Kabel BW bringt Mobilfunk-Flatrate fürs Festnetz

Telefonie Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW führt mit Flat2Mobile einen neuen Tarif ein, der vom Festnetzanschluss aus eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze bietet. Das teilte das Unternehmen heute mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich bin begeistert. Hoffentlich bietet Kabel Deutschland auch bald sowas an. :)
 
Ich wünsche mir genau DAS von 1&1. Der größte Witz ist ja, dass ich von meinen 1&1 Handy auf ein anderes 1&1 Handy umsonst telefonieren kann, aber vom Festnetz zahle ich trotzdem die 9,9 Cent (wie in alle anderen D Mobilfunknetze).
 
@Meteorus: mit 9 Cent fährst du aber noch echt günstig...
 
@Meteorus: Du kannst auch vom 1&1 Festnetz auf dein 1&1 Handy kostenlos telefonieren
 
@JasonLA: Ne, eben nicht.
 
@Meteorus: dann haben die das mal geändert, früher ging das
 
@Meteorus: Du hast vermutlich den 1&1 Special Vertrag. Siehe hier: http://tinyurl.com/6jyff7b
Bei allen anderen Verträgen ist es immer noch kostenlos
 
@jigsaw: Du musst bei Anschluss - Telefoniepreise - Mobilfunknetz schauen. Dort steht überall 19,9 ct/min. Mit der Mobilfunkoption die hier nicht angegeben ist kann man für 10€/Monat immer für 9,9cent ins Mobilfunknetz Telefonieren. Und dabei ist es egal welches Mobilfunknetz. Das was dort so schön gelb hinterlegt ist, sind die Preise _vom_ Handy. Und das ist umsonst, wie ich bereits gesagt hatte zu 1&1.
 
@Meteorus: Hm, das ist dann aber in der Vertragsbeschreibung schon verwirrend erläutert, bei mir ist es jedenfalls wie bei JasonLA: Alle 1&1 internen Gespräche egal ob Festnetz oder Handy sind kostenlos (Vertrag von 2008)
 
@Meteorus: also wenn dann kannst du kostenlos von 1&1 zu 1&1 telefonieren, aber nicht umsonst ;-)
 
@Meteorus: Kostet die schließlich auch Geld. Ist ja kein eigenes Netz, weder Festnetz noch Mobilfunk, dass die sagen könnten sie hätten quasi keine Kosten dadurch. Und auf Dauer glaube ich nicht, dass die das überhaupt kostenlos für ihre Kunden mit einpacken können. Einfach weils zu teuer wird und die Mischkalkulation in dem Fall niemals nie nicht aufgehen kann.
 
wieso gibts kabelbw nicht flächendeckend überall :(
 
@cartridge_case: Weils sonst KabelFD heißen müsste ;)
 
@Slurp: Wohl eher KabelBRD
 
@Meteorus: oder einfach Kabel Deutschland ;)
 
@MarcelP: Ja, aber das gibt es ja schon :-o
 
@Meteorus: stimmt :D mhhhh. Naja ich vermute mal das Kabel Deutschland und Unity Media noch nachziehen werden :) Würde mich zumindest freuen.
 
@cartridge_case: na vielleicht dürfen sich ja NRW und Hessen ja bald über sowas freuen, denn Unitymedia will ja KabelBW übernehmen. Oder die BWler ärgern sich über Unitymedia :-P
 
@cartridge_case: Weil wir sonst die 100Mbit Flats nicht hätten. ;) kBW bietet die nicht an und mit sind 100Mbit lieber als Handyflatrates.
 
@louki: Komisch, ich surfe gerade mit KabelBW und 100MBit Flatrate ^^...
 
@louki: also seitdem es 100MBit bei KabelBW gibt, kann man auch eine Flaterate dazu buchen. Also erst denken, dann posten :P
 
weiss ich ja was ich buchen muss am 1.Mai :))
 
Wir unterbrechen die News für eine kurze Werbung...
 
@LoD14: Wieso Werbung? es gibt meines Wissens nicht viele Betreiber die eine Mobilfunkflat im Festnetzprogramm haben. Da kann man sowas schon erwähnen, meinst du nicht ;)
 
@MarcelP: Und ich bin sogar dankbar, weil ich es ansonsten gar nicht entdeckt hätte!
 
kann man nur hoffen das es ne echte flat ist ,und nicht nach wenigen stunden ein besetztzeichen kommt :-)
 
Eine super Sache, kann man sich nur wünschen das die Telekom dann

auch mit zieht. Aber zum günstigen Flatpreis bitte.
 
@Googlewolf: die bieten ja zumindest schonmal ne (überteuerte) flat ins T-Mobile Netz an ;)
 
Mir ist es immer noch schleiereule, warum sich die Festnetz und Mobilfunktarife so gravierend unterscheiden.
 
@F98: Kalkül
 
Meine Lösung für Tarifwirrwar? O2o, kein Haustelefon mehr, 40€ maximal im Monat, egal wohin und wie lange ich telefoniere (Ausnahme natürlich Ausland). Genial für mich als Single :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles