Nvidia veröffentlicht GeForce-Treiber 270.61 WHQL

Treiber Nvidia hat heute eine neue Version des Grafikkartentreibers GeForce veröffentlicht, der für die gleichnamige Hardware genutzt werden kann. Es handelt sich um die Ausgabe 270.61, die ein WHQL-Zertifikat besitzt und somit von Microsoft abgesegnet ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wow den duke wirds in 3d geben :)
 
@Ludacris: bis der duke rauskommt ist 3d eh schon ein alter hut
 
@iSUCK: Stimmt, dann gibts sicher schon 4D :D
 
@stockduck: Ihr macht die schlechten Witze immernoch?
 
@dbdb: ähm wenn er einfach immer und immer und immer wieder verschoben wird...
 
@dbdb: Ich hoffe- wie viele andere auch, dass Duke nun wirklich im Juni kommt. Die Hoffung stirbt zuletzt.
 
@stockduck: Da der Releasetermin uns alle überleben wird, stirb dieser wohl als letztes - mit dem letzten Menschen auf der Erde :D
 
@Ludacris: Der Duke kommt am 22.12.2012 :)
 
@Zero-11: eher am 1.4.2022 ;-)
 
@Ludacris: Duke Nukem 3d is doch schon alt man
 
Also die Vorgängerversion brachte bei Dragon Age 2 ja auch schon 6 mal so viel FPS wie vorher. Also gibt es es 36 mal mehr FPS als noch vor einigen Wochen? Dann müsste ich ja jetzt... round about 36 FPS haben und somit das Spiel spielen können?! Astrein!
 
@eN-t: und die 15 news vorher auch, also 6^15 mal so viele fps, das macht 470184984576 fps :p edit: nvidia sollte mal notieren von wo aus die eine 6-fache steigerung gemessen haben, vermutlich im vergleich zu ner gt4800 oder so ^^
 
@DataLohr: Hm bei den framraten wird einem bestimmt nicht schlecht :D
 
@eN-t: Die Werte sind in Relation zu v266.58. Von daher ist es wirklich nur Faktor 6 und nicht 36 (v270.51 hatte den Faktor auch schon, war aber Beta).
 
@SunBlack: Ist mir schon klar, wollte nur ein wenig darauf hinweisen, dass hier keine Referenz angegeben war. Und das ein wenig humorvoll darbringen.
 
@eN-t: Es heißt "BIS ZU X-Mal schneller". Tatsächlich kann diese MAXIMALE Steigerung also auch 0 sein, schlimmstenfalls sogar langsamer laufen als zuvor. Das Kleingedruckte immer genau lesen ;-)
 
Seit dem Update sehen bei mir die Schriften@Hardwarebeschleunigung in FF4 wesentlich besser aus als vorher oder bilde ich mir das nur ein? :D
 
@sLiveX: mach doch n vorher-nachher screenshot und vergleich ^^
 
@sLiveX: Ist wahrscheinlich genauso Placebo wie die ganzen Freaks im Guru3D-Forum mit ihren Änderungen der "IQ" (Image Quality), die sie angeblich immer zwischen verschiedenen Treiberversionen bei Games entdecken wollen. Ich seh da nie irgendwelche Unterschiede... ^^
 
Na endlich :) Hatte bei Crysis 2 immer nen Crash nach wenigen Minuten seit ich die 560ti drin habe. Mal sehen obs mit der neuen Version besser läuft.
 
hmm wär irgendwie sinnvoller wenn die updater-funktion auch selber runterladen und updaten könnte...so muss ich ja immer noch alles selber machen und dafür auch noch dieses Taskleisten-Tool anhaben :/
 
kann man die updatefunktion deaktivieren und manuell starten? hab keine lust, dass irgendetwas täglich ungewollt ins internet funkt.
 
@landsof: Du kannst bei der Installation "benutzerdefiniert" wählen und den Updater weglassen. Mache ich immer so, genau wie ich die beiden 3D-Display-Komponenten weglasse weil ich die mangels 3D-Monitor nicht brauche (macht natürlich nur Sinn wenn auch vorher die 3D-Display-Treiber nicht drauf waren, muß man also ggf. vorher deinstallieren)
 
Die sollen endlich mal Optimus in Verbindung mit Flash und Hardwarebeschleunigung sowie Fullscreen Wiedergabe in Ordnung bringen! Man kann schon seit Monaten keine Flash-Videos mehr schauen und die optimieren mal wieder nur irgendwelche dämlichen Spiele!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links