Microsoft zum 4. Mal bester Arbeitgeber Europas

Das Great Place to Work Institut hat die Ergebnisse der weltweit größten Arbeitsplatzstudie veröffentlicht. In der Rangliste "Bester Arbeitgeber Europas" konnte sich Microsoft zum vierten Mal in Folge den Spitzenplatz sichern. mehr... Microsoft Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Viele menschenleere Bilder... das kann Google besser ;)
 
@Leihmen:möglichkeit 1) Bei MS wird halt gearbeitet und bei google hat keiner was zu tun. möglichkeit 2) google hat angst emails zu verschicken, darum laufen alle hin und her und ERZÄHLEN sich die probleme/aufgaben/whatever gegenseitig (immerhin arbeiten die bei google... die wissen was mit mails passiert) btw. ... nich mein minus :)
 
@craze89: Humor ist hier eben ein ganz dürres Pflänzchen ^^
 
Hättest du das mit den den menschenleeren Bildern in Beziehung auf Google Streetview und MS Streetside gesagt, dann könnte ich dort schon einen gewissen Humor erkennen(und viel Zynik)
 
sieht alles sehr nett und vor allem nicht gestellt aus. Jedoch würden mich Bilder von den eigentlichen Arbeitsräumen auch interessieren.
 
@Sam Fisher: hoffentlich schoener als bei blizzard wo man mit 2 personen an einem grossen tisch sitzt und mit 4 tischen in einer tischgruppe -.-
 
@-adrian-: Vielleicht sind es nicht die Tische, die den Angestellten wichtig machen, sondern seine Arbeitsleistung.
 
@JUPSIHOK: hier geht es um gute oder schlechte arbeitgeber .. die legeleistung von hennen in einer legebatterie ist auch enorm .. davon werden huehner aber auch nicht zufriedener, oder?
 
@-adrian-: ups, habe ich übersehen, ich kann als Arbeitnehmer nur zufrieden sein, wenn mein tisch nicht in einer 4er Gruppe steht... und mein Name ist Monk....
 
@JUPSIHOK: hast du dir die bilder angeschaut? versuchst du mir eigentlich bei jedem comment nun dumm zu antworten? 2 plaetze an einem tisch zusammen in einer 4er gruppe an tischen hat eine sehr geringe komfort zone als resultat.. wer sich da wohl fuehlt .. na .. offenslicht nicht die meisten in europa
 
@-adrian-: Ich habe meine Schulzeit in einem Raum mit 18 Schülern aber nur 9 Tischen verbracht... das fühlte sich soooo falsch an... aber ich muß hat mein Lehrer gesagt.... der hatte nen Eigenen mit ner ziemlich großen Komfortzone... aber er war ja auch CEO der Klasse quasi....
 
@JUPSIHOK: tja.. in meinem klassenraum gabs einzeltische.. schule sowie uni .. war ich wohl schon damals im gehobenen management
 
@-adrian-: Nee, erst Einzeltische, und später sogar Einzelzellen... wegen der Komfortzone... sogar mit Gummi ausgekleidet.... gehobenes Management... tze tze tze...
 
@JUPSIHOK: die einzelzelle gibts nur damit mir komische zellenbewohner nicht auf den sack gehen
 
@-adrian-: Achte mal nen bissel auf die Wortwahl... Sack ist kein gutes Wort... eher böse... da fällt mir das Lied von den Ärzten ein... Artizukulieren!!! A*
 
@JUPSIHOK: hast du dich jetzt angesprochen gefuehlt
 
@-adrian-: nee, aber du scheinst ja tatsächlich blei Blizzard zu arbeiten ^^ Werd mit deinem Schreibtisch glücklich, ich fahre lieber Ferrari ;) ^^
 
@-adrian-: das ist ansichtssache. Ich bin selbst Programmierer und finde es sehr angenehm wenn ich mit meinen Kollegen "am selben Tisch" sitze. Es ist für mich persöhnlich angenehmer einfach meine Kollegen um mich zu haben, sich auszutauschen, mal zu lachen oder einfach mal um hilfe oder Rat zu fragen. Ich bin ein Jahr lang alleine in einem Büro gesessen und bin nun sehr froh, dass ich bei den anderen Sitze. Hat irgend wie was von einem Lan Party Feeling, nur das gearbeitet wird *g* Aber das ist natürlich geschmackssache
 
@Sam Fisher: wer sich die bilder mal anschaut wird aber sehen das es nicht ein umsich rum haben ist sondern ein aufeinander sitzen .. ich sitze auch mit 3 weiteren tischen an einer gruppe .. jedoch habe ich auch mehr platz neben mir als nur fuer meine 2 monitore und tastatur
 
Mich würden mal die gesamte Rangliste interessieren.
 
@King_Rollo: http://www.greatplacetowork.de/best/list-eu.htm
 
@XXXJayDeeXXX: Was mich an dieser Liste stört ist Platz 7: MC Donalds. Ich kenne einige die da schon gearbeitet haben und alles andere als zufrieden waren. Hungerlohn, massiver Druck von "oben" was die Arbeitsleistung angeht, meist unterqualifizierte Schichtleiter, schlechtes Arbeitsumfeld etc. Mag sein dass man in dieser Umfrage nur Mitarbeiter in der Führungsriege (ab mittlerem Management) gemacht hat. Aber an der Basis, da wo die große Mehrheit arbeitet, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen dass diese soooo zufrieden sind. Habt Ihr dahingehend schon Erfahrungen gemacht??
 
@King_Rollo: http://www.greatplacetowork.de/best/list-eu.htm
Zu lahm ;)
Zu lange Ranglisten angeschaut. Sehr interessant und sehr seriös. Natürlich direkt geguckt wer dahinter steht :)
Der Wettbewerb wurde von der EU-Kommission gegründet, woraufhin dieses Unternehmen den Auftrag bekam.
 
1. von ~1.400... nicht übel. Zumal gerade SOWAS die Topkräfte aus den Unis und anderen Firmen anzieht, ist also ein sehr schöner (Um-)weg zum Ziel.
 
wahrscheinlich auch gut geeignet um mal 1 woche urlaub zu buchen ^^ bei der parkanlage
 
Dachte google wär top arbeitgeber
 
@_tomni_: Die Arbeitnehmer bei Google kriegen die besten Prämien soviel ich weiß.
 
@kingchrisylive: Ich dachte, MS hat die größten Prämien. Wo ich mir aber sicher sein kann, wir wissen es nicht. Weil wir keine Vergleichswerte haben.
 
Bester Arbeitgeber Europas und dann Fotos aus Redmond?
 
mich als aktionär intressiert ehr die reale produktivität... in deutschland ist ja nur ein kleiner teil der verwaltung... ich denke nicht das bei ms deutschland auch nur eine person ist, die real am quellcode arbeitet. ich sehe nur das die verdienstmöglichkeiten als anleger bei ms sehr gering sind. was nützen gute mitarbeiter die real nix leisten? bei ms produkten und börsen gewinnen für anleger, kommt ehr der verdacht auf das zu wenig arbeiten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte