Battlefield 3: 12 Minuten langer Gameplay-Trailer

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause DICE haben zusammen mit dem Publisher Electronic Arts den versprochenen 12-minütigen Gameplay-Trailer für den kommenden Ego-Shooter Battlefield 3 veröffentlicht. Er kombiniert bekannte und komplett neue Spielszenen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das sieht ja mal wahnsinnig gut aus!
 
@tann: joar, aber warum hypen die schon jetzt. bis november bleibt dann aber nicht mehr viel übrig
 
@muesli: Vorfreude ist die beste freude ;). Ich finde es erstaunlich wie realistisch die Spiele heutzutage sind.Wie wird das erst in 10 Jahren? in 3D?
 
Super Sache, aber mal ernsthaft, wen interessiert bei einem MP-Spiel der SP-Modus? Den können sie sich doch gleich schenken.
 
@Johnny Cache: Du darfst nicht gleich pauschalisieren. Bitte unterschätz den Anteil der Leute nicht, die gerne allein im Singleplayer spielen. Das hat nichts mit Psychosen oder dergleichen zu tun, sondern hat auch seinen ganz eigenen Reiz.

Das hat ja DICE erkannt und bei Battlefield 3 gleich eine richtige Kampagne eingebunden. Ich ziehe einen guten Einzelspielermodus immer dem Mehrspielermodus vor, da ich gerne eine spannende Story haben möchte.
 
@waldwicht: Können sie auch gerne machen, aber dann sollen sie es nicht Battlefield nennen, welches eben schon seit jeher ein Multiplayer Shooter war.
 
@Johnny Cache: DICE reagiert auf den Markt bzw. haben da schon eine geschulte Vorsicht auf Veränderungen. Der Multiplayerhype wird sich auch bald wieder kleinern.
 
@Johnny Cache: Was nützt ein MP Modus wenn dieser höchstens 2 Jahre hält? Danach kannst du das Spiel wegschmeissen.
 
@Menschenhasser: Das stimmt. Deswegen sollte man auch darauf achten daß man eigene Server betreiben kann. Gut, damit wäre EA auch weg vom Fenster.
 
@waldwicht: Aber genau für die Leute gibts doch Spiele wie Sand am Meer, das hier im Video sieht nicht anders aus wie das Rumgeballer in ghost recon oder dergleichen. Wieso also so eine multiplayer Legende wie Battlefield dafür herziehen um euch noch glücklicher zu machen? Ich finde die Spieleindustrie ist noch lange nicht im Zeitalter des Breitband Internets angekommen, KI und vorgescriptete Missionen sind doch so von gestern. Wenn schon neuer Wind für Battlefield, warum dann nicht in eine Richtung wie Planetside gehen oder sowas.
 
@WeeZer: Wenn du mal eine richtig "dumme KI" erleben willst mußte unbedingt man BF:P4F spielen. Was die Gegner da abziehen ist wirklich zum niederknien... http://battlefield.play4free.com
 
@WeeZer: Ich bin Battlefield Spieler seit der ersten Stunde in 1942, nur die Sichtweisen haben sich mit den Jahren verändert :) Nicht falsch verstehen: Der MP steht bei Battlefield immer im Vordergrund, nur möchte sich DICE auch mal neuen Aufgaben widmen. Wären die Verkaufszahlen von Mirror's Edge besser gewesen, hätten wir schon einen zweiten Teil sehen können :(
 
@Johnny Cache: Ich spiele nur Singleplayer, außer bei BF1942 und Redfaction 1. Als Gelegenheitsspieler hat man im MP kaum eine Chance.
 
@Sheldon Cooper: Das ist ein Argument welches ich nie verstanden habe. Entweder trifft man nichts und hat auch im SP keine Sonne, oder man kann es doch und ist auch im MP ganz gut zu gebrauchen, zumindest wenn man sich auf eine Aufgabe spezialisiert. Ich bin jetzt sicher schon doppelt so alt wie die meisten anderen Spieler bei BF:P4F und hab vielleicht ne 10ms längere Leitung, aber eigentlich macht es doch keinen Unterschied ob ich jetzt einen Bot oder Noob versohle.
 
@Johnny Cache: CoD4 habe ich als letztes Online angespielt und wurde direkt nach dem ich gejoint habe schon abgeknallt. Da spiele ich lieber die oben angeführten Spiele oder auch mal ne runde CS 1.1 die spiele ich seit vielen vielen Jahren und bin da recht gut drin auch wenn CS 1.6 wohl jetzt schon draußen ist.
 
Könnte sein, dass hier mal alles richtig gemacht wird. Der PC ist anscheinend _wirklich_ leadplattform. Laut Berichten wird es ja sogar angepasste Levels (kleiner) und deutlich weniger Spieler (24 statt 64) für die Konsolen geben. Das dürfte dann endlich mal wieder ein Stück Software werden, dass den PC mal wieder ordentlich ausreizen dürfte. Die Videos versprechen derweil ja so einiges. Man darf gespannt bleiben.
 
@stockduck: Ich finde Shooter auf einer Konsole auch immernoch einen Krampf. Die Simplifizierungen sind auch ein Beweis dafür, dass KOnsolenspieler einfach nicht so akkurate Bewegungen durchführen können- natürlich aufgrund des Konzepts eines KOntrollers, nicht aufgrund ihres Skills ;)
 
Wow, also ja, grafik ist nicht alles, aber...Wow =)
 
Die KI sieht dumm aus.
 
@cxpain: Dachte ich auch, als der Protagonist die Granate in den Balkon wirft und der Terrorist fröhlich winkt. Aber mal im Ernst. Das Spiel befindet sich noch im Alpha Status. Da wird hoffentlich noch was dran gearbeitet ;)
 
@cxpain: dann kann sich der Spieler wenigstens auf den MP vorbereiten ;P wenn man das MP verhalten weiter in den SP bringen wollen würde dann sollte sich mehr npc selbst in die Luft sprengen und man sollte von den eigenen Leuten überfahren werden!
 
@wolver1n: hahaha :P
 
Selten das mich ein Trailer so vom Hocker gehauen hat! Das sieht mal wirklich sehr geil aus. Und da es Battlefield ist kann man auch davon ausgehen das es im fertigen Spiel wirklich so aussehen wird, nicht wie bei manch anderen Games wie Homefront oder Medal of Honor!
 
@Eastripper: die ganze moh und cod reihe ist fuer mich seit den letzten spielen gestorben, lieber geb ich mein geld fuer bf3 aus, als fuer nochmal so ein schlechtes spiel
 
...wo sind die panzer, flugzeuge und hubschrauber??????befor ich das net zu sehen bekomme kaufe ich mir das game nich....
 
@Ozzy: Hast du den Trailer nicht bis zum ende geguckt? Mach doch mal deine Augen auf, dann siehst du auch die Panzer und die Flugzeuge. Und den Hubschrauber haste nicht wirklich übersehen, oder ?
 
@MicBoss: war aber auch viel zu kurz. Das hätten Sie auch etwas länger machen können. Wollen halt noch ein paar Filmchen raus bringen.
 
@MicBoss: oh doch ups......sorry!!!!!!!
 
Naja mit einem Raketenwerfer ganze 3 Stockwerke zu zerstören ist schon ne Nummer^^
 
neue Spielszenen HAHA vielleicht eine Minute neues....
 
Wenn die letzten paar Minuten evtl den Multiplayer zeigen würden, dann wäre das SEHR LECKER!
 
"Die Geschichte besteht erneut aus Rückblenden im Rahmen einer militärischen Ermittlung, bei er Henry Blackburn ("Black") auf dem Verhörstuhl sitzt." Das errinert mich stark an CoD BO
 
GIGANTISCH!!!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon