Google steigert Umsatz & Gewinn, dennoch Skepsis

Wirtschaft & Firmen Der Suchmaschinenbetreiber Google hat seine Ergebnisse für das erste Quartal 2011 bekanntgegeben. Demnach konnte man den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 27 Prozent steigern, in Sachen Gewinn wurden die Anleger jedoch enttäuscht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ANALysten, diese miese verbrecherbande, kriegen ihren rachen sowieso nie voll genug! selbst wenn eine firma viel gewinn abwirft (topic-unabhängig gesehen), reicht das den $$$-gierigen raffkes nicht aus - es könnte immer mehr gewinn sein und deswegen liegt das ergebnis prinzipiell immer unter den erwartungen
 
@Morc[o1]: Lustig, es liegt wohl offensichtlich an der Einmischung eines dafür weniger geeigneten Hauptaktionärs in die Tagesgeschäfte.
 
Wie kann man denn bei einem Quartalsgewinn von 2,3 Milliarden US-Dollar enttäuscht sein? ^^
 
@ska-fighter: In dem du mit (z.B.) 2.7 Mrd. gerechnet hast und entsprechend deine Investitionsrendite geringer ist, als erwartet/berechnet. Somit evtl. Anleger das Geld abziehen und es künftig woanders investieren, denn das verliehene Geld wird ja auf diese Art "bezahlt".
 
@LostSoul: Im Normalfall. Hier wurde aber mit weniger gewinn gerechnet. Man hat aber auf einen höheren gehofft.
 
@Oruam: Richtig - und daher ist was die Folge? Korrekt: die Rendite pro Anteilsschein sinkt. Und damit die Verzinsung des eingesetzten Kapitals. /play tada.wav
 
@LostSoul: Nur damit wir uns auch richtig verstehen: Bisher ging man davon aus das Google weniger Gewinn in diesem Quartal generieren wird. Trotzdem hat man auf einen höheren Gewinn gehofft. Google hat also mehr abgeworfen als gedacht und weniger als erhofft und die Renditen sinken trotzdem? Ich gebe zu, das ist nicht mein Fachgebiet, du scheinst dich da auszukennen. Wo mache ich den überlegungsfehler?
 
@Oruam: wie kann man von etwas ausgehen was weniger wird und gleichzeitig hoffen dass es mehr wird.. ich denke dein ueberlegungsfehler isth ier.. oder woher hast du dass der gewinn weniger sein wird
 
@Oruam: Lies nochmal genau nach. Entscheidend sind die Absätze 1 bis 3, insbesondere Absatz 3. Demnach hat sich zwar das Ergebnis verbessert, aber nicht im erwarteten Umfang. Dies lag bei 8,11 Dollar pro Aktie.
 
@LostSoul: Ok, ich hatte noch Infos aus einer Tageszeitung im Kopf die sich jetzt als falsch erwiesen haben. Habe mal noch ein bisschen recherchiert und ne Mail an besagte Redaktion geschrieben ;) Danke für die Infos.
 
... und wieder geht das Gemecker über vermeintlich "gierige" Anleger aus. Vollkommen außer Acht wird dabei sicherlich mal wieder gelassen, dass man selbst ja ebenfalls für seine Lebensversicherung, Giro- und Tagesgeldkonto und den Aktienfond eine Rendite verlangt. Das Verständnis, wo diese jedoch herkommen soll, endet jedoch an der Kante des Stammtisches.
 
@LostSoul: schoen gesagt;) ich wuerde dir ja nen plus geben .. aber ich bewerte hier grundsaetzlich die meinungen nicht... deine vertrete ich hier aber.. jeder moechte fuer eine geldanlage eine gewisse rendite haben .. doch wie diese zustande kommt ist egal.. hauptsache es gibt sie- edit: ich geb dir odch mal nen + .. bevor die meinung hier ausgeblendet wird :)
 
@-adrian-: Ich persönlich bewerte hier gar nicht nach Meinung, sondern nur, ob ein Beitrag "wertvoll", informativ, sachlich korrekt etc. ist, unabhängig davon, ob jemand exakt die gleiche oder auch eine ganz andere Meinung als ich hat. Was ich hier hingegen von einigen gänzlich albern finde ist, dass sogar reine Tatsachenbeschreibungen, auch wenn sie sachlich gänzlich korrekt sind, negativ bewertet werden, nur weil sie einigen Leuten nicht gefallen. Bsp.: Wenn du hier, gänzlich objektiv, beschreiben würdest, wie und warum der Kapitalismus funktioniert, kannst du dir sicher sein, dass man dich dennoch negativ bewerten wird. Albern.
 
Wow, da sind mal eben satte 27% des Umsatzes Gewinn und dennoch sind die Anleger enttäuscht? Die leben mal wirklich in einer völlig anderen Welt. Wenn ich mein Geld bei meiner Bank ein Jahr anlege bekomm ich satte 1,6% Zinsen... und wie hoch war noch mal die Inflationsrate? ;)
 
wo kann man sich google aktien kaufen?? xD
ich hätte gerne einige davon
 
@realdradex: Bank, Broker, Börse...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check