Google testet neue Oberfläche für mobile Website

Google hat seine mobile Website, die auf Smartphones genutzt wird, optisch überarbeitet. Die ersten Anwender bekommen das neue Layout jetzt zu Gesicht. Dank größerer Symbole lässt sich Google einfacher über einen Touchscreen bedienen. mehr... Google, Suchmaschine, Redesign Bildquelle: Google Google, Suchmaschine, Redesign Google, Suchmaschine, Redesign Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade das es im Moment nur bei iPhones geht. Das umstellen es User-Agents unter Android auf iPhone brachte aber auch nichts. Würde es gern schon testen, aber es wird wohl sicher auch seinen Weg auf die Androiden finden ^^ Und ein paar Tage warten wird mich nicht umbringen.
 
@UreshiiTora: Grad bei Google hätte ich das ja eher umgekehrt erwartet (also Android zuerst).
 
@DON666: Auf Andoid ist es aber so wie nicht nötig. Da findest du ja all diese Dienste als App im Market. Wieso umständlich im Browser damit arbeiten?
 
@Figumari: wieso umstaendlich office im browser nutzen wenn es doch auch lokal auf dem rechner geht .. wie ich dieses "da gibts doch nen app fuer" gefassel nicht verstehe .. nur weil die webseiten betreiber nicht in der lage sind auf moderne smartphones einzugehen muessen sich irgendwelche armen entwickler hinsetzen und es gangbar machen .. schlimm schlimm
 
@-adrian-: "geht auf dem iPhone nicht aber dafür gibt es ja das App xyz" ;) Langsam hab ich das Gefühl ich muss für jede Webseite die ich betrete erst ein App herunterladen das die Seite auch Ordentlich funktioniert ;(
 
@CvH: ja sau schlecht gell.. so toll die app entwicklung ist.. umso schlechter ist der werdegang ... schoen vom cloud system wieder weg gedacht und mal alles in programme ausgelagert die man nicht mal auf unterschiedlichen plattformen darstellen kann .. also so ein schwachsinn.. aber da kommen ja dann alle mit header groesse reduzieren und so .. mein gott
 
@UreshiiTora: also ich hab die neue seite seit sonntag auf meinem desire also nichts nur iphone....
 
@Spaceboost: Ich denke mal das wird an der Testphase liegen. Wie gesagt, ich kann es auch noch abwarten. Schlimmer wäre es würde die Suchfunktion überhaupt nicht funktionieren ^^
 
geht doch auch auf android handys... und das schon seit tagen.
aber schon derbst arm von winfuture, eine google funktion mit einem apple handy zu zeigen, obwohl google sein eigenes BS hat... FAIL!!!
 
@napsterr: Bleibt doch jedem selbst überlassen welches OS zur Demonstration verwendet wird. Ginge es darum dass es sich um WINfuture handelt hätten sie es auf einem WinMobile 6.x oder Windows Phone 7 Device zeigen müssen.
 
@UreshiiTora: was die sache nicht besser macht...
 
@napsterr: Google Testet die neue Seite noch, daher kann ich es verstehen wenn die Screenshots von einem iPhone kommen auf dem die Seite gerade aktiv ist. Bei mir unter Android 2.3 bekommt ich noch die alte Suchseite egal ob ich als Useragent Android oder iPhone verwende. Auch kann ich Apple zwar nicht leiden aber einen Hass gegen die Firma, der mir jedes mal das Blut kochen lässt wenn ich ein iPhone oder angebissenen Apfel sehe habe ich auch nicht. Jeder hat die Freiheit das Handy/Smartphone zu benutzen das er möchte und somit hat auch Apple seine Daseinsberechtigung.
 
@napsterr: Also auf meinem Android-Smartphone ist die neue Optik noch nicht zu sehen!
 
@gurke1509: bei mir sind sie da.. man merkts aber kaum... die seite scrollt etwas runter so das die bilder nicht sichtbar sind und man nur die schrift sieht. wenn man etwas hoch scrollt, sieht man sie. UPDATE: war wohl nurn test am WE... hab wieder die normale seite.
 
@napsterr: Negativ. Hab keine Bildchen, so wie auf den Screenshots. Wird aber zur Zeit ja auch nur getestet. Dauert bestimmt noch ne Weile, bis sie es überall veröffentlichen.
 
@napsterr: Hmm kann ich bestätigen. So ÄHNLICH gibts das auch aufm Android. http://miniurl.ath.cx/_8F
 
@napsterr: Wo er recht hat..
 
is zwar etwas offtopic, aber weiß jemand wie man diese neue Google Suche wieder los wird? Beim tippen werden ja nun die suchergebnisse bereits gezeigt. Das nervt mich tierisch. Kann man das wieder wo deaktivieren, ohne im Google Account eingeloggt zu sein? Vielleicht nen Flag in der URL o.ä.?
 
@balini: habs gerade selber rausgefunden. http://www.google.de/webhp?complete=0 schaltet dieses vollkommen dämliche Instant Zeugs wieder ab. Mit Complete=1 kann man bei bedarf den Schmarn wieder zuschalten. Schön zu sehen, wie die Leute im Google Forum darüber abkotzen. Man kann nur hoffen das das hat Erfolg.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apple iPhone im Preisvergleich