BSI beklagt sich über die Ignoranz Sonys

Das Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat sich nun ebenfalls in die Auseinandersetzung um die Sicherheit der IT-Infrastruktur des japanischen Elektronikkonzerns eingeschaltet. Bei der Behörde ist man mit dem derzeitigen ... mehr... Sicherheit, Hacker, Netzwerk Bildquelle: Axel Schwenke / Flickr Sicherheit, Hacker, Netzwerk Sicherheit, Hacker, Netzwerk Axel Schwenke / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dass Sony immer wieder ein absolut arrogantes Verhalten an den Tag legt ist ja nichts neues.
 
@kubatsch007: ist nicht anders zu erwarten, wenns keine Konsequenzen nach sich zieht. Ist ja beim "Dauerkampf" zwischen Frau Aigner und Facebook das gleiche, und Facebook weiß nichtmal was davon, oder es interessiert sie nur auch einfach nicht weils ja keine Konsequenzen hat.
 
@kubatsch007: Man kann über die denken was man will, aber die haben bestimmt genug mit der eigenen Analyse der Vorfälle zu tun, da freuen die sich bestimmt über unqualifizierte Anfragen aus knapp 200 Staaren, deren Bürger betroffen sein könnten...
 
Sony hat es echt versagt, welcher Hersteller kommt auf die Idee eine Konsole (PS 3) auf den Markt zu bringen, deren erste Version noch ältere Konsolen-Disks abspielt und spätere Versionen dies nicht mehr tun.
 
@ichbinderchefhier: hä? Kann mich jemand aufklären, was er sagen will?
 
@AntiVistaUser: kurz gesagt: Sony = schrott, grund: PS3 kann PS2 spiele zocken, aber plötzlich kann sies nicht mehr. Bloßer Lockvogel ? und dann zwingen PS3 spiele zu kaufen und oder eine gebrauchte PS2 noch zusätzlich für die älteren Spiele (also als vereinfachung zu deiner frage)
 
@ichbinderchefhier: Lag ganz einfach daran das sie bei der ersten Version einen zusätzlichen PS2-Chip verbaut hatten, der aber durch die Abwärme vermehrt zu YLODs und erhöhten Produktionskosten geführt hat. Deswegen sind Sie dann kurz darauf auf Software-Emulation umgestiegen, haben aber dann gemerkt das es zu viel Arbeit ist eine vernünftige Kompatibilität herzustellen und haben es letztendlich komplett weggelassen. In meinen Augen ist das wirklich die größte Sauerei, Microsoft schafft es mit der XBOX 360 ja auch das die alten Spiele zum größten Teil noch gezockt werden können.
 
@Impact™: Hab zwar keine PS3, daher ist das jetzt nur eine Vermutung, aber werden große Titel für PS1 und PS2 nicht für die PS3 über PSN angeboten? Kann sein, daß man dann doppelt für ein Spiel bezahlen müsste, aber irgendwie müssen die das doch geregelt haben? Kann einer der PS3ler etwas dazu berichten?
 
@bgmnt: Das Angebot an PS2-Spielen ist sehr beschränkt, manche Spiele wie God of War I und II wurden in einer HD-Fassung nochmal rausgebracht. Die meisten Spiele gibt es von der PS1, da dort der Emulator auch auf allen Konsolen funktioniert (wie z.B. auf der PSP).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen