Skype: VoIP-Dienstleister kämpft mit Problemen

Am heutigen Nachmittag machten sich Probleme im Zusammenhang mit der Nutzung des VoIP-Dienstes Skype bemerkbar. In erster Linie waren und sind davon Nutzer von Microsoft-Betriebssystemen betroffen. mehr... Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Bildquelle: Skype Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Skype

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ironie des Schicksals - MS gibt für Skype 8Mrd US$ aus und dann geht der eigene Client nicht. .
 
@Healey: das war auch das erste woran ich gedacht habe wo ich diese Nachricht gerade schon bei Chip gelesen hatten.
 
@Iceblue@C4U: sorry, das kann ich mir nicht verkneifen, du liest chip?
 
@cauchy: Danke, dass musste jetzt sein. Aber zu @Iceblue@C4Us Verteidigung: Hoffentlich kein Computerbild ;)
 
@cauchy: Da stellt sich die Frage ob das Niveau von Winfuture wirklich höher liegt :D
 
@LastNightfall: Nicht wirklich. Andererseits verzichtet man hier zum Glück darauf "geheime" Tipps zu Software wie den jdownloader zu geben.
 
@LastNightfall: Scheint hoch genug zu sein, sonst wären wir ja alle nicht hier...

Obwohl ich ja sagen muss, dass die Artikel manchmal zu wünschen übrig lassen. Dafür sind die Kommentare die beste Unterhaltung! :D
 
@markuszeller.com: Ist richtig, aber zumindest ich nicht wegen dem qualitativen Mehrwert weil mir Chip einfach zu unübersichtlich ist.
 
@cauchy: jo das mache ich hin und wieder, aber auch nur weil die schneller sind als WF. Und wenn man ein Prog zum DL sucht ist es dort immer schnell und einfach gefunden. Aber die ganzen Fotostrecken kann man in die tonne kloppen, und C-Bild bin ich genau so oft wie auf Bild.de, also gar nicht.
 
@Healey: Naja, einige unserer Linuxler waren ebenso betroffen. Also ruhig blut :)
 
@Healey: Oder die Übernahme hat zu einer gewissen Mehrzahl an Neuanmeldungen geführt (vlt Angst von Kostenpflicht bei Neuanmeldung) - und das sorgt dann für Überlast im Skype Netz.
 
fängt ja gut an , die Integration in den Microsoft Konzern .
 
@kridok: Du hast keine Ahnung, sorry das ich das so direkt und kurz reinschreibe.
 
@kridok: Skype hatte schon vor ca 1 Jahr ein Risenprobelm. Da ging dann aber 1 Tag lang gar nichts mehr! :)
 
ich hatte keine probleme von daher...
 
Tja... so ist das. Hoffe, dass das bei MS nicht so weitergeht. o.O
 
Ist doch gar nicht lange her, da hatte Skype auch schon mal derbe Probleme. Da gehörte es noch nicht MS.
 
Und natürlich ist wieder Microsoft dran Schuld, warum auch immer. Wahrscheinlich waren sie es auch die vor Monaten den großen Skype Serverausfall verursacht haben, so aus Vorbereitung auf die Übernahme...
Oder wars doch nur ein ganz normaler Defekt wie er sonst auch IMMER ÜBERALL vorkommt? Nein das kann nicht sein, alle Fehler die nach der Übernahme passieren, müssen an MS liegen, geht ja nicht anders... /sarkasmus
 
@modercol: Wer sagt denn das es Microsofts Schuld ist? Willst du hier einen Kinderbetriebssystemhasserkrieg anzetteln?
 
@Sesamstrassentier: Hast du seinen Post gelesen (UND VERSTANDEN)? Eher nicht so
 
Skype ist nicht mehr Skype und das schon lange - darum wurde es auch schon lange von der Platte gefegt.
 
@GeProtector: Was ist es denn?
 
@DON666: Skyp0z0r - das zombie skype
 
@GeProtector: Jo, dann nimmste halt Skype3 und schaltest Update aus, na und? o0
 
Es gibt mittlerweile ein Update: http://tinyurl.com/3k9j72q ;)
 
Kaum übernommen, schon der erste Bluescreen. Willkommen zuhause.
 
@Sesamstrassentier: Als ob das was mit MS zu tun hätte xD!...Skype hat eigene Sever usw. und die wurden bestimmt nicht innerhalb von 2 Wochen durch neue MS Server ersetzt!...
 
@Edelasos: bestimmt hat Sesamstrassentier die Übernahme als Projektleiter durchgeführt, dann könnte es durchaus zu solchen Problemen kommen, bei diesen Verständnisproblemen :D
 
@cyberathlete: ^^
 
es haben alle ihre abfindung bekommen (bei 8Mrd. wirds nicht wenig sein).............da kann man sich auch mal zur ruhe setzen. ich denke MS wird sich der sache ganz fix annehmen. alleine wegen den ruf usw.
 
Skype ist seit den 5.xx.xxx Versionen total verbuggt.Nutze noch den alten Client 4.xx.xxx und hatte gestern keine Probleme damit.Hoffentlich findet Skype zu alter Stärke zurück oder die Server sollten mal dringend neu gewartet oder aufgestellt werden.Wenn 25 Millionen Leute in Skype online sind,werden mir mit teilweise deutlicher Verzögerung meine Freunde online angezeigt obwohl sie dies schon lange sind.Die Gesprächsqualität fand ich bis jetzt immer zufriedenstellend,vorausgesetzt die Bandbreite stimmt.Ein Kumpel von mir wohnt in einem Kaff,wo es knapp 1Mbit gibt und egal ob Skype oder TS er klingt abgehakt und die Leitung bricht immer ein.Da können dann auch keine Updates mehr Hilfe schaffen.Hoffentlich kommt diese bescheuerte Facebook Integration in Skype wieder weg,denn solange die vorhanden ist kommt mir keine neue Version mehr auf den Rechner.
 
ok - wie lange hat MS jetzt genau gebraucht - um ein einstmals so tolles programm zu ruinieren ?
 
Nutze immer noch die V3.8.0.188 :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles