Tablets: Android und Nvidia gehören zusammen

Tablet-PC Nachdem sich Sony für seine beiden Android-Tablets, die in dieser Woche vorgestellt wurden, für den Tegra-2-Chip entschieden hat, gilt Nvidias Technologie jetzt als Standard in der Android-Tablet-Welt, erklärte Sonys Vice President Kunimasa Suzuki ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
iiiih sony.. :S
:DD
 
@Omegavirus: endlich ein anständiges nicht-apple Tablet :D
 
@cread: Sony is da leider ned besser... Der Verein is mind. genau so Machthungrig wie Apple, nur zum Glück ned so erfolgreich.
 
@Omegavirus: iiiiih ein Omegavirus.. :S :DD... na hoffentlich steckst du uns nicht mit deiner negativen Einstellung an.
 
Der heißt Suzuki? :D Ich finde es aber arg überheblich und eingebildet, dass Sony nun behauptet, dass es NUN ein Standard sei, nachdem sie es auch verwenden. Was glauben die eigentlich wer die sind? Deren Tablets sind völlig unbedeutend für den gesamten Tablet-Markt und werden nur eines von vielen sein.
 
@sushilange: ist doch schön das wenigstens ihr selbstwertgefühl nicht gelitten hat durch die eskapaden der letzten zeit.. :P
 
Als Standart kann man es noch nicht bezeichnen, da u.a. auch ein Modell von Samsung neuer Tab-Serie einen eigenen Prozessor/GPU benutzt.
 
@mase942: Du hast völlig recht: als "Standart" kann man es wirklich nicht bezeichnen... ;-) ONTOPIC: ich halte mittlerweile auch Samsungs Beiträge zum Smartphone- & Tab-Markt für weitaus einflußreicher als das was Sony so verbockt. Sony ist wie üblich einfach nur arrogant (und direkt an der Realität vorbei). Haben sie doch kürzlich mal behauptet bald die Nummer zwei in diesem Markt (hinter Apple) zu werden. Solange man bei Sony unfähig bleibt aus eigenen Fehlern zu lernen, wird dessen langsamer Abstieg weitergehen.
 
hier sieht man aber fluch und segen zugleich was das thema offene platform angeht... wie stellt sich das letztendlich für app entwickler dar?
 
Trotz des großen Grafikkarten-Namens NVidia, scheint der Tegra 2 aber nicht das Grafikmoster unter den ARM SoCs darzustellen, wenn man sich die Benchmarks so anschaut: http://tinyurl.com/5vjcqhu
 
@Givarus:
ach spielst du leicht crysis2 auf deinem tablet weil du ordentliche grafikleistung auf einem tablet erwartest? ich nehm mal an für einen tablet reicht tegra2 vollkommen ;)
 
@freeman86: Es geht ja nicht um Crysis, aber im Artikel steht genau das: "Der Marktforscher Will Strauss von der Firma Forward Concepts erklärte, dass die Hersteller auf Nvidias Technologie setzen, da sie eine sehr gute Grafik-Performance bietet." Und ja, ich zocke auch auf einem Tablet, keine High End Titel, aber für Unterwegs und zwischendurch ist das sehr bequem. Warum nicht?
 
@freeman86: aber du kannst doch von deinen bedürfnissen aus nicht auf die von anderen schließen.
 
@Givarus: Korrekt. iPad 2 hat ne wesentlich bessere Grafik-Performance und AMD Fusion ist ebenfalls bei weitem besser als nVidia Tegra 2, bei ebenfalls sehr niedrigem Stromverbrauch. Bin mal gespannt auf die ersten richtigen AMD Fusion Tablets. Besser als Atom ist AMD Fusion ja ebenfalls, d.h. wenn AMD endlich mal alles richtig macht, könnten sie im mobilen Bereich (Tablets und Netbooks) ernorm aufholen und Intel gar überholen.
 
sehr cool :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!