Entertain: Telekom bringt drei neue HD-Sender

TV & Streaming Die Deutsche Telekom erweitert das HD-Angebot in ihrem Fernseh-Dienst Entertain um drei Sender. Ab dem 16. Mai sind MTV HD, VIVA HD sowie Nickelodeon / Comedy Central HD verfügbar, teilte das Unternehmen heute mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Entertain ist klasse, ich liebäugele ja schon länger damit... Für läppische 15€ HD-Sender direkt ins Wohnzimmer finde ich toll!
 
@Joebot: Ich bin ja immer noch der Meinung das man mich dafür bezahlen muss, wenn ich mir sowas ansehen soll.
 
@gibbons: Stelle Dir Spongebob in HD vor und überdenke Deinen Kommentar... :-)
 
@gibbons: Schliesse mich dem an. NatGEO HD oder DiscoveryHD wäre besser.
 
@Joebot: Was ich aber nicht toll finde ist, dass ich als treuer Kunde von der Telekom, für den passenden Router Miete zahlen soll oder drauf zahlen soll für den Router. Warum? Bei anderen Provider bekomme ich auch nen Router ohne Mehrkosten dazu... Ich habe auf Entertain verzichtet, weil ich es nicht einsehe, dass ich 2 Jahre im Vetrag hocke und ich nicht mal ein Router umsonst dazu bekomme. Weil schliesslich muss ich ja auch hier 2 Jahre im Vetrag bleiben. Ich hab mein DSL 16 Tausend und mehr will ich von der Telekom auch nicht. Musste sogar 2008 noch 30€ drauf legen für nen Router bei der Telekom. Ansonsten bin zufrieden, was das Internet angeht bei denen. Hatte bisher noch keine Störungen gehabt. Ich lebe auf dem Lande und nicht in der City. (: Grüße
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Also ich konnte auch bei der Telekom genug subventionierte Geräte abstauben...

Man sollte nicht immer die dumping Preise als einzige Referenz nehmen...
 
@sebastian2: Ja aber davon mal ab, für mich kommt momentan kein HD in Frage. 1. habe ich kein HD TV Gerät und 2. ist mir die Vielfalt noch nicht gegeben. Harz IV TV in HD können sich die Privaten sparen und die ÖR sind mir auch ein Grauss!! Punkt aus. Ja ich weiss, jeder hat so sein Geschmack, aber mir sagt HD momentan noch nicht zu. Mein Bruder hat SKY und wenn ich ab und zu bei ihm bin, hauen mich so die Sachen, was da so laufen, auch nicht wirklich vom Hocker. Solange nix vernünftiges produziert wird, bekommt mich niemand zum HD. Und teiweise wie mit HD Kasse gemacht wird, ist für mich auch ne Unverschämtheit. Für was? Ausser Dokus und evtl Sportevents kannst Du das andere doch wirklich in die Tonne kloppen. Ist nur meine Meinung und ich denke ich stehe da nicht ganz allein. Grüße
 
@Joebot: bin jetzt seit einem jahr entertain kunde. ich finde es einfach super. mehrere sendungen gleichzeitig aufnehmen auch mehrere in hd (50mbit), bundesliga persönliche konferenz (der hammer).. macht schon spaß :)
 
@Joebot: 15€ ??? Sorry aber HD ist eine technologie die schon lange überfällig ist. Sie ist nicht so neu wie uns die Sender weiß machen wollen (siehe wiki). Autos werden auch nicht teurer, sie werden nur besser. Genauso Computer, Fernseher etc. Nur die Fernsehsender sind der Meinung, dass sie teurer werden dürfen für etwas besseres Bild, der Inhalt ist dagegen sogar schlechter geworden.
 
@bowflow: Interessantes Argument. Aber soweit ich das beurteilen kann, ist digitaler SAT-Empfang der "neue" Standard und nicht HD+. Somit gilt HD-TV dann eben als angebotene Mehrleistung und, wie schon erwähnt, 15€ sind nun wirklich nicht zu viel verlangt... Ob man das möchte, ist jedem selbst überlassen.
 
@Joebot: Aber in dem Punkt was bowflow sagt, ich zitiere ihn mal: "für etwas besseres Bild, der Inhalt ist dagegen sogar schlechter geworden." Muss ich ihn Recht geben. Das Niveau im deutschen TV ist nun wirklich in den letzten Jahren stark in den Keller gesunken. Da sollte man noch Schmerzensgeld von denen verlangen, um sich den gequirlten Aufguss von denen anzutun. RTL geht ja mit besten Beispielen voran mit DSDS und den anderen Dreck! Ich gucke seid ungelogen 3 Jahren kein TV mehr und ich bin trotzdem über die Wirtschaft und Politik bestens informiert. :) Grüße
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Es gibt genug andere Sender, versuch doch mal, die über 800 in Deutschland verfügbaren über SAT empfangbaren Sender zu durchwühlen :D RTL ist aber wirklich ganz großer Mistdreck, agree!
 
@Joebot: Ich habe SAT zu Hause, deswegen weiss ich wovon ich schreibe. Klar gibt es zb Deluxe Music oder iMusicTV, oder wie das heisst, aber das muss ich auch nicht jeden Tag haben. Da höre ich zb mein Lieblingsstream und gut ist. :)
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Wo ist das Niveau gesunken? Wann war es das letzte mal wirklich gut? Jetzt laufen furchtbare Skripted Reality Shows, davor regte sich jeder über die Gerichtssendungen auf. Und davor haben sich alle über Talkshows beschwert.
Das letzte mal als TV gut war hab ich Tele5 Cartoons geguckt. Bzw. etwas später noch RTL Samstag Nacht.
 
@Potty: Ja eben diese Zeiten meinte ich doch! Die Zeiten, wo man noch nachmittags Filme gucken konnte waren noch gute Zeiten im TV. ;)
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: immer diese niveau-heulerei, dafür kann ja die telekom nichts und dann die privaten zitieren ist eh blöd. gibt so viele sender die man wirklich gucken kann, die man aber so nicht empfängt und da ist entertain schon richtig gut, weil man diverse sender dazubuchen kann. klar kostet das geld, aber so verdienen die nun mal ihre kohle.
 
@bowflow: niemand behauptet das hd neu ist. hd benötigt aber ne satte bandbreite. nicht jeder kann entertain hd nutze... aus physikalischen gründen.
 
@Joebot: Nutzt du das schon oder gefällt dir nur die Werbung dazu ? Ich hab aus Spass das mit dem Receiver getestet. Das ist das schlechtest Stück Hardware was ich je gesehen habe. Und wenn man die Sender die man am PC anschauen/aufnehmen kann man mal genauer betrachtet sieht man erst was für eine schlechte Qualität IPTV@Telekom hat. Da ist selbst DVB-T besser.
 
@Joebot: für läpische 15€ bekommt man bei Alice das gesammte IPTV Angebot. Inkl. Telefon Flat, Internet Flat, RTL HD und Vox HD!
 
Verdammt, bei dem Angebot muss ich mir doch irgendwann einmal einen Fernseher zulegen, so richtig schick mit Fernbedienung, was neumodisches :P ... ...
 
@Mediamarkt007: Ja Mensch, da kann ich auch bald nicht mehr widerstehen! Fernbedienung und in Farbe wär ja schon was! Muss ich dann für die Kiste in der Eiche-rustikal-Schrankwand ein wenig Platz schaffen. Egal, kommen halt die ganzen Bücher weg! Man kann sich dem Fortschritt auch nicht ständig verweigern, vor allem bei solchen verlockenden Sende(r)angeboten. Dein Nickname ist aber jetzt etwas zu ironisch....
 
@~quelle~: Mein Nickname ist zu ironisch? Das sagt jemand, dessen Nick selbst "~Quelle~" ist ?! ... ^^
 
@Mediamarkt007: Nee, "~quelle~"! Aber daran ist jetzt mal wirklich nichts ironisch! Den habe ich mal aus dem Grund gewählt, da bei WinFuture-News ständig die Quellenangaben fehlten (damit wenigstens einmal auf der Seite eine Quelle vorkommt) aber zum Glück hat sich das ja geändert!
 
genau die Sender, die keiner in HD braucht. Klingeltonwerbung jetzt in HD, na super !
 
@Brannigan: Da steht doch "ohne Werbeunterbrechungen" ... dann sollte das wohl auch ohne Klingeltonwerbung sein ...
 
@maltic: aber nicht bei Viva. Wobei Klingeltonwerbung selbst auf Viva seltener ist als "normale" Werbung. Die Jamba-Zeiten sind vorbei!
 
@maltic: ohne Werbeunterbrechung heißt bei den Kaspern nur, dass die einzelnen Sendungen nicht durch Werbung unterbrochen werden, und nicht, dass es auf dem Sender keine Werbung gibt
 
@Brannigan: Dann schau halt gescheite Sender wie Arte, 3Sat, Phoenix und co.
 
ich bin einfach froh, dasss ich eine kleine HD-fähige Schüssel (Selfsat) habe. So bin ich völlig autark, habe zunächst keine laufenden Kosten und kann theoretisch alles empfangen.
 
@Lupatix: Meine Fresse! Völlig autark kannst du dann auf dem Sofa sitzend völlig frei entscheiden, welcher Fernsehsender dir die Welt ins Wohnzimmer bringt. Du Glücklicher!
 
Spongebob in HD! Yeah!
 
Viva sollte es in SD erstmal hinkriegen, vernünftig 16:9-Signal auszustrahlen, bevor sie es in HD versuchen
 
Gibt es eigentlich bei T-COM Entertain auch: RTL HD, SAT 1 HD, Pro 7 HD ... also die privaten Sender in HD? Kostet dies etwas? Gibts das überhaupt?
 
@Crapshit: wer will den so einen geistigen Dünnpfiff überhaupz?
 
@gandalf1107:
das sind nunmal die sender die interessante highlights wie lord of the rings oder demnächst avatar zeigen. bei arte kannst du lange darauf warten, gandalf.
 
@.NET Developer: Spielfilme laufen auch nicht auf Arte sondern ARD. Leider immer erst gegen 22-23 Uhr.
 
@Crapshit: Gibts noch nicht
 
@Crapshit: Wie schon gesagt, aktuell nicht. Wenn aber die Geschichte über Sat startet, dann kannst das eben auch darüber schauen. Glaub die wollten dann auch für ein Jahr kostenlos dieses dumme Modul beilegen, was man dafür brauch.
 
@Crapshit: Sind in Verhandlung. Telekom möchte den Receiver nicht kastrieren. Weil HD-Plus ja vorgaben hat: (keine Aufnahmen, Werbung nicht überspulen etc.) und das ist ja schließlich auch ein wichtiges Highligt bei Entertain!
 
@gruenewaldfee: na hoffentlich behält hier die Telekom die Oberhand
 
Entertain macht echt Spaß und ist ein schönes Produkt. Da Entertain demnächst auch via Sat funktioniert, ist das mit den zusätzlichen HD Sendern schon nicht schlecht. Persönlich fehlt mir leider die nötige VDSL Leitung, bei 16 is hier im Moment Schluss und ne Schüssel mag ich nicht haben. Aber um ehrlich zu sein reicht mir beim TV auch die normale (digitale) Auflösung, ausreichend für meinen Konsum.
 
ich bleibe bei Sky. 30 zusätzliche HD Sender (inkl. HD+) werden dieses Jahr noch bei SKY eingebunden
 
Beim Entertainpaket stimmt das Preis/Leistungsverhältnis ganz im gegensatz zu Sky!
 
@sanem: sky wird bestimmt irgendwann von der telekom übernommen.
 
Da diese Sender so gut wie keinen HD-Content produzieren, dürfte es sich ausschließlich um hochgescaltes SD-Material handeln. Also nix mit HD! Vielleicht mal eine Award-Show, mit viel Glück sogar Rock am Ring in HD - aber das zeigt EinsFestival auch in HD...
 
"MTV HD bringt neben Musik auch exklusive Premieren und Shows unverschlüsselt und ohne Werbeunterbrechungen ins Wohnzimmer." ... unverschlüsselt???
 
@Der_da: "MTV HD gibt es hingegen nur, wenn man das separate HD-Paket gebucht hat und ist dann auf dem Sendeplatz 634 verfügbar." Das HD-Paket scheint verschlüsselt zu sein. Schätze, mit Cl+ slot.
 
Mir fehlen auch die privaten Sender in HD, in der Werbung wird mir jeden Tag versucht zu erklären, dass ich eine Satellitenschüssel brauche. Ich finde es eine Frechheit, denn die meisten Stadtbewohner können sich kein Schüssel einfach irgendwo hinschrauben. Im ernst die Dinger sind auch pott hässlich, also mir kommt sowas nicht auf den Balkon.
 
Die News ist ja fast eine Frechheit, wird hier Marketing für die Telekom betrieben?

Die Welt sieht für mich als Entertain Kunden völlig anders aus als hier beschrieben. Ich zahle satte 70€ im Monat, da ist kein HD Paket mit drin und mir steht dabei seit 2 Jahren MTV HD zur Verfügung.

Und jetzt verschwindet der HD Sender aus meinem Programm und ich soll dafür bezahlen? 15€?

Für 19,99€ bekommt man bei Alice einen Internet Anschluss + Telefon Flat + IPTV inkl. HD Sender (RTL, Vox). Ohne Mindestvertragslaufzeit!

Die Telekom reitet weiter auf der ihrer Monopolstellung herum und zockt die Kunden ab.
 
@NastyFu: ich habe telekom ip tv gekündigt, da die qualität ehr mäßig ist...ebend weil nicht überall schnelles internet ist. kabel tv oder sat hat bessere qualität.
 
@NastyFu: Ok, nach deinem Posting habe ich mal bei denen vorbei geschaut aus reiner Intresse. Die wollen ja richtig Asche haben. Ne, da bleib ich lieber bei Kabel Deutschland. Mit TV, Inet (32er Leitung) und Tel. zahle ich da gerade einmal 35 Euro. Bei der Telekom muss man schon für DSL16 + Entertain Basic 50 auf den Tisch legen. Für ein paar poplige Zusatzsender wie auch im KDG Home Paket kommen nochmal satte 10 Euro dazu.
 
@NastyFu: tjo, die telekom hätte gerne ihre kabelnetze behalten, aber sie mussten es verkaufen. was jetzt daraus geworden ist, ist auch alles andere als optimal. da ruckelt es mehr oder weniger genauso und die receiver bei kabel-d sind noch schrottiger... hier ist die sendeliste von t-home... da sind natürlich auch hd-programme ohne zuzahlung mit bei: http://www.telekom.de/shop/pk/entertain/neu-bei-entertain-11 ... ich finde das angebot ziemlich gut. big-tv ist unschlagbar.
 
hmm... immer mehr kosten... aber das geld wird nicht mehr... langsam können sich die medienkonzerne ihren schrott in de A. schieben! hd ist nicht wirklich ein plus (siehe private mit ihrem angebot, werbung gegen gebühren!)... ich halte diese entwicklung ehr als verschlechterung für den benutzer... ich erachte diese entwicklung ehr als rückschritt, den als vortschritt, da diese technik mißbraucht wird um dem verbraucher mehr gebühren abzuzocken... und sorry... hd tv ist im moment kein frei empfangbares tv, wie es die lizenzen vorschreiben. grade astra mißbraucht es um von den sendern und verbrauchern mehr gebühren zu erhalten. viewleicht muss das deutsche fernsehen auf andere sateliten zurückgreifen, die nicht diese horenden gebühren fordern, bzw eigene sateliten starten. ip tv ist keine brauchbare lösung, da nicht überall highspeed zur verfügung steht.
 
Ein Vertrag bei der T-com reicht mir, ich muss mir nicht auch noch dieses TV Ding zumuten. Ich habe ARTE, ZDF und ARD in HD, das reicht mir vollkommen. 9Live ist ja aus, genau so muss man auch mit MTV, VIVA und diesem Comedy Central verfahren, die senden nur Schrott. MTV starb als Ray Cockes weg ging, und er wusste auch warum.
 
Wie jetzt? Ich muss also zusätzlich zu meinem extra angeschafften VDSL-Modem noch einen Router kaufen? Ist das Abzocke oder Professionalität?
 
Ihr könnt euch gar nicht vorstellen was bei T-Offline-Entertain gerade los ist. Seit dem Oster-Update bei vielen Kunden nur Probleme. Am Dienstag wurde die Senderliste umgestellt und seitdem muß man bei ARD und ZDF bei jedem neuen Programmpunkt (z. B. Werbung, Wetter, Heute oder Tagesschau) die Benutzerpin eingeben. Das T-online Forum ist am kochen. Das Telekom-Team aus dem Forum total überfordert und die Techniker bekommen nichts auf die Kette. Der neue Mediareceiver ist Hardwaremäßig wirklich der allerletzte Schrott. Überlegt euch gut ob Ihr bei Entertain einsteigt. Wenn es mal läuft ok aber nur wenn es mal läuft. Ich kann wenigstens noch auf Sat ausweichen.....
 
@Foxyproxy: am PC über VLC klappt es nach wie vor einwandfrei mit der alten Playlist von der ARD-Homepage. Hatte da eigentl. noch nie Probleme, auch nicht bei Mehrfachstreamen in HD. Nur leider gibts halt die Privaten nicht am PC. Wobei das auch kein Verlust ist
 
@Foxyproxy: da ist ja jetzt auch windows drauf. kein wunder das da nichts mehr funktioniert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles