Nintendo: Wii-Nachfolger wird wohl auf E3 gezeigt

Nintendo Konsolen Der japanische Konsolenhersteller Nintendo wird offenbar auf der Spielemesse E3 den Nachfolger seiner erfolgreichen Wii vorstellen. Mehrere verschiedene Quellen sollen dies gegenüber dem Magazin 'Game Informer' geäußert haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So lang es die Marioserie weiter gibt ist alles fein. Mariocart, Marioparty und wie sie nicht alle heissen. Ich liebe diese Nintendogames.
 
@funny1988: Kann ich dir nur zustimmen. Und nicht zu vergessen Paper Mario - welches ja jetzt für 3DS fortgesetzt wird. :)
 
@funny1988: Und Zelda! Alles andere ist mir egal!
 
@funny1988: ich finde auch das dieses Spiele immer noch einen Reiz haben, auch wenn man schon lange dabei ist und sie auf vielen konsolen gesehen hat von Big N, aber Sie gehören eben dazu und es hat weder Sony noch Microsoft einen karakter erschaffen der generations übergreifend erkannt wird, nur SEGA mit Sonic hat was vergleichbares.
 
@Iceblue@C4U: Und Sega bringt Sonic ja jetzt auch nur mehr für Nintendo-Konsolen. Und teilweise im team mit Mario.^^"
 
@funny1988: das ist aber leider auch alles, was die wii zu bieten hat.
 
@LoD14: Ja und? Es ist nun mal eine Konsole fuer gesellige Abende mit Kumpels und nicht fuer Hardcoregeeks. Ich find die Nintendoprodukte gut so wie sie sind. Damit heben sie sich wenigstens von Xbox und PS ab und bieten was, was besagte Konsolen einfach nicht haben. Geschmackssache sagte Affe und biss in die Seife =)
 
@funny1988: An geselligen Abenden mit Kumpels spelen wir lieber FIFA. Die Wii disqualifiziert sich da einfach schon wegen der Steinzeittechnik. Sieht am Beamer oder am HDTV einfach grausam aus.
 
@snatcher: Wenn ich nur daran DENKE, FIFA zu spielen, krümmen sich mir die Nägel. Das Spiel ist grausam langweilig, da es einfach überhaupt keine Abwechselung bietet oder lustige Elemente beinhaltet. Nur einen Kommentator, der den ganzen Tag Mist labert. Da lobe ich mir Mario Strikers Charged Football - das ist lustig, leicht zu verstehen, man behält bei nur ~8 Spielern auf dem Feld den Überblick und jedes Spiel ist komplett anders, da es verschiedene Felder gibt, Items, Events etc. Das macht Spaß!
 
@funny1988: Ich finde die Wii einfach zu teuer für sowas. Also zumindest mir sind mittlerweile die 250€, die ich damals gezahlt hab, zuviel für eine Konsole, die ich 1x im Monat einen Abend zu spielen benutzen. Selbst die 180€ wofür man die Wii aktuell kriegt halte ich für zu viel. Dafür ist der Unterhaltungsfaktor einfach zu gering. Zumindest für mich. Meine Freundin sieht das übrigens anders ;)
 
@LoD14: Ich denke mal das haengt sehr stark von der einzelnen Person ab. Ich zB. spiele selten und noch seltener an irgendeiner Konsole. Da die Wii im Vergleich zur PS3 oder XBox 360 guenstiger ist (Preisleistung mal aussen vor) und ich ausgerechnet schon seit dem guten alten Nintendo und dem N64 vernarrter Mariofan bin, passt sie halt optimal fuer mich. Außerdem hat mir meine damalige Freundin keine Wahl gelassen xD
 
@funny1988: Nintendo 64? ~1996? Und du sprichst von deiner "damaligen Freundin"? ... mit ACHT Jahren?! Wau! Respekt! ;D
 
@eN-t: Ich meine natuerlich bei der Wii :D Den N64 gabs mal zu Weihnachten von Mutti.
 
@funny1988: Aber du bist nicht der Junge aus dem bekannten Video, der den Karton beinahe vollständig zerkratzt und seinen Kehlkopf beinahe restlos kaputt geschrien hat?! ("Nintendo Sixty-FOOOOOUUUURRRR!!!!")
 
@eN-t: Nein leider nicht xD Das Video ist trotzdem genial.
 
@funny1988: die Mario Serie hat aber seit dem Wii Gerät auch nachgelassen. Klar, Golf, Tennis, Kart,smash bros, macht alles bock, aber was man aus dem einstigen König des Jump n Runs gemacht hat, gefällt mir nich. dieses ständige auf Murmeln rumlaufen und dabei fast an Motion Sickness sich erbrechen... das is nich mein Ding. Super Mario hatte auch sonst immer wenig bis gar nix mit Weltraum Gedöhns zu tun... also Mario Galaxy war für mich nur eine second best Lösung...da war das neue Donkey Kong doch viel besser als beide Galaxy Spiele zusammen...
 
@Rikibu: Was meinst du wieso bei mir zu Hause das gute alte "Super Nintendo Entertainment System" noch neben dem TV steht :D Geht doch nichts ueber eine gute Runde Super Mario World.
 
@Rikibu: Es gibt ja nicht nur Mario Galaxy sondern auch "New Super Mario Bros." welches ja genau wie Donkey Kong Country ein klassisches Jump & Run Spiel ist.
 
@Chris81: is richtig, aber ein son spiel für einen ganzen Produktzyklus reicht eben nicht. Die alten Marios hatten Charme, da waren Ideen drin, das empfinde ich bei Galaxy nicht so. Was wäre wohl ein ordentliches Mario 64 Nachfolgespiel wert? MIt Yoshi,Cape,Feuerblume, usw. usw.? das mit den Planeten ist ne echt dumme Idee. Das passt einfach nicht. die output Frequenz könnte bei Nintendo auch mal steigen, genauso wie die Generalüberholung mancher Franchises. Warum zum Henker kann ich bei Zelda nicht einfach einem schönen Dialog lauschen? ne ich muss seitenweise oldschoool Texttafeln lsen, die ich später nicht noch mal durchlesen kann, weils kein Journal gibt wo das gespeichert wird. Es wären so viele Dinge möglich, aber Nintendo ruht sich softwareseitig einfach zu sehr aus und wärmt lieber olle Kamelle mit dem Zusatz 3D für den 3ds auf anstatt was neues zu machen.
 
Angeblich soll der Controller komplett neu sein und nicht mit der Wii-FB oder Xbox Kinect zu vergleichen sein sowie einen Bildschirm (?) eingebaut haben.
Auch ein Blu-Ray Laufwerk ist angeblich verbaut. Rechenleistung soll Xbox360 und PS3 übertreffen und es soll Wii-Kompatibel sein. Ist jedoch alles noch unbestätigt wird jedoch von mehreren Quellen berichtet.
 
@Matti-Koopa: Und woher nimmst du die Informationen? Besonders das mit dem Blu ray Laufwerk würde mich interessieren
 
@tann: vllt arbeitet er bei BITKOM
 
@-adrian-: touché :D
 
@tann: http://www.nintendoeverything.com/index.php/63513/
 
@Matti-Koopa: not found
 
@tann: Winfuture hängt wenn du den Text kopierst noch komische zeichen dran. Der Link passt
 
@Matti-Koopa: Habs jetzt von hier: http://www.pcwelt.de/news/Geruecht-Naechste-Wii-Konsole-integriert-Blu-ray-470862.html ________________ Aber: glaubt ihr wirklich dran?
 
@tann: Ich hoffe es mal, irgendwie muss es ja was neues haben sonst lohnt sich ja keine neue Konsole auf den Markt zu schmeißen.
 
@C47: Ich persönlich halte die wii zwar für eine innovative, aber im Gesamtpaket für keine gute Konsole - und ich DENKE, dass die wii2 das leider nicht ändern wird (HD kann mittlerweile sogar n Smartphone, neuer Controller? mit Bildschirm? Bullshit... Blu ray? von Sony?! etc.)
 
@tann: http://www.gameinformer.com/b/news/archive/2011/04/14/details-surface-on-the-controller-for-new-nintendo-console.aspx zumindest das mit dem controller.
 
Das wär ja auch ein Marketing-GAU: Die neue Wii, immernoch langsamer als PS3 und Xbox und auch im Jahr 2011 ohne HD :D
 
@GlennTemp: Nintendo hat keine Ambitionen für eine Highend Konsole, ch bin mir sogar ziemlich sicher das es Low-End Hardware sein wird. Lediglich auf die HD Schiene wird man aufgesprungen sein und ein Paar kleinere "Extras".
 
Nintendo Wii in HD, oder auch die Spiele wie Zelda, Mario, Metroid Prime, usw. in HD zu spielen wäre echt ne coole Sache.
 
Hmm lasst mich mal raten das Ding heißt "Wii HD".
 
@Zero-11: Wii 3HD, wenn ich bitten darf :) Wär irgendwie schon cool, am besten noch so, das man "im Spiel ist", also vom Gefühl her ... Peach Schatziii *kiss* ... Du scheiss SCHWAMMERL!! *kick* ... xD
 
Hey, kurze info: Die aktuelle Wii gibts bei Amazon Uk jetzt für 119 Euro statt 180 Euro...

http://www.preisjaeger.at/wii/nintendo-wii-fuer-119e-statt-180e-bei-amazon-uk-wahnsinn/
 
@stefani7: + shipping?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beiträge aus dem Forum

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter