Intel & Micron: 20-Nanometer-SSDs ab Sommer

Speicher Die Chiphersteller Intel und Micron wechseln bei ihren SSDs in Kürze auf eine kleinere Architektur wechseln. Die vom Joint Venture IM Flash Technologies gefertigten Speicherchips werden dann mit einer Strukturbreite von 20 Nanometern gebaut. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
brauch das wirklich jemand???? vielleicht in 2-3 Jahren wenn es funktioniert........
 
@LaBeliby: meine magnetische zieht meinen leistungsindex auf AHCI auf 5,9 runter :)
 
PCIe-Steckkarte hört sich doch gut an.
Weniger Kabel. Weniger unnötig große Gehäuse für Schächte.
Noch kompaktere Systeme.
 
@modelcaster: Die is abder derzeit nicht für deinen PC zu Hause gedacht.
 
@Narf!: Ohne Laufwerkswechsel per Wechselschacht ist das aber auch nichts für die Profis.
 
@Narf!: Es gibt durchaus Homeuser, die sich sowas anschaffen ( nein ich gehöre nicht dazu) Wenn man sich anschaut, was solche bzw. die im Moment erhältlichen PCIe x4 Karten für Leistungswerte haben, versteh ich solche Leute sogar. Da ist jede z.Z. in nennenswerten Stückzahlen auf dem Markt erhältliche SATA2 und SATA 3 Normalo-SSD nur eins gegen: langsam. Hat natürlich auch seinen Preis. Und zur Zeit auch das: seine Motherboard-Inkompatibilitäts Problemchen. Noch garnicht von den industriellen x8 Karten geredet, die sich an der 1000MB pro sec Übertragungsrate bewegen. Sowas kaufen sich eben nur die Profis.
 
Und wenn man die verlegt kann man gleich mit dem Mikroskop auf die Suche gehen.
 
@Sheldon Cooper: Du musst ja noch ziemlich gut sehen, wenn du das Problem bei den 25nm Chips nicht hattest.
 
@monte: hatten wir mit unserem REM nicht ;)
 
Wann gibts den Probleme mit fehlstrom der überspringt weils zu dicht gepackt ist? Bei 20Nanometer wens weniger abstand ist als 20 Nanometer? :-S Schon heftig diese zahl...
 
@fabian86: Das Problem bei Flash-Speicher ist eher, dass sich bei einem Shrink die Lebenszeit einer Zelle halbiert. Man gleicht dies zwar durch eine größere Speichermenge aus (wodurch man mehr unbenutzte Zellen hat, die man beschreiben kann), aber beachtlich ist das trotzdem. Gab da mal einen interessanten Artikel auf hardware-infos.com dazu.
 
Und wahrscheinlich noch geringere Lebensdauer als die der 25nn SSD.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links