erreichbar.
Anonymous hingegen hat die Webseite von der Hackergruppe Ayyildiz Team attackiert .
 
@franki34: interessant, wer ist der Stärkere :D:D
 
hmm, meine komunikation mit anonnymous funzt... wo soll was nicht funktionieren? die offizellen seiten sind eh mehr fake als real.
 
@MxH: ja funzt die .. bist du so nen /B/tard?
 
@-adrian-: Jedenfalls tut er des Öfteren so bzw. lässt es raushängen, ja.
 
@ichmagcomputer: fit in - hat er noch nicht so begriffen :) er hat bestimmt auch ::1 gehackt.
 
@ichmagcomputer: Mal ganz ehrlich ..... wie schwer ist es denn eine Seite zu hacken? Jemand der wirklich Ahnung von solchen Dingen hat sieht einen Website-Hack nicht als Herrausforderung. Deshalb sehe ich das nicht unbedingt als Qualitätsmerkmal mit dem man sich brüsten kann.
 
@franki34: Ist zwar lustig, wie sich Gruppen gegenseitig die Seiten abschießen, aber.. Ändert das irgendwas am Weltgeschehen? Glaube kaum.
 
Anonymous lebe hoch. Ich finde diese Aktionen klug und konsequent. Weiter so.
 
lächerlich! Ich will einen "türkischen" Hacker sehen der das so geschrieben unterzeichnet! Ausländische "Hilfe" abzuweisen und sogar Angriffe als Maßnahme anzukündigen...
vorallem: Jemanden angreifen der keine offiziele Anlaufstelle hat wird etwas schwierig... ist nen IRC down geht man auf einen Alternativen :D
 
Hacker Schlamm Schlacht juhu oh man wo wir gelandet sind....jetzt hacken sich schon die Hacker selber ha schönes wortspiel
 
@ExXP: dat wa scho imma so... sind auch nur menschen :P
 
"Diese lehnen die Pläne der Regierung zwar ebenfalls ab, wollen aber auch nicht, dass ausländische Aktivisten sich in nationale Angelegenheiten einmischen, berichtete die Nachrichtenagentur 'Reuters'. " Vollkommen richtig, dieses dämliche arrogante Pack sollte seine Nase nicht in dinge stecken die sie nichts angehen.
 
@desire: Falsch. Die Türkei möchte doch eine große Rolle in der Globalisierung spielen und sogar in die EU. Dann ist lächerlich zu glauben man könnte sich benehmen als wäre man alleine auf der Welt. Die Türkei wird zunehmend nationalistischer, der Völkermord an den Kurden wird immer noch geleugnet und Erdogan verzettelt sich im Größenwahn. Ich finde da sollte sich die ganze Welt einmischen, was die dort machen geht gar nicht.
 
@Sesamstrassentier: Und wieso solltest DU, wenn du nicht mal die Staatsangehörigkeit hast, dich da einmischen? Das geht dich absolut nichts an was diese Menschen da entscheiden und was nicht, solange keine Bedrohung für uns besteht. Du bist bestimmt auch so einer der sich aufregt wenn die Chinesen mal wieder eine westliche Firma übers Ohr hauen um sich das Know-How unter den Nagel zu reißen, oder? Wie naiv und arrogant ist die westliche Welt eigentlich, zu glauben unsere Werte und Normen MÜSSEN für alle Völker der Welt gelten....
 
@desire: Wieso sollte ich das nicht tun? Gibt kein Gesetz was mich daran hindern könnte meine Meinung zu äußern. Nationalismus und Größenwahn, das leugnen von Völkermord, das geht uns allen etwas an. Aber mir ist auch bewußt das sich viele Türken in ihrer Matchoehre verletzt fühlen. Das ist mir jedoch vollkommen egal. :)
 
@Sesamstrassentier: Hey was regt Ihr euch denn so auf ?
also...1. Was hat das Kurden Problem mit der Thematik zu tun ?
Und das mit dem Völkermord an KURDEN ist mir neu...na,ja ich will mich da jetzt nicht vertiefen.

2. Also bin kein AKP Anhänger und schon gar nicht Erdogan Fan !
Bin auch (fast) gegen jeglicher Zensur im Netz, aber was ich in den türkischen Medien so mitbekommen habe....sollen irgendwelche Filter eingebaut werden, wonach der/die Besitzer/in des PC,s die Einstellungen so einstellen kann das Kinder oder Minderjährige nicht in einigen Websites rein gehen können. Es soll eine... Standard, Familie, Jugend Filter geben...als ob es für die Kid,s keine andere Möglichkeiten gebe, sich irgendwie Eintritt zu verschaffen.

Wir werden Sehen wie es Gehandhabt wird...erst mal stehen die Wahlen vor der Tür ( 12.Juni ), bis dahin Abwarten und Tee trinken.

Aber da ich ein misstrauischer Zeitgenosse bin, traue ich weder unserigen und sonstigen Regierungen auf diesen Planeten.
Falls es Hart auf Hart kommt gehen wir auf die Barrikaden ;-)
 
@x-berger62: Das Kurdenproblem ist eines von vielen die die Türkei leugnen. Ich sehe da einen großen Zusammenhang. Solche Regierungen tun ja alles um ihr Ding durchzuziehen. Da wird schnell mal die Sperrkeule rausgeholt wenn einen eine Meinung nicht paßt. Diese "Filter" Sind Blödsinn, sie sollen gängeln und zeigen das man alles unter Kontrolle hat. Auch das Verhalten der Internetnutzer. Eine sehr gefährliche Entwicklung die die Türkei da ansteuert.
 
Naja, um ein Mitglied in der EU zu sein, muss man doch bespitzeln, oder nicht? Ich sage nur den Widerspruch der EU = Grundgesetz und Vorratsdatenspeicherung.
 
@ichbinderchefhier: naja, diejenigen, die die oftmals verfälschten (hier muß man nur darauf hinweisen, wie spezifisch in Deutschland und in der EU allgemein mit Daten umgegangen wird - man unterlässt überall die Angabe der Stichprobenabweichung) Daten speichern, stehen unter dem Schutz des Grundgesetzes, während die anderen unter dem Schirm des Vorratsdatenspeichers stehen. Eine Datenspeicherung, die nicht umfassend und auch sehr detailarm ist, führt zu verfälschten Ergebnissen - und eine detailreiche wie auch umfassende Speicherung greift in die Persönlichkeitsrechte der Bürger ein - sprich: wir haben es in beiden Fällen mit Nationalsozialisten zu tun.
 
dieses lesen, verstehen... heißt anonnymous zu verstehen http://i062.radikal.ru/1106/44/9ed6f4461558.jpg
 
Ist es nicht interessant, daß es immer dann eine Verschwörungstheorie genannt wird, wenn Personen beginnen, einen Inside-Job hinter einer Sachlage zu vermuten - und daß gerade diejenigen es sind, die beginnen, es eine Verschwörungstheorie zu nennen, die entweder Minderheiten des Inlands- oder ausländische Gruppen dafür verantwortlich machen. Natürlich bedienen sich die heutigen Nachfolger der katholischen Kirche auch gerne der "anonymen" Instanzen, der "Geister". Sobald diese apokalyptischen Bilder überhand nehmen und die Bürger stutzig werden, kommt es "ganz plötzlich" zu einem Beweis, daß diese Gefahren real sind (in etwa so plötzlich wie der Reichstagsbrand - der ja rein gar nichts damit zu tun hatte, daß die Nationalsozialisten den deutschen Widerstand zuvor schon ausschalten wollten).
 
von wegen Zensur. Es ist alles freiwillig
ja das ist alles propaganda der türkischen Oppositon die uns weiß machen will das ab dem 22.8. vieles im Netzt zensiert sein wird. Dabei haben diese Leute keine Ahnung was sache ist. Zusammengefasst. es kommt ein neues filter system in 4 Stufen.
1 Standartpacket (ohne filter wie bislang)
2 Famielenpaket (mit begrentem FIlter)
3 Inlandspaket (mit begrentem FIlter)
4 Kinderpacket (mit starkem filter)
So wer nicht tut bekommt das stadartpaket wo es KEINEN filter gibt. und wer MÖCHTE entscheidet sich für ein kinderpaket wo seiten mit kinderpornos und so gespert sind. ISt doch ein schönes system. Alles freiwillig. Aber die türksiche Opposition benutzt als als Wahlkamptaktik gegen die regierende AKP und behauptet das man die freiheiten einschränken will. Damit wird sie nur bei den des lesens unkundigen Leuten punkten können. Was einige wenige punkte betrifft. Zum das youtube immer wieder gespert wird weil dort ein ANTI atatürk video drauf ist ahlte ich selber für schachsinnig aber das ist ja seit eh uns jeh so und nicht seit dieser Regierung. Und rapidshare und co sind nicht gespert. habe doch grade eben dort wieder eine türksiche serie runtergeladen.
Das system ist sogar besser als das was in Deutschland zur debatte stand. Denn dort gab es keine 4 pakete wo man auswählen konnte hier schoon. Was die leute von anonymoues betrifft die wollen nur hacken. Aber ihre antwort haben sie von der türkschen hackergruppe ayyildiz bekommen. ihre eigene seite AnonNews.org war und ist dicht und nicht wie sie selber angekündigt haben die Türkischen regisreungsseiten. Hoffe das war ausfürhlich. gruß
 
@yaginet: Ja klar, für jede Sperre, für jede Sanktion hat die türkische Regierung eine plausible Erklärung und die wird ja auch gerne verbreitet. Da wird dann schnell wieder die türksiche-ehre-keule rausgeholt und jeder der Kritik äußért ist gleichzeit ein Feind der türken. Wer glaubt den diesen Käse noch. In der Türkei wird kräftig gegen Sanktionen und Gängelungen demonstriert, sie wollen sich nicht wie kleine Kinder behandeln lassen und schon gar nicht in ihren Worten beschnitten werden. Nein, die Leute von Anonymous haben klare Absichten und sind mitnichten irgendwelche Kiddys die sich langweilen. Es geht auch gar nicht darum ob die Seite von AnonNews dicht ist oder nicht. Das spielt gar keine Rolle, die Türkei hat ihr Fett weg bekommen und das ist auch gut so.
 
@Sesamstrassentier:
Man muss schon Blind und taub sein um das hier als Sperre zu sehen. Ist doch alles freiwillig wie oben detalliert erklärt ist. Und ich hab nihct von Ehre oder ähnliches geredet. Weiß nicht woher du dein kram hast. Statt mir sachlich zu antworten gefällt dir die Wahrheit nicht und du gibts antworten die nichts mit meinem TExt zu tun haben. Die Türkei war niemals so stark wie jetzt. Wirtschaftlich militärisch wie auch politisch. Um das nicht zu sehen muss man einfach degeneriert sein. Und demonstrierten tut die Oppesiton die per wahlen keine chance mehr hat an die macht zu kommen. In ihren Demonstration fordern sie sogar das Militär zum putsch auf.
 
@yaginet:Und die Regierung knastet alle ein die Völkermord an den Kurden kritisieren. Macht, Militär, politisch... alles Bla, wenn die Amerikaner keine Lust mehr haben, sind die Türken auch wieder klein mit Hut. Diese Macht ist nur strategisch, weil die Amis ihre Bomberflüge schneller fliegen können. Das ist politischer Altag und Macht auf Zeit, mehr nicht. Es muss schlimm für die türkische Regierung sein das es überhaupt eine Apposotion gibt. Aber ist ja auch nicht so schlimm, schließlich gilt es in der Türkei die 10 Prozent klausel um überhaupt ins Parlament zu kommen. Außerdem kann man so eine prima Verfassungsreform durchbügeln um hohe Posten für sich selbst zu sichern und die säkulare Tradition aufzuweichen. Es gibt zig Beweise dafür das die türkische Regierung mit Polizeiaktionen gegen Journalisten und Oppositionelle vorgeht. Diese Methode ist auch in Russland sehr beliebt. Meiner Meinung nach muss man da sehr wachsam sein.
 
