Apple mit Abstand größter Einkäufer von Halbleitern

Der Computer-Hersteller Apple hat sein Bestellvolumen bei Halbleiter-Unternehmen binnen zwei Jahren mehr als verdoppelt. Der Konzern ist inzwischen mit Abstand der größte Kunde bei den Produzenten von Prozessoren, Speicher-Elementen und anderen ... mehr... Chip, Kamera, Sensor, Ccd Bildquelle: Matt Laskowski / Flickr Chip, Kamera, Sensor, Ccd Chip, Kamera, Sensor, Ccd Matt Laskowski / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@towatai: Nun muss zwingend eine krampfhafte Diskussion vom Zaun gebrochen werden.
 
@ouzo: also der gleiche rotz wie immer. So lasset das flamen beginnen!
 
@towatai:
Ja wie ?! Die brauchen das für ihr neues Raumschiff.....
 
@Ariat: "Mr. Radar" und "Mr. Coffee" ?
 
@towatai:
Genau... und wenn der Turbolift mal nicht geht, ist eine Leiter auch praktisch.
 
@towatai: iRadar und iCoffee ;)
 
@Lyrex: nein, "Mr Coffee" und "Mr Radar" sind durch kein "i" der welt verunstaltbar!

http://tinyurl.com/3tlwlrp
 
@towatai: Hehe "Best of spaceballs" :-)
Gerade mal angeschaut..... habe den film 54mal gesehen mittlerweile..so geil
 
Das Marktforschungsunternehmen wird bestimmt von Apple Finanziell unterstützt oder warum das coole "i" :D
 
@Edelasos: vielleicht steht das "i" ja auch für Instant und das "suppli" als mir unbekanntes synonym für suppen?! vielleicht irgendwas aus bayern oder so..
 
@Edelasos: das i ist einfach genial. ein erkennungs merkmal das seines gleichen sucht ein weiterer genialer apple schachzug. das i steht für so viel. ich also mein gerät, meine firma apple sind seine kunden halt sehr wichtig und die wollen das man sich damit indentifiziert.
 
@GibtEsNicht: Zum Glück sind die nicht in so vielen bereichen Tätig, sonst gäbe es viel verweckslung. iBecher oder iEierbecher^^
 
Liegt doch nur daran, dass andere Hersteller teilweise selbst herstellen und Apple alles anfertigen lässt und nix selbst herstellt. Meiner Meinung nach bringt diese Liste nichts. Höchstens für irgendwelche Hersteller.
 
@Arhey: genau. Samsung muss z.b. nicht so viel einkaufen, da viel selbst hergestellt wird. Speicher, Displays und jetzt auch CPUs etc
 
halbleiter ... können die sich nicht ganzleiter leisten? /ironie off
 
Hieran sieht man nur wie abhängig Apple von Drittfirmen ist.
 
@Schnubbie: Stimmt, HP auch
 
@Schnubbie: Glaube kaum, dass du dir dein Müsli im Garten anbaust oder?
 
@Schnubbie: Welcher Hersteller ist das nicht? Nimm aus einem BMW alle Teile, die bei Zulieferern hergestellt werden, herraus, und Du hast den Motor auf nem Fahrgestell.
 
@mcbit: Wenn das mal übrig bleibt...
 
@mcbit: Hab erst ne Doku über BMW gesehen... Fabrik in den USA und die Fertigung des BMW Z4. Die Karosserieteile werden von BMW gepresst, die Motorteile werden selber gegossen, die Sitze werden, die Reifen werden geliefert, die Autoradios auch. Also im schlimmsten Fall hast du einen Wagen ohne Scheibe, Reifen, Autoradio und kleinkram. Der Rest wird vollständig von BMW gefertigt. Es geht hier auch nicht um die Rohstoffe, sondern um die Teile wie Chips. Apple hat dort keinerlei Fertigungsstraße wie es z.B. Samsung hat. Das ist damit gemeint. Apple lässt alles nur extern herstellen und zusammenbauen, HP hat jedenfalls noch eigene Fertigungsstraßen und Anlagen.
 
Sind Halb-Leiter nicht unfähige Abteilungschefs?
 
@mcbit
das scheint dann bei apple ja keinen zu stören ;)
 
Die Statsitik spielt natürlcih Apple in die Arme weil hier rein vom gefühl mehr zugekauft wird als bei HP oder Samsung (Prozentual, nicht absolut) aber der Aufstieg bei Apple ist durchaus imposant
 
Klar muß Apple alles bei anderen kaufen - denn Unternehmen gleich Samsung (bei dem Apple ebenfalls einkaufen muß) schrauben nicht nur zusammen, sondern stellen auch selbst her. Somit ist Apple nicht nur ein Unternehmen, sondern eine Unternehmensgruppe, bei der eben nur der Name Apple genannt wird (während die anderen angeblich "nur" Zulieferer sind).
 
Hoffentlich heißen die Dinger dann nicht bald i-leiter.
 
@Ispholux: wie witzig - nach icircle noch ileiter. Die Kreativität bei WF Lesern ist unendlich.
 
@balini: LOL? Wer macht das denn immer? Ist doch wohl der Herr iJobs selber......
 
Tja, das zum Thema Apple wird wieder untergehen, das hier bei WF gerne mal von Usern behauptet wird. Jetzt kommen dann gleich wieder die Kommentare "alles nur Hype". Ja, Millionen Menschen auf dieser Welt kaufen Appleprodukte nur um sie sich um den Hals zu hängen oder zuhause in die Vitrine zu stellen. Gott gütiger, niemand kauft sich Appleprodukte weil sie einfach zu bedienen sind, alles perfekt aufeinander abgestimmt ist und einfach funktionieren. /sarkasmus aus
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich