Windows Phone: Nokia setzt auf Dual-Core-Plattform

Der finnische Handyhersteller Nokia wird bei seinen ersten Smartphones mit Microsofts Windows Phone nicht nur auf Prozessoren von Qualcomm setzen, sondern auch eine neue Dual-Core ARM-Plattform des konkurrierenden Chipproduzenten ST-Ericsson ... mehr... Windows Phone, Nokia, Designkonzept Bildquelle: Nokia Microsoft, Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 7 Microsoft, Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 7 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin wirklich gespannt auf die ersten Windows Phone 7 Geräte von Nokia. Ich freu mich irgendwie drauf... ;-)
 
@hhgs: der Zug ist abgefahren... Nokia ist zu Spät gekommen und wurde vom leben bestraft und da sie letzter sind wurden sie auch noch zu allem Überfluss von den Hunden gebissen
 
@wolver1n: Also mein Zug fährt alle Paar Minuten! Und so ist es auch in der Wirtschaft!
 
@Edelasos: So sieht es aus! Apple sah vor ein paar Jahren auch nicht rosig aus und konnte nur dank Microsoft wirklich überleben. Heute sind sie wieder das blühende Leben. Außerdem leben Totgesagte länger ;)
 
@Dude-01: Das sind aber schon ein paar mal "ein paar" Jahre ;)
 
@NikiLaus2005: Erst seit der Einführung des iPods ging es wieder richtig bergauf, und das war 2001.
 
@wolver1n: ich würde dir nur recht geben, wenn man sich ein mal ein Telefon kauft und dann nie wieder. Da man sich aber immer zyklisch mit einem neuen Gerät versorgt, ist überhaupt kein Zug abgefahren. Ich gehe sogar noch weiter. Wenn Microsoft und Nokia sich wirklich auf den Arsch setzen und WP samt Nokia Dienste weiterentwickeln (da is was im Busch, darf aber nicht drüber reden), dann steckt in dieser neuen Kooperation mehr Potential als es in Mitbewerberprodukten steckt. Das Wachstum ist potentiell höher als bei einer Plattform die schon verbreitet ist. Ich freu mich auch auf die neuen Nokia Geräte.
 
@wolver1n: Es ist nie zu spät. Höchstens wenn man denkt, es geht nicht weiter. Von daher gefällt mir Dein Kommentar nicht. Du machst doch bloß Nokia schlechter als sie sind. Jeder hat eine Chance wieder die Leiter nach oben zu klettern, auch Nokia.
 
@hhgs: wieso dass denn ? WP7 ist lt. anderen Blog technisch hoffnungslos hinterher. Angeblich muss für DualCores ein neuer Kernel geschrieben werden ect., Windows Phone ist ein Reinfall und wird hoffentlich bald eingestellt !!!
 
@Beobachter247: und woher wollen diese bloger das so genau wissen? haben sie den kernel dekompiliert? ich würd sie sofort anzeigen da sie somit etwas getan haben was verboten ist :)
 
@Ludacris: Naja, das solltest du mittlerweile aber wissen: "Weil Microsoft ein krimineller Monopolverbrecherverein ist, von dem nichts Gutes kommen kann." (Oder so ähnlich, der Beobachter kann dir da viel mehr drüber erzählen...)
 
@Ludacris: looool ^^^
 
@Beobachter247:
die wp7 phones werden immerhin alle mit updates versorgt und man wird nicht so links liegen gelassen wie bei android. wenn ich mir ein android phone hole und dann keine updates bereitgestellt kriege, weil es keinen interessiert. DAS wäre für mich ein reinfall. aber so lange die leute das zeug alle wie blöd kaufen...
 
@Beobachter247: Wo hast du diesen Blödsinn immer her? Unfassbar... (Ich möchte eine neue Funktion vorschlagen -> User in den Kommentaren ignorieren, d.h. jeder Post von dem User, den man selber auf der Ignore-Liste hat, wird einem nicht angezeigt.)
 
@Beobachter247: Hast du denn ein Windows Phone 7. Immer wieder wird geschrieben das Windows Phone ein reinfall ist und das es überhaubt nichts taugt. Aber wie wollt ihr denn bitte das sagen können und noch nicht mal ein handy in der Hand zuhaben. Jetzt zu Nokia, es stimmt das Nokia zurzeit im Smart Phone Bereich nciht so glänzen kann aber das bedeutet nicht gleich das Nokia untergeht die Verkaufen Jählich Millionen andere Handys. Eigentlich kann man Nokia richtig loben die sehen das es nicht so weiter gehen kann und versuchen komplet neuzustarten und wenn ich da immer hören die hätten bei Simbian bleiben sollen, dann würden die doch noch weiter abrutschen. Also kurz gesagt wenn cih da so sehe was Nokia und Microsoft gegenseitig tuhen um ihre Produkte von der Konkurenz zu übertrüpfen ist es wahrnsinnig.
 
@Beobachter247: haha, du hoffst das selbe wie ich, aber soweit wird es wohl leiiider net kommen ;-)
 
@flipidus: Was hättest Du (persönlich) davbon?
 
@Beobachter247: Die Technik in WP7 basiert auf WinCE7, welches technisch auf dem neusten Stand ist. Folglich unterstützt WP7 auch schon multicore CPUs. Deine Quellen verwechseln ganz klar Treiber mit Kernel - denn für neue Hardware müssen neue Treiber entwickelt werden (was MS derzeit macht, um Support für andere SoCs bereitzustellen).
 
@hhgs: Sorry, aber diese Spannung wird dir nie jemand nehmen können! Denn Nokia startet erst 2012 mit WP8 durch. Es wird also niemals ein Nokia Gerät mit Windows Phone 7 geben :-)
 
@markox: Nur Gerüchte!
 
@hhgs: Ich schließe mich Dir an. Denn da warte ich auch schon drauf, wie das erste Gerät mit Windows Phone sein wird.
 
@hhgs: Ein Unternehmen mit so einer Unternehmenpolitik gehört nicht unterstützt.
 
ich bin auch sehr gespannt. lang wart ich nicht mehr drauf, mein x6 ist schon am zerfallen
 
@S.a.R.S.: Das X6 hatte ich auch, war im mehr als unzufrieden mit. Bin jetzt auf das Galaxy S gewechselt, das hat mich davon überzeugt bei Android zu bleiben. ;)
 
@RegularReader: So kanns gehen. Mein Defy hat mir leider das Gegenteil bewiesen, ich trauere meinem 5800 in manchen Sachen immer noch nach. Das ist halt der Punkt wo ich eine Gefahr für Android sehe: Die Überschwemmung durch Billiggeräte, die weder vom Hersteller noch der Community unterstützung erfahren und sich so negativ ins Gedächtnis brennen obwohl sie eigentlich nicht so schlecht sind.
 
Phone7 ist für Nokia mal nen Lichtblick und eine Verbesserung zu Symbian, was doch total altbacken ist.
Schade nur, daß sie nicht mehrgleisig fahren und auch Android einsetzen. Wo sich die anderen Mobiltelefonhersteller von Nokia mal eine Scheibe abschneiden können, ist die PC-Suite.
 
@Madricks: naja und wieder die Frage was altbacken ist? was kannst du mit Android, ios machen, was du mit Symbian (insbesondere Symbian 3) nicht machen kannst? nenn mal konkrete Beispiele...
 
@Rikibu: Symbian, auf jeden Fall wie ich es auf meinem X6 kennengelernt habe, ist alles andere als performant oder intuitiv, was ich von Android oder iOS nicht behaupten kann. Außerdem kann man Ovi App-technisch vorerst noch vergessen.
 
@Rikibu: Du kannst halt viele Sachen hübscher machen :) Mehr im Sinne von breiterer App Unterstüzung. Die Anwender wissen außerdem einen gut sortierten Appstore zu schätzen. Symbian kann eigentlich alles Out-Of-The-Box. Das ist Prima, ich schätze Symbian immernoch als sehr gute Business-Plattform, aber alles was darüber hinaus geht wird schwerig und vor allem weniger Benutzerfreundlich. Leider erfüllen Android, IOS und WP7 meine Anforderungen ebenfalls nicht komplett. Deshalb bleib ich bei Maemo und hoffe immernoch auf ein N900 Nachfolger von Nokia. Die Zeichen stehen ja nich soooooo schlecht das diese Hoffnung auch erfüllt wird.
 
Vielleicht ein Weg aus der "Krise" für Nokia
 
@RazoreV: Das glaub ich nicht. Nokia wird in einem Jahr noch weiter Marktanteile verlieren und den meisten Umsatz mit billigen, "dummen" Handys machen. Symbian soll ja innerhalb der nächsten beiden jahre komplett verschwinden. Noch dazu wurde Symbian gerade grafisch an Android angepasst !?! Somit werden die meisten auf Android umsteigen. Die Marke Nokia verliert schon seit Jahren an Wert !!! Die reißen das Ruder nicht mehr herum !
 
@Beobachter247: Handys bauen konnten sie mal und ich denke mal das können sie auch immernoch. Windows Phone 7 wird mit dem nächsten großen Update funktionsmäßig nah an den Rest herankommen. Ich denke schon das Nokia mit Windows Phone 7 einiges wieder rausholen kann.
 
@Beobachter247: Mal ehrlich, du bist ein übler Motzer. Außerdem nerven deine Kristallkugel-Weisheiten. Es ist ja wohl das recht eines am Markt tätigen Unternehmens einen Weg zu suchen, in der Zukunft Geld zu verdienen. Und da gibt es ne ganze Menge Möglichkeiten. Nokia hat sich für Smartphones mit WP7 entschieden. Das ist ihr gutes Recht, Das Sytem ist neu, modern und zudem chick. Mal sehen obs klappt. Wäre gut für den Markt und auch für den Kunden. Das ganze Gegenteil wäre eine OS-Monokultur. Das dürfte man nach PC und Windows wohl als Grundwissen voraussetzen.
Und das Symbian^3 ob mit Anna oder ohne nun unbedingt an Android angepasst wurde liegt sicher auch ein wenig im Auge des Betrachters.
 
Wird sich zeigen ^^
 
Tzze...alles schön und gut. mal schaun ob sich nokia erholt. dualcore usw alles schön und gut. aber wenn ich das schon wieder lese 20 megapixel...
 
@coggy: Bei den Smartphone fehlt einfach noch der gescheite Akku. Dual Core schön und gut aber wenn ich dann unter volllast jede Stunde an die Dose muss, hab ich davon auch nichts. Einer der Gründe warum mir RIM sehr zusagt.
 
@TingoDingo: iPhone und problem gelöst.
 
@JacksBauer: Eben nicht. Für Smartphones mag die Laufzeit gut sein, aber wer permanent telefoniert, sms schreibt und im Internet ist wird auch beim iPhone(4) nicht über 4 Stunden kommen.
 
@TingoDingo: eben drum .. unter volllast.. wenn ich mir nen 500 ps wagen hole mecker ich auch nicht und sag dass mein 3L polo doch viel weiter mit einem tank kommt..
 
@-adrian-: nur das hier der Polo (Blackberry) mehr Funktionen hat ;) Vielleicht nicht Ausstattung aber dennoch...
 
fand das concept design zu den winphone geräten von nokia recht interessant! in drei farben, pink, blau und schwarz. fand die sahen recht cool aus! fand eig dass nokia recht gute handys von der hardware hergesetllt haben, alu gehäuse OHNE empfangsprobleme, carl zeiss sensoren für die kamera, amoled displays. aber immer das symbian. ich konnte mich noch nie dazu begeistern. es war mir immer zu träge. egal was jeder sagt, symbian war mir zu träge. x6, n8, e7. immer wurde alles erst nach zeitverzögerung ausgführt. zwar nur bruchteile einer sekunde, aber bei android geräten der preisklasse fand ich das beser.
aber malschaun wie sich nokia mit winphone entwickelt. die geräte waren ja immer hochwertig
 
@bmngoc: von der Produktqualität her waren sie gut... von der Leistung her ein Albtraum! Noch nie einen Hersteller gesehen, der so sehr mit Ram gegeizt hat! Allein schon die Probleme: Nokia C6 funktioniert soweit ich weiß bis heute immer noch nicht. Abstürze nach jeder kleinen Aktion und nur Akku raus und wieder rein hilft. Weiter mit dem N8. Dort gab es auch mit einem Großteil der Geräte Probleme. Schaltet sich einfach ab und lässt sich auch nicht mehr einschalten. Wenn ich mich nicht irre, gabs da noch ein Gerät. weiß grad nicht mehr welches. Wenn es mit den neuen WP7 Geräten genau so weitergeht, dann denke ich wars das für Nokia. Sie müssen da einfach was machen
 
@C!G!: sagte ja, dass die hardware gut ist, aber leider das system nicht so ganz das wahre.
bei mir in deruni hat einer n n8. das ist mittendrin beim nachgucken von iwas einfach mal so 2x abgeschmiert. weiß nicht warum, aber es ist nicht geil ^^
optisch gefällt mirr das ja schon, aber wäre da android drauf, wäre es ziemlich cool!
 
@C!G!: Es geht ja noch nichtmal bei Symbian-Geräten so weiter. Zumindest nicht was mein E7 betrifft.
 
Es werden keine Windows Phone 7 Smartphones von Nokia geben!!! Wurde eben bestätigt von Microsoft. Die Nokia Handys kommen gleich mit Windows Phone 8. Ich finde das gut. Die ersten Quartale 2012 will Microsoft/Nokia um die 12 Windows Phone 8 Handys von Nokia raus bringen.

Gruß
 
@Saif: quelle bitte? finde ich interessant
 
@bmngoc:

Bitte http://www.zdnet.de/news/mobile_wirtschaft_nokias_smartphones_kommen_mit_windows_phone_8_und_dual_core_cpu_story-39002365-41553264-1.htm
 
@Saif: naja das aber wieder so ne aussage von einem außerhalb von ms. das war ja wie intel was zu den versionen von windows8 sagte, die aber nicht wirklich von ms bestätigt wurden. ich halte das eher für unpräzise und erst eine klare aussage von seitens ms oder nokia slebst, wird das bestätigen was der ceo da sagt
 
@bmngoc:

Nein nein, ist schon richtig so. Das ist nicht irgendwer sondern CEO!!! Das ist auch logisch. Jetzt kommt Mango raus und es wird 7.5 und in 6-7 Monaten kommen die ersten Nokia raus und das wird wohl win 8 sein. Klingt alles plausibel. Ausserdem wieso sollten dann Nokia und Microsoft auf dual Core umsteigen? ;-)

Gruß
 
@Saif: naja von intel war es auch der general manger für software blablablub. also ich sehe es erst als 100% bestätgt, wenn ms oder nokia es bestätigt. es kannmeinetwegen der ceo von ka was sein, der das sagt, kann trotzdem nicht stimmen.
 
wenn ms und nokia richtig eng zusammenarbeiten könnte der gleiche positive effekt entstehen den apple so gerne ausnutzt: hardware und software sind perfekt aufeinander abgestimmt. ich freue mich drauf :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles