Windows Phone 7: "NoDo" jetzt für Telekom-Kunden

Windows Phone Microsoft hat bekanntgegeben, dass das erste große Update für Windows Phone 7 nun auch an die Kunden der Deutschen Telekom ausgeliefert wird. Gleichzeitig gab man neue Informationen zu den Update-Problemen beim Samsung Omnia 7 heraus. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Update muss übrigens nicht über Zune eingespielt werden, es soll auch OTA möglich sein.
Abgesehen von der schließung einer sicherheitslücke werden auch noch andere module geupdatet, was genau weiß aber noch keiner.
 
@rony-x2: Das stimmt nicht, die Updates können nur über die Zune Software installiert werden wenn das Phone am PC hängt. Man bekommt auf seinem Geräte jedoch eine Meldung, dass ein Update verfügbar ist.
 
@slimshady322: Du hast recht... ich hatte heute morgen kurz nach dem aufstehen die news bei pocketnow.com gelesen, und dort einfach falsch verstanden. Nun hab ich es gerade nochmal nachgelesen.
 
Ist das nächste große Update nicht Mango?
 
@Snaeng: Ja ist es aber die telekom hat erst letzte woche freitag die testphase für nodo+prenodo beendet....die telekomkunden bekommen jetzt alle 3 verfügbaren updates auf einen schlag, 7008 (pre nodo), 7390 (nodo) und 7392 (ssl fix)
 
das hat ja jetzt wirklich ewig gedauert - und das wegen einem eher kleineren Update...
 
@cread: Jap, aber sind nunmal Startschwierigkeiten. Mit ner anderen Oberfläche wäre es bestimmt toll zu nutzen. Und ich habe es 2 Wochen ausprobiert.
 
öh, hab ich überlesen wann die updates kommen? bei meinem omnia 7 kam noch nix an - kein update - schade...
 
@cien: kein Zustand bei Ms derzeit, der bekommt nen Update, der nicht, der später. Ziemlich lächerlich das Ganze.
 
@balini: Na ja besser als bei Andorid da bekommst du oft nach nem Jahr gar kein Update mehr vom Hersteller :P da ist mir später doch bedeutend lieber.
 
@-Revolution-: na komm, da vergleichst du aber schlecht und scheiße miteinander :-) (im Bereich Update versteht sich) Es ist mir unbegreiflich wie sich 4 Jahre nach Iphone sich hier die Konkurrenten schwer tun - gerade im Bereich Update.
 
@balini: Gerade im bereich Update ist das nun wirklich einfach. Apple hat 4 Iphones davon bekommen momentan noch 2 (3GS und 4) das Update auf iOS 4.3.3. Apple rollt heute also exakt ein Update für zwei Smartphones aus. Das ist echt beeindruckende wow. Ja was für eine tolle Update Politik die verdient echt meinen Respekt. WP7 und Androide haben hundert an Geräte (ok bei WP7 sind es jetzt vielleicht 15) das da Update länger dauern sollte doch jedem klar sein. Und wenn ich mir dann so anschaue wie lange Apple für Copy und Paste braucht und wie Lange MS oder Google, dann sorry aber wo hat Apple da ne gute Update Politik?
 
@-Revolution-: trotzdem verstehe ich nicht, dass einige omnia 7 (telekom-kunden jetzt im speziellem) die updates schon erhalten haben, andere, wie ich, bis jetzt noch kein einziges erhalten! woran liegen solche "unterschiede", in der update-verteilung? liegt das jetzt an den omnia's (spezielle seriennummer etc...) oder an der telekom?
 
@-Revolution-: ah cool, danke für den 4.3.3. Hinweis - lad se mir gerade runter - andere grundsatz diskussionen meide ich, da überflüssig und hirnrissig und kontraproduktiv. besonders hier.
 
@-Revolution-: "WP7 und Androide haben hundert an Geräte " deren Fehler.
 
@-Revolution-: gibt es ziwschen 2.2 und 2.3 auch mal sicherheits updates, oder wars das dann schon ?
 
Hallo Leute

Ich habe mein Windows Phone seit ca ne Woche ,bin auch bis gestern sehr zufrieden bis ich das neue Update installiert hatte. Anfangs konnte ich keinerlei Verbesserungen feststellen sondern eher das Gegenteil.Habe es auch wieder auf die alte version geupdatet

-UMTS Verbindung dauerhaft schlecht oder keine Verbindung möglich egal wann und wo
-kein GPS Empfang
Viel verstellen kann mann nicht!
Abgesehen das der Akku nicht besonders lange hält ist mein fazit zu dem Update .................
Ich Persöhnlich rate jedem davon ab sich das update zu installieren!!!!!
LG
 
@smou: Man merkt ein wenig was von Performanceverbesserungen, aber eins muss man wirklich anmerken: Der Marktplatz läuft jetzt sehr stabil! Copy & Paste funktioniert einwandfrei, was mich nur wundert, warum HTC den Grafiktreiber verschissen hat und bei meinem 7 Mozart das grau eher grünlich rüberkommt, scheint was mit der Farbtiefe zu sein.. Aber vor allem geht endlich die Anwahl der Musik per Anfangsbuchstabe, YAY!
 
@Yukan: Leider konnte ich von dem was dir aufgefallen ist nichts feststellen ausser der grafik die stockte ein wenig beim scrollen was bei der alten software ja nun nicht war .Aber wie sieht es bei dir mit den GPS verbindungen aus ,sprich Navigon und Karten ,denn bei meinen hatte re gemeckert das GPS nicht vorhanden wäre und er demnach keine verbindung aufbauen konnte?
Ich jedenfalls bleibe vorerst bei der alten software denn die funzt bei mir tadellos und vorallem flüssig
 
@smou: hab bisher nur bing maps genutzt, funktioniert wie vor dem nodo update problemlos, navigon müsste ich noch ausprobieren. ich hab das gefühl, dass navigon allgemein länger braucht um ein gps-signal zu finden.
 
@Yukan: Nee das ist es ja, Navigon ist eigendlich recht schnell zumindesten vor dem Update, nach dem Update ist keine Verbindung möglich gewesen und auch bei den kartenansichten konnte er die eigene Position nicht finden. Das ist vor dem Update nicht.
Was mir noch aufgefallen ist das die Grafik beim scrollen etwas geruckelt hatte. All das ist und war vor dem Update nicht der Fall. Ich Wohn mitten in der Stadt, da durfte es gar kein prob geben was den Empfang angeht, ich hab heute früh im Bus Navigon und auch die Kartenansicht wärend der Fahrt ausprobiert, ohne das update und siehe da, keine Probleme, hat sofort die eigene Position gefunden, genau so, wie ein Navi Arbeiten soll.
 
Was mir grad so einfällt: Hat WP7 eigentlich keine Versionsnummern die man verfolgen kann? In den Medien liest man immer nur von Codenamen wie NoDo. Das allerhöchste der Gefühle sind da noch die Buildnummern die man auf Geekseiten finden kann.
 
@DennisMoore: Suchst du das hier ? :) http://www.microsoft.com/windowsphone/de-de/howto/wp7/basics/update-history.aspx
 
@Yukan: Ja, so in der Art. Wär schön wenn man solche Nummern auch in der Berichterstattung finden würde, damit man weiß worum es geht. Ubuntu z.B.hat ja auch immer schmissige Namen für die Releases, aber eben auch Versionsnummern.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum