Google testet neues Design der Suchergebnisse

Internet & Webdienste Die Entwickler des US-amerikanischen Internetkonzerns Google testen gegenwärtig bei einigen Nutzern ein neues Design der Suchergebnisse. Im Vergleich zur bisherigen Gestaltung zeichnen sich einige Unterschiede ab. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm sieht weniger überladen aus, aber mMn kann man die Suchergebnisse beim bisherigen Design auch gut abgrenzen durch den großen blauen Titel und den grünen Link am Ende.. Ich bin für möglichst viele Ergebnisse pro Seite ;)
 
So habe ich doch aber viel weniger Suchergebnisse auf der Seite, oder nicht? D.h. ich muss ggf. mehr Seiten durchblättern... Außerdem, wo ist der Link zum Google-Cache hin? Habe ich sehr oft genutzt bei sehr großen Seiten um mir das Suchergebnis markiert anzeigen zu lassen. Gefällt mir nicht!
 
@~quelle~: Ich war bis heute einer der Testuser des neuen Designs (gibt mehrere Varianten, hatte das ohne Trennlinie aber mit Riesenabständen) und hab zum Glück rausgefunden, dass man durch simples Löschen der Cookies wieder das alte Design bekommt. Bei dem neuen hatte ich anstatt 10-12 Suchergebnisse nur noch 5-6 im ohne scrollen sichtbaren Bereich. Für mich ist das totaler RÜCKSCHRITT. Ich will das Design so wie es ist auch in Zukunft haben!!
 
Weitere Design-Varianten und der Tipp mit dem Cookie-Löschen übrigens hier: http://goo.gl/DTxIX
 
Öffnet sich nur bei mir das Vollbild nicht, wenn ich auf die Vorschau im Text klicke?
 
@AntiVistaUser: nein
 
@AntiVistaUser: http://screenshots.winfuture.de/Google-Redesign-1304876955.jpg
 
@AntiVistaUser: wegen adblock.
 
Bin ich der Einzige den das sehr stark an Bing erinnert?
 
@Lastwebpage: Ich sehe keinen Bezug zu Bing.
 
@Lastwebpage: joa... das blau ähnelt dem blau vom bing... aber auch die struktur erinnert an bing... aber mir soll es recht sein. ansich lernt ja jede firma von der anderen :)
 
@Lastwebpage: die Social/Info Links unter dem ersten Suchergebnis sind 1 zu 1 von Bing kopiert. Auch der weitere Abstand der Suchergebnis, das ein wenig mehr Übersicht bringt, ist sehr ähnlich mit Bing. Aber so sind sie halt, meckern tun sie nur, wenn jemand von ihnen kopiert ^^
 
@Lastwebpage: von den Ergebnissen her, also von der Darstellung, dachte ich auch gleich an Bing, bist also nicht der einzige ;)
 
...und ich habe gedacht, ich hätte mir irgendein Skript in den Zwischenspeicher geladen, dass die Suchergebnistexte in ein schwaches nicht wirklich schnell lesbares grau mit schwarz hervorgehoben Suchbegriffen umgecodet hat. Meiner Ansicht nach sah das ganz bescheiden aus, so dass ich nach einem Browserneustart froh war, das alles beim alten war.
 
Farblich auf jeden Fall gelungen. Die Abstände der Ergebnisse untereinander sind mit zu groß.
 
Ich gehöre mit zur Testgruppe :-(
Ich find's ganz fürchterlich und unübersichtlich, obwohl er übersichtlicher sein soll. Also mir aus soll der Test gerne in die Hose gehen.
 
@Der_Hexer: Cookies löschen und voila da ist es wieder, das alte Design.
 
Übersicht ist da gleich Null.
Ich finde mich da garnicht mehr zurecht. Es hat einfach alles viel zu wenig Kontrast und die Leerräume sind zu übertrieben.
 
Und schön jeden Klick auf ein Sucheregbnis loggen...
 
@BajK511: dann nutz es doch einfach nicht und erspart uns bitte jedesmal diese kommentare
 
Ja, also BESONDERS die "gepunktete Linie" trägt sehr zur Trennung bei
 
und diese behinderte instant search. der soll erst suchen wenn ich auf suchen klicke, das irritiert mich, besonders weils auf einem pc so is und am andern so, jetzt verschandelns des immer mehr
 
@S.a.R.S.: Aufm Mac ist es aber so. Wieso immer an Windows orientieren.
 
ganz nachvollziehen kann ich das nicht... erstens weniger ergebnisse und zweitens ist das blau (also der farbton) von microsoft bing "geliehen". Ging nicht vor einiger zeit deswegen auch MS schonmal in die zeilen weil bing die linkfarbe von google nutzte? vonwegen Googles damaliges Blau sei Ansprechender etc...
 
mir würde es ja schon reichen wenn man dauerhaft einstellen könnte das ergebnisse nach datum sortiert werden.

bei den suchergebnissen ist leider immer mehr schrott bei.
 
Ich hoffe man wird nicht gezwungen dieses Design zu nutzen. Eine Auswahlmöglichkeit wäre schön.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter