Königliche Hochzeit bricht alle Online-Rekorde

Internet & Webdienste Seit 12 Uhr deutscher Zeit glühen die Internetleitungen bei einigen zentralen Anbietern. Die königliche Hochzeit zwischen Prinz William und Kate Middleton wird von schätzungsweise zwei Milliarden Menschen verfolgt. Ein Teil davon setzt auf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ach, der Pegman ist aber süß :)
 
@NikiLaus2005: Was ist ein Pegman? Nichtmal Leo weiß das. Und einen Pac Man sehe ich da nicht
 
@DRMfan^^: http://www.androidlounge.at/lounge/?p=1439
 
@DRMfan^^: Siehe das Google-Streetview-Bild.
 
@NikiLaus2005: Oder einfach den Artikel lesen -> Letzter Abschnitt
 
Sorry, ich habe es weder gesehen, noch interessiert es mich. Bin ich jetzt "out"?
 
@Kobold-HH: Ich kapiers auch nicht. Da heiraten zwei Menschen. Und?
 
@Kobold-HH: japs absolut :D
 
@Kobold-HH: Also wenn, dann bin ich es auch
 
@Meteorus: Man muss ja nicht immer krampfhaft "in" sein. Das Thema ist für mich uninteressant.
 
@Kobold-HH: Na aber so was von out... Aber die letzte Justin B. Single hast du doch sicherlich?! - Nein im ernst, das Ganze interessiert mich auch nicht mal ansatzweise.
 
@Kobold-HH: Du bist wohl nur männlich und/oder kein Bunte-Leser. Wobei, Tagesschau ist mittlerweile auch nicht besser, gab allein heute über 10 Artikel auf Tagesschau.de über diese beknackte Monarchenhochzeit. Verrückte Welt.
 
@lutschboy: Du schaust ja lieber Gerichtssendungen *sfg*
 
@lutschboy: für tagesschau.de (seit Jahren meine Startseite) wirklich ZU viel. (+)
 
@Kobold-HH: Ich werde zu meiner Hochzeit mal die Medien anschreiben. Mal schauen, ob das auch so breit getreten wird *lol
*
 
@sPiDeRs: du musst nur nackt heiraten - keine ahnung ob man in deutschland & der schweiz davon gehört hat aber Kronehit (Österreichischer Radiosender) hat nach skurrilen Hochzeitsideen gesucht um Kate & William's Hochzeit zu topen - da kam der vorschlag nackt zu heiraten & ein paar hat das dann auch gemacht. mit riesiegem Medientumult
 
@Kobold-HH: Ja du wirst deswegen in der Hölle Schmorren! Queen Elisbeth will das alle die Hochzeit sehen :)
 
@Kobold-HH: also mich interessiert es auch nicht sonderlich, bin ja auch kein engländer. ABER es war doch mal ganz erfrischend im tv bzw. internet mal keine verstrahlten Japanerkinder oder zerbombte Libyer oder sonst was blutiges zu sehen.
 
@Kobold-HH: beim Fußball spielen 22 Menschen mit einem Ball in der formal1 fahren x Menschen im Kreis beim Tennis schlagen sich zwei einen Ball zu ist doch alles nicht besser und jeden interessiert es -_-
 
@wolver1n: also ich schau ja jetzt keine sportsendungen (hab zum glück gar keinen fernseher) aber beim beispiel fußball (allein vom prinzip her, realität kann natürlich anders sein): die besten in diesem sport zeigen taktisches sowie technisches können, dazu kommt natürlich noch lokalpatriotismus/nationalstolz. bei der hochzeit: nur nationalstolz. ich sehe da schon nen unterschied, auch wenn ich beides nicht ansehen will.
 
In Österreich haben wenigstens nicht beide öffentlich-rechtlichen Sender die Hochzeit gezeigt (bzw. das ganze drumherum); sofern ich das im Programm richtig gelesen habe, haben doch ZDF und ARD beide ein mehrstündiges Special dazu gehabt, nicht? Aber ich war sowieso nicht vorm Fernseher ;)
 
Unglaublich, wie einfach das Volk einzulullen ist.
 
@mcbit: Viel interessanter finde ich den Beitrag den diese Hochzeit zu der heutigen Computertechnik beiträgt. Ich finde diese News sollte die nächsten Wochen auf der Startseite gepint werden... :)
 
@mcbit: Unglaublich ist, das man in Deutschland so tut als wärs der eigene Prinz.
 
@gibbons: Laut seines Stammbaumes ist er zu 1/32 ein "deutscher" Prinz... ;-)
 
@gibbons: Ich dachte der Prinz trägt auch mal SS-Uniform zum Fasching?
 
@Kobold-HH: Das ist der andere...
 
@Kobold-HH: Seit wann tragen wir in Deutschland SS-Uniformen? Das Deutsche Reich gibt es seit 67 Jahren nicht mehr.
 
@gibbons: ey! genau dieses gespräch gabs hier schonmal. aber echt 100% das gleiche :p oder ist das jetz nur ein fehler in der matrix? ich krieg langsam angst :p
 
@gibbons: Ich hatte mich geirrt. Es war der andere UK-Prinz. http://p4.focus.de/img/gen/F/R/HBFRAe5aquT_Pxgen_r_292x256.jpg
 
@gibbons: Na ja, eigene Prinzen (ich meine in Amt und Würden) haben wir ja nicht mehr. Anderseits ist GB weltweit die älteste moderne Demokratie (= konstitutionelle Monarchie), seit 1688/89, und damit erheblich älter als in USA, Frankreich oder gar Deutschland (hier erst seit 1918, und das auch mit langen unterbrechungen). Ich finde es sympatisch, dass dort Traditionen gepflegt werden.
 
@rallef: Ich habe nichts gegen deren Traditionen, das sind aber nicht unsere Traditionen und so sollten wir das auch behandeln. Oder singen die die Deutsche Nationalhymne wenn wir einen neuen Präsidenten vor die Nase gesetzt bekommen haben?
 
@gibbons: Die haben halt lebendige Traditionen, wir eher Psychosen... wer ist nun besser dran?
 
@rallef: deren Monarchie ist auch nur eine Psychose. Deren Queen hat soviel Macht wie unsere Bundespräsident und wird genau so wenig vom Volk gewählt. Im Gegensatz zu den Briten fühlen sich die Deutschen wenigstens davon gestört das sie das höchste Amt des Staates nicht wählen dürfen. Die Briten feuern ihre nicht vorhandenes Mitspracherecht an. Von daher sehe ich uns als "besser dran".
 
@gibbons: Mich würde auch ein "eigener" Prinz nicht interessieren. Adel ist so etwas, was heutzutage eigentlich keine Würdigung mehr Erfahren sollte, da es keine persönlich Leistung ist - nie war.
 
@mcbit: Ich stimme dir zu.
 
@gibbons: Siehste, wir müssen nicht immer streiten;) Schönen Abend noch.
 
@mcbit: hehe, dito :)
 
@mcbit: Gibt auch keine existenziellen Probleme in unserem Schlaraffenland.
 
Der Steuerzahler zahlt das fleissig, womit wieder Geld vom Arm zu reich fließt. Die Volksverblödung schreitet wirklich schnell voran :(
 
@setitloud: Also ich zahle keinen Cent Steuern für die Queen das betrifft nur die Engländer. Und die werden wohl relativ wenig an Steuern zahlen im Vergleich zu dem Gewinn den die davon haben.
 
@slimshady322: Nicht nur die Engländer. Der gesamte Commonwealth zahlt Steuern für GB. Ich leider auch :-( Und den Hype darum verstehe ich so gar nicht?
 
@slimshady322: rechnung ist ganz einfach.. bald steht die nächste bankenrettung an .. anstatt england dann mit den steuern mithilft,bezahlt die EU dafür,was wiederum bedeudet,dass du auch blechst dafür ... welcome in the EU :) Is wie Griechenland, da zahlst du auch keinen € steuern an die pensionisten im land,trotzdem blecht ganz europa dafür.. Der Vergleich ist zwar etwas übertrieben,soll aber verdeutlichen,dass egal wo in der EU mit Steuergelder umgesaut wird,alle dafür blechen müssen....
 
@setitloud: Im Ausgleich dazu sind im letzten Jahr die Studiengebühren gestiegen.
 
@setitloud: UND? Ist hierzulande auch nicht anders und der Volksverblödungsfaktor ist auch nicht geringer. (Vielleicht aufgrund fehlender Nicht-Politiker-Instanz sogar noch höher).
 
@Lastwebpage: jop.. heißt aber nicht,dass ich das als Anlass hernehme,um die Volksverblödung gut zu heißen.... Leider Gottes legen die Regierungen immer mehr Wert darauf,Bildung einzuschränken,sieht man bei den Budgetbeschlüssen. Dann kommt sowas raus,was wir heute haben :( 80% Hirnbluter...
 
klappe zu affe tot.. ich hab die hochzeit gesehen und? und sie war bombastisch... seid ihr alle nur freaks die wirklich hinter der technik sitzen oder gibt es noch bei euch realität und beziehungen? seid froh, dass es noch wirklich menschen gibt die sich lieben und nicht wo menschen nur noch ihren pc, ipad oder dergleichen!
 
@scary674: Die Leute hier lesen gerne über Technik, weil es ein Hobby ist. Und Hobby ist manchmal auch "Flucht" aus der Realität / dem tristen Alltag. Mich interessiert die Hochzeit da auch nicht die Bohne, allerdings find ichs trotzdem sehr toll, dass die Liebe niemals aussterben wird, egal wo gerade Krieg herrscht!
 
@scary674: dann sollte man künftig bei JEDER hochzeit so ein trara drum machen, dann siehst du was wir meinen ;)
 
@scary674: hab es nicht gesehen, aber auch nur, weil ich a: arbeiten bin und b: unsere Internetverbindung zusammengebrochen ist. Es gibt ja noch die Nachrichten und Boulevardmagazine....
 
@scary674: Glaub mir, wenn die die Hochzeitsnacht übertragen würden, wären die hier alle dabei 8===D~
 
@scary674: Es geht doch schlichtweg um das Aufgebausche. Mal ehrlich, bist du verheiratet? Wenn ja, hattet ihr bei eurer Hochzeit ein solches Trara veranstaltet? War es bei euch auch so eine Publicity Aktion? Oder ging es bei euch wirklich nur um die Liebe von 2 Menschen? So wie es eigentlich sein sollte. Dieser Tag gehört eigentlich nur dem Prinzen und seiner Prinzessin. Die geladenen Gäste können es live miterleben, der Rest der Welt hat da eigentlich nichts verloren in meinen Augen.
 
@sPiDeRs: nur das es halt nen kleinen unterschied gibt ob man als privatperson heiratet oder als prinz, der der öffentlichkeit gehört und sich so zu verheiraten hat wie das volk und die tradition es vorschreibt. die leben schliesslich so wie sie leben weil sie es so wollen und daher machen die diese hochzeit auch so wie sie es wollen. du siehst ja das dass volk mit sowas gefüttert werden will und das ist auch eine möglichkeit in gewissen sinne aus der realität zu flüchten. naja und daher muss es eben öffentlich sein, das ist der grund warum es den typen überhaupt noch gibt, nur weil das volk von ihnen belustigt werden will und gut findet was sie machen und wie sie es machen.
 
Die Franzosen hatten früher mit dem Adel alles richtig gemacht: enteignen und köpfen durch die Guillotine. Da sollten die Engländer sich mal ein Beispiel dran nehmen.
 
@DrJaegermeister: Sorry aber wie schadet der Adel den Engländern?
 
@slimshady322: Wegen der Monarchie haben die Briten bis heute keine eigene geschriebene Verfassung.
 
@lutschboy: *hust* http://de.wikipedia.org/wiki/Bill_of_Rights_%28England%29 btw. Der Charles würde doch gar nicht mit seinen Segelohren durch die Guillotine passen :D
 
@Corsafahrer: Die Bill of Rights sind mit einer richtigen Verfassung wie wir sie haben nicht vergleichbar. Dass in GB kein Dokument zum Schutze des Volkes durch staatliche Willkür existiert hab ich ja nicht behauptet. Aber wie gesagt, das Volk ist in GB nicht der verfassungsrechtliche Souverän, was ich persönlich als elementar betrachte.
 
@slimshady322: Weil jetzt während der Ablenkungshochzeit wieder 100.000 neue Kameras in London angebracht werden... ;-)
 
@slimshady322: Verschwendung von Geldmitteln die man sinnvoller ausgeben könnte.
 
@slimshady322: DAs ist ganz einfach. Frage dich mal,woher die Adeligen den ganzen Besitz haben und warum zum Beispiel gestopfte Prinzen bei der EU 300 000€ / Jahr Agrarförderungen bekommen und wer das bezahlt. Natürlich dienen die 25 cent Preiserhöhung für Diesel AUSSCHLIESSLICH zum Umweltschutz ..
 
@DrJaegermeister: Da würd ich dann auch einschalten!
 
@lutschboy: Die Queen und ihre Brut live und öffentlich zu köpfen würde den jetzigen online Rekord bestimmt übertreffen :)
 
@DrJaegermeister: Wobei die englische Demokratie (konstitutionelle Monarchie seit 1688/89, als Oliver Cromwell Charles II. "sehr kurz rasiert" hat) erheblich älter als die französische (1789) oder deutsche (1918) ist.
 
@rallef: Die Franzosen haben mit der Guillotine die Monarchie noch "kürzer rasiert" und zwar genau bis zum Hals :)
 
@DrJaegermeister: Wer beide Gesellschaften kennt, mag entscheiden, welche demokratischer ist.
 
@rallef: Da sind mir die Franzosen und ihre Traditionen im Umgang mit dem Adel lieber, die find ich demokratischer denn da hat das Volk das sagen.
 
@DrJaegermeister: Wenn danach ein Napoleon oder Sarkozy die Macht übernimmt, ist aber leider auch nichts damit gewonnen.
 
@rallef: Dafür ist aber die englische Demokratie auch keine vollwertige. Die Queen hat die uneingeschränkte Macht an die Politiker abgetreten, nicht an das Volk. Großbritannien hat keine Verfassung wie wir oder Frankreich die das Volk zum Souverän erklärt.
 
@lutschboy: "Eine Verfassung wie wir" Wir haben eine Verfassung? Wenn man es so genau nimmt haben wir auch keine Verfassung, sondern ein provisorisches, auch nicht durch das Volk abgestimmtes, aber von den Allierten zugelassenes, Grundgesetz.
 
@Lastwebpage: Seit der Wiedervereinigung ist sie nicht mehr provisorisch. Dass es keine Volksabstimmung gab, ändert nichts daran, dass unser Grundgesetz eine vollwertige Verfassung ist.
 
@Lastwebpage: Provisorisch war es halt nur so lange, bis die zwei Deutschen Staaten wieder zusammen geführt worden. Da die DDR der BRD beigetreten ist und es keine Vereinigung gab, gab es auch keinen Anlass für eine Verfassung. Die DDR hat das Grundgesetz der BRD angenommen und dieses ist damit in den Status einer Verfassung getreten. §146 ist damit eigentlich nichtig, denn er galt für das gespaltene, nicht für das wiedervereinte Deutschland in der BRD.
 
@gibbons: Deswegen ist doch Art 146 nun dergestalt, das jederzeit vom Volk eine neue Verfassung gewählt werden könnte. Zit. bundesrecht.juris.de: "Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist."
 
@Diak: Artikel 146 GG wird heute als obsolet angesehen, allenfalls wird ihm die Rolle eines allgemeinen Geltungsvorbehalts zugesprochen.
 
@rallef: Will ja nicht meckern, aber nach der Revolution hatten die Franzosen noch fast 100 Jahre Monarchie. Die beiden Republiken, die es im 18 und 19. Jahrhundert gab, hielten nicht besonders lange. Die erste endete in ner Diktatur unter Robespierre, die zweite mit Napoleon III.
 
2 Milliarden Leute für diese Hochzeit... die sollten besser dieses Geld nach Japan spenden anstatt für diese Hochzeit!

Das sind auch nur 2 stink normale MENSCHEN aus Fleisch und Blut wie wir alle!!!
 
@StoneTheKiller: aus blauem blut.. nicht so wie wir.. koennt ihr nicht verstehen dass man mit seinem promistatus auch pflichten hat?
 
@StoneTheKiller: hast du recht. Aber bevor ich den Japanern das GEld geben,geb ichs nach Afrika . Ich finde,jetzt sollten mal die Firmen blechen,die Jahrelang auf Kosten der japanischen Bevölkerung (niedrige Löhne etc) die Kohle gemacht haben. In Japan ist genug Wohlstand , um das wieder aufzubauen. In Afrika etc. verhungern die Leute wirklich... verstehe die Spendenaktionen gegenüber den Japanern also nicht wirklich wenn ich mir im Vergleich dazu die Afrikaner anschaue.. Ist ein Japaner mehr Wert als ein Afrikaner oder warum wird bei Spendenaktionen für Japan mehr die Werbetrommel gerührt ? böse Zungen behaupten,das ist einfach PR um sich einzuschleimen ..
 
@setitloud: omg,keine edit funktion ?!? die Laptoptastatur macht mich wahnsinnig :)
 
@setitloud: liegt aber wahrscheinlich auch daran dass in japan mehr technologie-firmen angesiedelt sind als in afrika
 
@krauthead: jo,klar. Genau das wollte ich damit sagen.
 
@setitloud: Nein! Weder noch. Auch nicht nach Afrika, weil dort das Geld auch in Waffen und Munitionsbeschaffung drauf geht und Sender wie RTL traue ich auch nicht über den Weg! Meine Meinung: Prinz und Prinzessins Hochzeit, also auch Prinz und Prinzessin zahlen! Wir müssen unsere Feierlichkeiten auch teuer bezahlen. Da müssen wir nicht wieter drüber nachdenken... Liebe Grüße
 
Wer Probleme mit dem Editbutton hat, sollte mal kurz den ABP ausschalten und Seite neu laden, dann klappt es auch mit dem editieren. ;)
 
mir ist langweilig interesiert auch kein!!!!!!
 
@Zenton: Die Scheidung wird wohl mehr Leute interessieren ! Termin steht noch nicht fest.
 
@simaticplc: und die Briten wetten schon auf Scheidung. Ich fand die beiden aber sehr dekorativ. Und sie bringen das Lächeln zurück.
 
@Zenton: Genauso sieht es mit dem ganzen Harz IV Programm von RTL und Co. auch aus. Langsam habe ich das Gefühl, die Sender machen das extra, nur um Sky und andere Pay-TV Sender zu fördern. Gute Filme? Fehlanzeige! Gute Unterhaltung? Ebenso!
 
Wayne. Hab mich schon gewundert warum die Geschäfte so leer waren beim Schoppen lol.
 
@Speedball: Also ich habe mir die Briefmarke gekauft..
http://tinyurl.com/5un7xx9
 
Gut, dass für so etwas Millionen verblasen werden...
 
Wer heiratet denn?
 
@JustForFun: Chuck Norris sich selbst.
 
@MYC: Chuck Norris kann auch mit 72 im Poker ne Strasse bilden
 
Welchen MBTI hat eigentlich Kate Middleton?
 
@Zero-11: iNFp - perfekt zum Regieren :D
 
Interessiert mich nicht.Aber die Kate ist ein süsses Luder.heheeeeee
 
@Ackerporsche: "süß" < ansichtssache, aber joa in der tat schon vorstellbar. "luder" < das wage ich noch zu bezweifeln ^^
 
@Ackerporsche: weder ist sie süß, noch hübsch, noch sonst irgendwie intresannt... aber kennst den spruch mit den geschmäcker ja sicher schon, hört man bereits im kindergarten
 
@Nippelnuckler: Das ist ja das Problem: sie ist hübsch und uninteressant. In ihrem Leben gab es nix außer der Aufhübschung in der 9. Klasse. Und Lächeln kann sie ganz gut, aber da ist nichts ausser Staffage.
 
Ob die gute Frau wohl nachweisen musste, dass es keine Esstörungen oder ähnliche Probleme in ihrer Familie gab? ;)
 
@William Thomas: Warum?
 
@DataLohr: Weil Esstörungen zu den Problemen gehörte mit denen William's Mutter zu kämpfen hatte.
Das ganze erinnert mich wieder an Mädchen aus meiner Abschlussklasse. Die wollten unbedingt früher nach England um die Fahnen noch auf Halbmast sehen zu können. -.-
 
Ach, die Hochzeit war heute?
 
@Memfis: Bis um 12 wusste ich nichtmal, dass sowas heute steigt... :-)
 
@Memfis: Nein, die ist erst morgen.
 
2mrd? und was haben die restlichen frauen gemacht?
 
@Magguz: na im fernsehn zugeguckt...
 
@DataLohr: es gibt ca 3mrd frauen... und 2mrd haben zugeguckt... deshalb die frage was die restlichen 1mrd gemacht haben... Waren wahrscheinlich auf der arbeit und konnten nicht zugucken xD
 
@Magguz: auf der arbeit? frauen? wo lebst du denn -.-
 
@Magguz: ah hm jo, wenn man mal so drüber nachdenkt, aber du musst bedenken das es auch frauen gibt die nicht die möglichkeit haben zuzuschauen, soll ja auch noch arme länder geben.
 
@DataLohr: Das war auch eher als Scherz gedacht ;) Hab gehofft dass das so offensichtlich genug ist ;)
 
@Magguz: Waren beim Frisur und dort haben sie es zusammen geschaut
 
@SpeedFleX: xD auch ne Möglichkeit
 
@Magguz: kitchen
 
meine Göückwünsche an "W.C." ups ich meinte natürlich W.K
 
2 Mrd schauen das? Das sind doch einige, wenn man bedenkt dass vlt weitere 2 Mrd wohl eher damit beschäftigt sind was zum Essen aufzutreiben, geschweige denn PC oder TV haben. Nun gut, fast die gesamte westliche Welt mit Ausnahme von ein paar Nerds schaut sich das also an... ich glaube die Rate der Homosexuellen ist weitaus höher als bisher angenommen - nichts gegen Schwule, aber ganz ehrlich ich kann mir nicht erklären warum jemand der weder Frau noch britisch ist sich das ankucken sollte.
 
@monte: ...um ein Fest zu feiern. Mit der ganzen Show dabei. Ist doch niedlich!
 
Das wird Prince William heute singen: http://www.youtube.com/user/thelonelyisland?blend=1&ob=4#p/u/13/lQlIhraqL7o
 
ich hätte es zu gern geguckt. aber ich war leider arbeiten. :'( mal schauen, ob's schon ein rls zu gibt. :-)
 
Das schlimmste ist ja immernoch, dass RTL und SAT.1 nur wegen dem ein Extraprogramm schalten und wenn ich dann sehe, wer das Ganze dann kommentiert.. einfach schrecklich..

Naja, trotzdem herzlichen Glückwunsch an die Beiden!!^^
 
@Ichisouke: Beim Assi-TV ist das relativ egal, die sind frei jeden Mist zu senden den sie wollen. Was gar nicht geht ist das der ÖR der von der GEZ Gebühr finanziert wird, die 12 Uhr Narichten ausfallen lässt um den Schund zu senden.
 
@Ichisouke: Was hast du denn für einen Job, dass du da um 12 gucken kannst? Ein Glück, dass es den Royal Channel auf youtube gibt.
 
Ok, ja das ist allerdings echt daneben..
 
Ooooo man. Gott sei Dank haben wir sowas schwachsinniges nicht in Deutschland. Dann hätten wir auch bestimmt mindestens 25% MwSt. Davon würden dann 6% an so ne schmarotzer Königsfamilie gehen!
 
@skulltor: Och, das ist doch ein nettes Prestige. Ich finde es eigentlich schade das es nahezu keinen Patriotismus in Deutschland gibt. Ganz gleich unserer Historischen Vergangenheit, man muss sich nicht schämen Deutscher zu sein.
 
Man bin ich froh, wenn das ganze Medienrummel um die Hochzeit endlich ein Ende hat. Im Fernsehen, in diversen Zeitschirften, im Radio... überall wird ständig von der Hochzeit gesprochen. Versteht mich nicht falsch, ich freu mich für die Beiden, aber das ganze Rumgehype kotzt mich schon so ziemlich an...
 
Was soll der scheiß interessiert keinen Menschen!
Sollen lieber mal ein guten Film bringen und kein schrott was mann sich jeden Tag ankucken muß.
 
Glaube jetzt wird der Rummel erst richtig losgehen. als nächstes steht auf

dem Programm: Kate, wann wird Sie endlich Mutter?? Irgendwann in 3-4

Jahren: Kate und William, Ehe am Ende??

Ist doch meistens so. Oder ebend der genannte Rosenkrieg *G*

Warten wir es mal ab, irgendwas kommt schon
 
@Googlewolf: Kate sagt Hallo zu einen Betonpfeiler bei 250 Sachen :)
 
Mein Gott in Nordafrika und dem nahen Osten ist nichts mehr wie es mal war, der Westen schürt dort den Krieg, zig Tausende Menschen sind auf der Flucht, leben in Elend und Armut aber zwei Hansel ín GB heiraten und da wird Geld rausgeschmissen das einem schlecht wird und dann schauen sich den Schrott auch noch 2 Milliarden Menschen an!
Ich kann gar nicht soviel fressen wie ich kotzen könnte! Die Menschheit verblödet, kommt macht alle mit....
 
@bigprice: Ach ja..also sollten sie lieber wie Hans und Franz heiraten und das ganze Geld in diese ach soooo arme Welt verschenken. DU lebst im Kapitalismus und bist ein Teil dessen, welches die Armut in anderen Staaten verursacht, wie so ungefähr jeder in Deutschland, also erzählt doch nicht so einen Mist, vonwegen die armen DrittWeltsStaaten und hier wird das Geld verprasst.Hier leben doch alle nach dem Motto geiz ist geil und geschenkt ist noch zu teuer...aber für dieses Konsumverhalten müssen andere eben bluten...wenn genau dieses Billigkaufverhalten nicht wäre, würde es vielleicht dem ein oder anderem Kind auf einer Kaffeeplantage besser gehen. Hier arbeiten Leute bei Porsche und werden sich ein solches Produkt nie leisten können, an anderen Orten können sie sich nicht mal ein T-Shirt kaufen, weil sie so wenig verdienen. Ich schweife aus und halte leiber meine F.....denn genau solche Denkweisen (von Leuten die im Kap. leben und nonstop konstenlos konsumieren wollen), kotzen mich an.
 
@KlausM: Genau mein Denken nur Du kannst es besser ausdrücken! Nur muß ich sagen ich habe auch schon im Sozialismus gelebt und ich konnte da genauso wenig für das Elend auf der Welt wie jetzt im Kapitalismus! Deshalb ein + von mir!
 
Ich rufe zu einer zweiten Luftschlacht um England auf! Wer macht mit? Stürzen wir die Monarchie und bringen den Briten...Westerwave! Ich habe hier noch so ein RC-Plane herumliegen... XD
 
Ich BETE, dass dies nun hier endlich das letzte mal ist, das ich von dieser Sache hören muss!
 
Dont feed the monarchy.
 
Keinen interessierts und niemand hats gesehen . . . ingesamt 130 kommentare von leuten die es nicht gesehen haben und denen es am popo vorbeigeht . . . (soviele hätte nicht mal eine "wikileaks-news" bekommen) . . . aber lasst uns trotzdem drüber reden =) . . . PS: ich habe mir das letzte Justin Bieber Album nicht gekauft . . . und jetzt genug der Ironie . . . :)
 
@KingSaid: Ist wie bei der Bild Zeitung..niemand liest sie, alle wissen bescheid und keiner will damit in verbindung gebracht werden ;) Ich hab ein paar Stunden meines Lebens geopfert, um mir die Hochzeit anzuschauen. Ehrlich gesagt, ich fands wunderschön.
 
@KingSaid: Man wird doch von den Medien nur so erschlagen was William und Kate betrifft.Selbst hier auf WF wird darüber berichtet.
 
@Ackerporsche: Und wenn William jetzt noch ein IPhone gehätte . . . werde die diskussion perfekt =) . . . ja gegen manche sachen kann man sich halt nicht wehren. - Allerdings finde ich 2 Milliarden eine sehr unrealistische Zahl . . . Das wären knapp 30 % der Menschheit . . . vorallem wenn man bedenkt das heutzutage einige menschen auf der welt ganz andere probleme haben ausser wer es in UK mit wem treibt . . . ;)
 
@KingSaid: achtung ironie - wer ist prinz william? wer ist justin biber? wat interessiert mich dat. ich will die neuesten windows 8 screenshots sehen.
 
Mal ne ernstgemeinte Frage . . . Lief da auch Werbung zwischendurch!? - Könnt mir vorstellen die Werbeplätze waren heiss begehrter als die in der Halbzeit beim Superbowl . . .
 
Wer hat geheiratet ?
 
@VolkerRacho: Dieter Bohlen
 
@VolkerRacho:

http://www.youtube.com/watch?v=Kav0FEhtLug&feature=player_embedded#at=82
 
Wird denen ihre Hochzeitsnacht live übertragen?Wäre lustig zu sehen wie BigGranny ihre Anweisungen gibt.
 
Zwar interessiert es keinen, aber jeder weiß doch irgendwie bescheid. Ziel erreicht :).
 
Ach wie geht mir das am Popo vorbei... Gut das es nen Ausknopf am TV und Radio gibt, oder Sender ohne Hochzeit!
 
ich wundere mich immer wieder auf´s neue, das es tatsächlich leute gibt, die sich heutzutage für sowas noch interessieren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles