Wer kopiert von wem? Samsung verklagt jetzt Apple

Recht, Politik & EU Nachdem Samsung kürzlich von Apple verklagt wurde, da die Produkte der Galaxy-Reihe eine Kopie von iPhone und iPad sein sollen, reichte der Elektronikhersteller aus Südkorea nun eine Gegenklage ein. Auch Apple soll mit seinen Geräten 10 Patente ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer keine Arbeit hat, macht sich welche. :o)
 
@Flakes: Samsung kann da ziemlich viel "arbeiten" bzw. Patente raussuchen gegen die Apple verstößt. Samsung hat nämlich alleine 4.551 Patente und Apple nur 563 Patente :) Ich nehme mal an, dass es entweder auf eine Einigung hinaus läuft oder Samsung gewinnt.
 
@archiv: Es läuft meistens auf eine Einigung hinaus.
 
auch anwälte brauchen arbeit
 
@jim_panse: CHEWBACCA !!!1
 
@jim_panse: Die meisten Anwälte brauchen keine Arbeit, sondern Prügel!
 
Ich seh's kommen: "Apple gewinnt Klage gegen Samsung"
 
@PowerRanger: Aufgrund des Klagegrundes würde ich hier Apple ganz klar den Sieg zusprechen. Die Samsung Smartphones sehen einfach 1:1 so aus wie ein iPhone nur weniger hochwertig.
 
@maatn: Android generell ist ne Kopie. Man sehe sich mal an, wie Smartphones vor dem iPhone aussahen: http://goo.gl/nKrJt und dann, wie Android geplant war: http://goo.gl/WnGK5 Die haben gar ganz schnell ne Kertwendung gemacht, nachdem das iPhone vorgestellt wurde.
 
@KGuy: genau .. und wie sieht das eigentlic haus : http://www.ppc-phones.de/ppcphones/images/t-mobile-mda-vario-1.jpg
oder das hier
http://www.theunwired.net/media/news/t-mobile_mda_vario_ii_zu_frontStift.jpg

oder das hier
http://www.theunwired.net/media/column/t-mobile_mda_vario_3/hands-on/t-mobile_mda_vario_3_open2.jpg
und dann noch so
http://handy.t-online.de/b/40/43/79/32/id_40437932/tid_da/t-mobile-mda-vario-iv.jpg
 
@-adrian-: Könntest du die Links bitte durch einen URL-Shrink-Dienst schicken? Obwohl ich die nun nur bis zum Umbruch kopiert habe und in der nächsten Zeile weiter, geht es irgendwie nicht.
 
@eN-t: noe keine lust :) kopier sie doch mal in ALT + R .. schau wo der bindestrich nicht hin soll und kopiers wieder raus .. oder loesch "%C2%AD" aus der URL
 
@-adrian-: "%C2%AD" zeigt mein Chrome nicht an. ALT + R sagt mir gar nichts. Meine URL sieht 1:1 so aus, wie das, was du postest. Egal, ob ich nun mit Bindestrich, ohne Bindestrich oder sonstwas arbeite. Ich habe die URL nun auf 7 verschiedene Arten in der Adresszeile stehen gehabt und ich glaube, dass es für alle besser wäre, du würdest sie eben kürzen. Oder jemand anderes, der sie (wider erwarten) aufrufen kann. Bitttöööööö.... ;D
 
@eN-t: was ist wenn z.b. jemand mal einen gekürzten link postet der auf eine phishing seite umleitet oder einen trojaner enthält? .. ich finde das auch angenehm mit den kurzen links .. aber da man nicht mehr weiss wo man landet klicke ich die nicht mehr an
 
@Balu2004: Es gibt Benutzer, denen kann man trauen und eben welche, denen man nicht trauen kann. -adrian- ist kein unbekanntes Gesicht, dem würde ich trauen. Und wenn er mich auf eine Phishing-Seite schickt, wird er gebannt und kommt in das böseste Gefängnis auf der gaaanzen Welt, weil ich das so will. ^^
 
@eN-t: ok .. das ist ein argument :D .. kann ja jeder für sich entscheiden .. btw .. gibts nicht ein plugin für firefox das die kurzen urls in lange urls umwandelt sobald man mit der maus drüber geht?
 
@KGuy: du kannst dir natuerlich auch noch die reihe ohne tastatur anschauen .. die sieht ja aehnlich aus.. iphone ist einfach mit nem groesseren display und 3 tasten weniger.. finde schon dass sie sich da sehr inspirieren haben lassen
 
@KGuy: das ist quatsch.. genau so kann man argumentieren, dass früher alle das erste Handy nachgemacht haben, weil sogesehen auch alle Handys früher genau gleich aussahen, heutzutage gibt es nun mal nichts weiter als ein display und paar tasten, seien sie normal oder berührungsempfindlich
Apple will es einfach nicht haben, dass Samsung mit der Reihe so erfolgreich ist und die iphones ausbremst ;P
 
@KGuy: Und Fernsehgeräte erst...das Thema "Auto" lasse ich mal aussen vor. Ernsthaft...blos weil Appel nen Gerät auf den Markt bringt, was ein viereckiges Display mit einem Knopf unten in der Mitte rausbringt, kann man doch nicht andere Hersteller zwingen, runde Displays ohne Knöpfe zu entwickeln. Technische Patente aussen vor. Handys sahen sich schon immer ähnlich und konnten auch schon immer vergleichbare Funktionen. Zum Thema Software...Windows <-> Linux <-> MacOS ... es gibt grundsätzliche Sachen die man einfach nicht neu erfinden kann. Genauso wird weiterhin jedes Unternehmen an einem erfolgreichen Konzept Anschluss finden wollen. Ich hoffe mal, dass das Gericht einen Nachweis für einen eindeutigen Gewinn-/Umsatzausfall von Aplle fordert. Dann wirds schwer. Und sind wir mal ehrlich. Seit dem ersten Iphone warn die wirklichen neuerungen auch nur MMS (was von Apple auch noch als DIE NEUERUNG hingestellt wurde). Optisch wurde ja immer nur minimal was geändert.
 
@KGuy: Wow, das Bild von dem android gerät kannte ich noch gar nicht. Sicher kein Fake? Das ist ja sehr interessant.
 
@balini: Ja, sicher keiner. Gibts auch Videos dazu. Deswegen gibts auch immernoch diese gelben sinnlosen Rahmen um aktive Elemente... Weil es erst ohne Touch geplant war, und da die Rahmen zum auswählen gebraucht worden wären.
 
@balini: Da hab ich's ja: http://goo.gl/M04Ie
 
@KGuy: Super. Danke für die Info!
 
@maatn: Ich glaube das es zwei Verlierer geben wird.
 
@gibbons: ich rechne mit einem verlieren...den kunden. Wer wird diese prozessschlachten letztlich zahlen?
 
@0711: Der Kunde schon mal nicht!
 
@maatn: Wenn die Patente die Samsung gehören von Apple verletzt werden wird auch Samsung Gewinnen :)
 
@maatn: http://goo.gl/PjZ7t es wird immer Ähnlichkeiten geben... Hat Braun eigentlich mal Apple verklagt?
 
@wertzuiop123: Warum? Gibts nen Apple-Produkt, das aussieht wie ein Rasierer?
 
@-eiinzelton-: Der iOS-Taschenrechner, besonders in iPhone OS 1.x, sah damaligen BRAUN-Taschenrechnern aus den 80er-Jahren sehr ähnlich, wenn man so will.
 
@-eiinzelton-: nicht direkt: http://goo.gl/FWp61
 
@eN-t: ah. du meinst das: http://bit.ly/kdYM5I
 
@wertzuiop123: Naja, aber Apple mit Braun vergleichen...? - Bei diesen Geräten... Gott... Da war doch der "Apple" noch ganz...
 
@-eiinzelton-: Will ja nur aufzeigen dass sich immer wer von wem inspirieren lässt. Wer vergleicht Apple mit Braun? Natürlcih verbessert man Geräte. Man will ja nicht exakt dasselbe Produnkt rausbringen XD
 
@-eiinzelton-: apples designgeber hat ganz offen zugegeben dass sie sich an den früheren braun geräten orientiert haben.
 
@0711: Gut dann wäre das jetzt auch geklärt.. xD
 
@-eiinzelton-: Die Geilsten iPhone-Kopien gibts hier: http://bit.ly/kHAUkP
 
@wertzuiop123: kennste schon das "iPhome 3G"? (http://bit.ly/jcz6bg) - Da steckt auch was von Samsung drinne! - Wenn die da nicht mal ihre Hände im Spiel haben...
 
@-eiinzelton-:
werden die jez auch verklagt ???
 
@maatn: Soso.... Die Samsung Smartphones sehen also 1:1 so aus wie ein iPhone nur weniger hochwertig... Also entweder sehen sie identisch aus oder nicht, dann kann das eine nicht weniger hochwertig sein oder du willst uns damit sagen, dass das iPhone nicht hochwertig ist.
 
@PowerRanger: Ich werde gewinnen, weißt ja, wenn zwei sich streiten freut sich der bluewater :-)
 
Sorry, aber ich liebe es, wenn die sich streiten! :D
 
@smoky_: Wenn zwei sich streiten freut sich der dritte.
 
@XMenMatrix: Nur ist dies leider nicht der Kunde, der bezahlt den Scheiß letztendlich.
 
@gibbons: Unfug! Du bezahlst nur das, was als betriebliche Tätigkeit gilt und dazu gehören sicher keine Klageverfahren -.-
 
@smoky_: zumal beide von einander abhängig sind. irgendwie lustig
 
Meine Güte nur weil das Galaxy ähnlich aussieht -.-. Unter Autos gibt es auch sehr viele die sich ähneln von Form und aufmachung. Auserdem ist die Software von Google die es mittlerweile ja auf xbeliebigen vielen modellen gibt.

Auto beispiel: Neuer Audi TT/Peugot RC

Also wenn die beiden mal nicht fast gleich aussehen ?
 
@CHICKnSTU: Hier geht es nicht um Autos. Und wenn Audi nicht klagt, selbst schuld (sofern sie es könnten und Chanchen auf Rechtsprechung hätten). Hier geht es um Smartphones und Tablets. Und hier wird (meiner Meinung nach zumindest teilweise) zurecht geklagt. Wenn man sich wirklich mal anschaut, wie sehr sich Samsung's Geräte mittlerweile an die iDevices angepasst haben (obwohl die eigentlich auch heute so aussehen wie eh und je) und sogar Kies <> iTunes. Das liegt auf der Hand.
 
@eN-t: es gibt von samsung solche und solche geräte...das focus sieht z.B. gänzlich anders aus
 
@CHICKnSTU: VW wurde verklagt, weil sie das Design vom Käfer kopiert hatten.
 
Naja wie sollen Handy's denn sonst ausschauen? Die Displays sind so riesig, da bleibt nicht mehr viel Gestalungsspielraum!
 
@Mofarocker: ..und der Gestaltungsspielraum der noch vorhanden ist, ist wirklich nicht vollkommen gleich.
 
@Mofarocker: Bitte? Schau dir mal die Handys vor dem iPhone an. Kraut und Rüben war das. Hier was zum klappen, das was zum schieben, Querformat Geräte und Co. Seit iPhone haben nahezu alle dieselbe Form. Is nun mal so.
 
@balini: das kommt durch die fixierung auf das display..."früher" war diese fixierung nicht so gegeben wie bei aktuellen smartphones
 
@Mofarocker: schau dir die entwürfe von nokia für die wp7 geräte an...schau dir die aktuellen htc geräte an, schau dir das samsung focus an usw. Es gibt durchaus noch spielraum für designideen aber dass "ähnliches" rauskommt ist trotzdem warscheinlich...
 
Wer hält eigentlich das Patent auf Patent-Klagen? Müsste ja irgendwo vorne in der Forbes-Liste stehen...
 
@Tyndal: Das sind bestimmt zwei Patenttrolle, die nur darauf warten, dass es sich so *RICHTIG* lohnt. Dann werden die beiden schlagartig sämtliches Geld der Welt zugesprochen bekommen und damit endlich die Weltherrschaft an sich reißen. Tipp: Es handelt sich nicht um humanoide Lebensformen...
 