Die sogenanten Journalisten sind Leute die einen Putsch geplant haben. Und das ist zu 100% bewiesen. Deshalb werden sie auch verurteilt. Das sie daneben noch jounalisten sind macht sie nicht unschuldig. Wenn hirzulande Jornalisten verbrehcen begehen und in knast kommen sagt man im Ausland auch nciht gleich Deutschland spert jornalisten ein sondern verbrecher. Aber bei der Türkei heißt es sofort Jornalisten werden eingeschüchtert und so weiter. Das mag in RUssland und China stimmen aber nicht in der Türkei. Es gibt genug audioaufnahmen und videoaufnahmen die das bewiesen haben. Das ist nicht mal die diskussion wert. Die Opposition will sich an die MAcht putchen weil sie seit 80 JAhren die MAcht verloren hat. DAs errinert stark an die baas parteien von Irak und Syrien.
 
@yaginet: Ja klar, bewiesen haben sie es. sowas ist ja vollkommener unsinn. Jeder weiß wer in der türkei im knast sitzt und wie dort die zustände sind. wie im mittelalter, genauso wie die verurteilungen. die türkei ist in dieser hinsicht ein schurkenstaat. Dieser Staat ist nach Außen hui und nach innen pfui. http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Tuerkei/gefangene.html ... gibt genug BEWEISE das dort viel unrecht geschieht. wer so mit seinen häftlingen und politischen gegnern umgeht, dem glaubt man gar nichts mehr.
 
@PCLinuxOS: Sorry, dass im Gefängnis keine Whirl-Pools und Massagen angeboten werden.
 
@Ngo: Deine zynische Art kannst du dir sparen. Das ist eine Ohrfeige für alle die in diesen Gefängnissen unschuldig wegen einer anderen politischen Einstellung schmoren.
 
@PCLinuxOS: Du nennst Leute, die durch ihre politischen Ansichten Regierungsfreunde töten unschuldig? Meine zynische Art ist wohl angebracht.
 
@Ngo: Und wer hat angefangen zu morden und zu foltern?
 
@Ngo: Wieso sitzen eigentlich mehr Journalisten in der Türkei in den Gefängnissen als in China? Was hast du zu dieser Wahrheit zu melden? Zynischer gehts nicht, oder? Du siehst nur das was du sehen willst. Freiheiten gibt es nur für Staatstreue Gefolgsleute, Andersdenkende werden verfolgt und schmoren in den Gefängnissen. Erdogan hat den Sicht zur Realität verloren. Er verfolgt eine größenwahnsinnge Außénpolitik und in Sachen Medienfreiheit rutscht die Türkei hinter den Irak. Tolle Aussichten die verdeutlichen wieso so viele Türken diesem Land die kalte Schulter zeigen.
 
Die Hacker stehen doch eh fast alle auf der Gehaltsliste der Regierungen und Verraten ihre eigenen Leute. Tja man muss halt sehen wo man bleibt Geld regiert leider die Welt.
 
@Zero-11:
Schachsinn. Sie beschreiben sich selber als Parteilos. Und haben finanzielle schwierigkeiten. Das ist bekannt. Verstehe nicht wie man ohne Hintergrund wissen einafach drauf los schreiben kann. Nach dem Motto: Alles was sich gut anhört schreib ich mal auf. Überprüfen können es nur die wenigsten wie ich
 
Türkei ? Ist das nicht das Land das den Völkermord an den Armeniern bis heute leugnet ?
Von mir aus in Grund und Boden hacken. :)
 
@Ispholux: Armenier töten und vergewaltigen Türken. Türken reagieren mit Gegengewalt. Völkermord? Nicht wirklich.
 
@Ngo: Die typische türkische Antwort. Danke für die Erfüllung eines Klischees.
Die armen armen Türken. Sehen sich immer inder Opferrolle.
Lernt man das dort in der Schule ?
 
@Ispholux: Keine Ahnung, frag die in der Türkei lebenden Menschen. Was ich jedoch in der (deutschen) Schule gelernt habe ist, dass man nicht alles glauben muss, was einem da vorgekaut wird. Manche Menschen machen es sich zu einfach mit den Feindbildern. Lügen auf der ganzen Welt propagieren und sie somit zur Wahrheit umfunktionieren. "In Grund und Boden" mit solchen Leuten und ihren Anhängern :)
 
Ich kann den Anonymous Scheiss nicht mehr hören.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles