Nokia-Chef schwört auf Geduld beim Wechsel ein

Wirtschaft & Firmen Der Handy-Hersteller Nokia stellt sich darauf ein, dass auch der Wechsel auf Microsofts Betriebssystem Windows Phone 7 nicht automatisch zu einer schnellen Trendwende bei der Entwicklung der Absatzzahlen führen wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nur Geduld, dank WP7 kommt der Konkurs bald :) Ein altes Indianersprichwort sagt: Wenn du merkst daß du auf einem toten Pferd reitest, steig ab!
 
@DrJaegermeister: Ah verstehe, ab sofort lässt dich wohl nicht mehr vom Otto vertreten ;)
 
@DrJaegermeister: welches ist denn das tote pferd? nokia? symbian? windows phone 7?
 
@DrJaegermeister: Wie das Pferd ist tot? Dann werden halt mal schnell die Kriterien geändert, die besagen, dass ein Pferd tot ist...
 
@DrJaegermeister: Wie oft muss ich hier eigentlich diesen Spruch noch lesen?! :-/ Langsam reicht es!!!
 
@DrJaegermeister: Trollbot :D
 
@DrJaegermeister: Winfuture verkommt ja langsam zu einem indianischen Pferdefriedhof...
 
Ich glaube, dass Nokia und Microsoft durchaus Chancen haben. In der Summe haben sie alle Puzzle-Teile, die es für ein hervorragendes Gerät benötigt: WP7 als OS (das sich ja noch weiterentwickelt), die OVI-Dienste (z.B. kostenlose Offline-Navigation für Auto und zu Fuss), die Windows Live Dienste, die Erfahrung wie man hardwaremässig stabile Geräte baut etc. Hinzu kommt eine grosse Kundenbasis von Windows/Exchange/Xbox etc. Die zwei Firmen haben also alle Bauteile, damit es ein richtiges Super-Phone geben könnte. Kommt nur noch darauf an, ob sie es hinkriegen, die Bauteile optimal zu kombinieren.
 
@jackattack: Du hast schon recht. Aber als ich davon gehört habe dachte ich mir nur: Zwei träge Giganten kommen zusammen. In dem Business, mit dem verschlafen lassen von Anpassungen an den Markt beiderseits, sehe ich schwarz.
 
@jackattack: Denke ich eher nicht. WP7 ist den anderen weit hinterher und ios und android entwickeln sich auch immer weiter. Die kostenlose navi hab ich bei t mobile auch. exchange funktioniert auf android und ios auch gut. würde mich sehr wundern wenn das konzept aufgeht
 
"@jackattack: WP7 ist eine Sackgasse. MS verpennt jeden Trend und wird es auch mit schaffen wenn Sie ihr WP7 Team um weitere 1000 Entwickler aufstocken.
 
@captainawesome: Abwarten und was Neues nicht gleich schlecht machen! Den Fehler habe ich bei Android 1.5 gemacht man war das eine Katastrophe und jetzt bin ich neben WP 7 eingefleischter Android Fan! MS gibt ja auch zu das das OS nicht so toll ist aber sie sind ja schon an einem großen Update daran, wo andere wiedrum von WP 8 sprechen. Aber die Live Widgets sind toll. LG!
 
Heute hat Nokia wieder 2 neue Symbian Smartphones vorgestellt. Da verstehe einer mal Nokias Strategie. Wärend HTC und Konsorten ein neues Modell nach dem anderen rausbringt bekommt Nokia nur mässig was gebacken im Smartphone bereich. Nix gegen Symbian, ich halte das OS für äußerst solide. Aber in Anbetracht der Marktlage sehe ich Nokias Chancen schwinden. Außerdem bin ich noch sauer was mit Meego gelaufen ist. Die Tablet Version macht einen sehr guten Eindruck, und was man von Meego auf dem N900 sehen kann zeigt auch das dies der richtige Weg gewesen wäre.
 
Bei Nokia denke ich im Moment nur an gut verarbeitete veraltete Hardware die zu überteuerten Preisen angeboten wird. WP7 selbst hat viel potential, das gepaart mit Nokia Hardware könnte schon was feines werden. Andereseits bis die 2012 was auf die beine gestellt haben sind Android und iOS schon wieder meilenweit voraus.
 
@Ripdeluxe: Naja, die Entwicklung von WP7 steht ja bis 2012 nicht still ;)
 
@Ripdeluxe: Bei nokia denke ich an qualitativ hochwertige hardware und ein betriebssystem das einem alle benötigten Funktionen bietet. WP7 fehlen einige dieser Funktionen und es setzt auf die cloud, das ist aus datenschutzgründen bedenklich.
 
@chrisrohde: ihr mit eurem datenschutz...
 
Bei allem Respekt gegenüber Nokia, was sie bisher vollbracht haben mit ihren Handys, aber in der Smartphone-Schiene können sie einfach nicht mithalten! Vielleicht bei der nächsten "Multimedia-Mobil-Erfiindung" können sie wieder voll einsteigen. Ich würd's denen wünschen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check