@DON666: Der eine ist brilliant und der andre geisterskrank?
 
@craze89: KORREEEKT! ;) http://goo.gl/1Jch3
 
@DON666: aber wieso sollten die denn dann warten? Heue abend ists so weit oder nicht? :D
 
@MasterBlaster´: Immer wieder lustig für welchen Mist die sich gegenseitig verklagen. Verstehe auch nicht das man schon Patente auf die Art der Verpackung haben kann. Das ist alles ein bisschen verrückt oder nicht ??
 
Die Ähnlichkeit ist verblüffend... Nur verstehe ich nicht, dass die Koreaner sich immer rausreden wollen? Die kopieren doch alles, was die in der Zeitung sehen... Irgendann gibts noch ne Koreanische Kopie eines Hundehaufens^^... - Apple wird ganz klar gewinnen.
 
@-eiinzelton-: Man sollte nicht zwanghaft alle Asiaten in denselben (chinesischen) Topf werfen.
 
@DON666: Wobei die Chinesen dabei nicht dämlich vorgegangen sind/vorgehen: Erst ausspionieren, dann lernen zu kopieren/nachzuahmen um am Ende die teuren Schritte Eigenentwicklung und Neuentwirklung übersprungen, aber dadurch neue Techniken und Produktionsweisen erlernt zu haben. Und dadurch am Ende vorn mit dabei zu sein und eigenes Schaffen zu können. Kopieren spart ne Menge Kosten ein, die man später für noch Besseres/Tolleres ausgeben kann...
 
kopie blablabla. habt ihr ne idee wie so ein multimediagerät aussehen soll? wenn nicht viereckig, WIE DANN??!?!? sagt mal die sind bescheuert.. solche hinterhältige arrogante leute wollen nur die weiterforschung, entwicklung etc. blockieren mehr nicht. denken nur an geld geld geld.
apple denkt ja auch die haben die dinger ganz allein erfunden... das ist ganz falsch. tablet gibts schon länger. damals als es nur handys gab, hatte ich tolle ideen und träumte davon, großdisplayiges gerät in den händen zu halten... soll ich klagen?
 
@KaZo: Apple hat die Tablets / Smartphones nicht erfunden - aber schlichtweg revolutioniert. Das was hier Samsung zeigt ist reine Verzweiflung mit dem Galaxy. Hätte Samsung Forschung und Entwicklung betrieben würde das Galaxy dem Iphone sicher nicht zum verwechseln ähneln. Apple blockiert die Weiterentwicklung nicht aber dafür das Kopieren von geistigem Eigentum. Jeder CEO würde genau gleich reagieren wenn die Asiaten ihr Produkt kopieren - ob das nun Smartphones / Kaffeemaschinen / Autos / Dübel / Fahrräder / usw.. sind.
 
Wie Dick und Doof!
 
Haben die sowas wie einen Klage-Bonus? Wer zwei Klagen einreicht bekommt eine Gratis und bei der Vierten gibts ein Freibier?
 
@Umbenennen: ...aber bitte nicht in einer Bar in San Jose... ^^
 
@DON666: Dann verliert ja wieder jemand rein zufällig ein technisches Gerät was noch niemand sehen sollte. ;b
 
irgendwann werden wir morgens aufwachen und feststellen das
das Leben an sich patentiert wurde und wir es unrechtmässig nutzen
 
@wolle707: Dann musst Du Dir wohl ein life-app runterladen sonst wirst Du verklagt bis Du umfällst. Danach mußt Du dann noch ein end-of-life-app kaufen sonst wirst Du noch nicht mal beerdigt. :-)
 
@simaticplc: ich dacht, die end-of-life-App erspar ich mir... und das Ende des Lebens tritt dadurch gar nicht erst ein? Eine Forever-Young-'App' - wenn Sie dann mal kommt,wird sicher schweineteuer ^^ ;)
 
Irgendwie nerven diese Klagen... Aber warum sollte Samsung sich das auch gefallen lassen? Klar schaut das Galaxy S dem 3GS sehr ähnlich. Aber schaut das 3GS nicht auch dem Samsung F700 sehr änlich? Insofern hat Apple eigentlich von Samsung geklaut. Dafür dann Samsung noch zu verklagen ist mal wieder typisch Apple. Für mich als Privatnutzer ist es aber eigentlich auch egal wer von wem "klaut", da sowieso fast alle Smartphones sehr ähnlich ausschauen. Viel Möglichkeiten hat man da auch nicht, aus einem Gehäuse, einem Bildschirm und 1-3 Tasten etwas individuelles zu formen, was auch noch handlich, nicht zu eckig und ansprechend aussehen soll. Von daher...
 
Okay, einerseits versteh ich das ja. Andererseits würde ich mir immer überlegen, mit wem ich mich anlege. An Samsungs Stelle würde ich dann erstmal alle Lieferungen an Apple bis zur Urteilsverkündung auf Eis legen, mal schauen, wann dann das Iphone 5 etc kommt. Immerhin kommt der Prozessor, der Bildschirm etc. von Samsung...
 
@KanzlerNikon: Das ist bei Geschäften solchen Umfangs eher nicht möglich, weil weder Apple noch Samsung so blöd sein werden und das nicht separat vertraglich geregelt haben... Rahmenverträge oder Konventionalstrafen spreche ich da mal an
 
@KanzlerNikon: Mr. 1337, da gibts es nur ein Problem: Ein Vertrag.
 
Irgendwie sehen sich die Geräte nicht so ähnlich, als dass eine Klage berechtigt wäre (die Optik des Betriebssystems mal außer Acht gelassen). Die Ähnlichkeiten, die mir auffallen: Geräte passen beide in eine Tasche, haben beide Lautsprecher in Ohr- und Mikrofone in Mund-Nähe.
 
Na wenn Samsung gewinnt dann krieg ich vermutlich zuerstmal nen Lachflash und Apple guckt doof in die Röhre xD.
 
Im Notfall kauft Apple doch einfach den Laden... so viel können die ja nicht wert sein. ...
 
@pcgeek: ich bezweifle mal sehr stark, dass Samsung von Apple gekauft wird. Vorallem würde Samsung sich nicht kaufen lassen.
 
Ich hoffe schon inbrünstig das Samsung gewinnt. Wird bestimmt spannend. Fast schon n Event so wie Royal Wedding....
 
"Konkret geht es um die Technologie, die es ermöglicht, gleichzeitig zu telefonieren und im Internet zu surfen." ... Irgendwo muss man ja noch das Haar in der Suppe finden, diese "Funktion" gibt es schon seit dem 1. iPhone aus 2007.
 
Was erhofft sich Apple von der Aktion? Glauben die wirklich ihre Phones werden wegen des Aussehens gekauft?! Da möchte man doch mal einen Tag Designer bei Apple sein: Mein nächster Entwurf würde wie nen Brot aussehen und ich hätte jahrelang Spass wenn ich durch die Stadt spazieren würde^^
 
wie scheissdumm die welt doch geworden ist
jeder gegen jeden u alle gegen einen

früher war wirklich alles besser,ausser dass es keinen pc gab,lol
 
Ist doch ganz klar das Apple angefangen hat zu kopieren.

Wer hat´s erfunden
http://www.telekom-presse.at/algoq.jpg
 
Diese alberne Patenttrollerrei erinnert nur noch an kleine Kinder. Zumindest sagt das deutliches über den Geisteszustand der Geschäftsführungen der Firmen aus.
 
das muss ich mir merken, falls ich mal verklagt werde :) einfach gegenklage erheben :D
 
Was wird da schon draus werden?? Geht halt zu Gericht das Ganze,

dann sagt der Richter einen von beiden Firmen, dass man das nicht

machen darf, den anderen zu kopieren und fertig.

Fazit: Beide Firmen verlieren letzt endlich nur Geld an den jeweilgen

Anwalt, Gerichtskosten etc. *LOL*
 
also ich als Twitter user mit Ca. 3000 follower und selbst Ca. 2300 gefolgten kann dem nur zustimmen man bekommt echt alles mit meist nicht bevor irgendeine onlinezeitung darüber berichtet:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles