Websites beschleunigen: Google-Tool gibt Tipps

Entwicklung Google hat eine Software veröffentlicht, die Entwickler bei der Optimierung einer Website in Sachen Geschwindigkeit beraten soll. Bei Page Speed Online handelt es sich um ein experimentelles Projekt aus den Google Labs. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist doch mal ein kleines, informatives Tool, welches mir für meine Website grad schon einige nützliche Ideen brachte. Mal sehen, vielleicht nutze ich das Ding in Zukunft was öfter
 
nicht wirklich etwas neues, da gibts zig alternative tools mit den gleichen oder sogar besseren tipps.
 
@Lord eAgle: dann nen doch bitte auch welche
 
@glumada: "homepage analysieren ladedauer" -> google.
Schon die ersten drei Links zeigen, dass die Idee alt ist.
Google-Umsetzung ist aber ziemlich gut. Nach Priorität sortiert und recht detaillierte Angaben sind selten.
 
@Lord eAgle: Ja, es gibt solche "Tools" schon länger aber mir fällt gerade nicht eins davon ein, welches besser wäre. Natürlich gibts auch welche die die Meta-Tags direkt mit bewerten und auf validen Code achten aber jetzt nur auf die Ladezeit bezogen kenne ich da wirklich nichts besseres.
 
http://webtool.1und1.de/analyze/?ladezeit
 
@Michael96: @winfuture admins: winfuture.de verwendet ein lighttpd von 2008 und hat mit 3,7 (ausreichend) bei der Ladezeit abgeschnitten.
 
beschleunigen von webseiten? ad-sense und co. weglassen, dann wirds schlank... :-) und die ladezeiten verkürzen sich...haha, hab noch die ganzen social bookmark dinger vergessen...
 
Grundsätzlich nicht schlecht, dieses Tool... Allerdings hätte man hier die Informationen zur Optimierung durchaus noch präziser gestalten können...
 
@Taxidriver05: Ja, sie hätten durchaus die Links zu den Help Sites setzen können, wie auch im Page Speed Modul für Firebug, vielleicht fügen sie diese ja noch hinzu. Webdeveloper haben das Addon eh installiert ;)
 
@trødler: Stimmt... Ich denke da an sowas wie eine Nachverfolgung... Beispielsweise, wenn ein Script ne lange Ladezeit verursacht, dass da auch n Hinweise kommt, was im Script da die lange Ladezeit auslöst und man entsprechend alternativen Code vorgeschlagen bekommt...
 
@Taxidriver05: Willst du mich arbeitslos machen?? :D
 
Irgendwie trau ich dem Teil nicht, die Seite, die ich derzeit entwickel, ist noch total unoptimiert (z.B. 1MB PNGs downgescaled weil ich bisher zu faul war, die kleiner zu machen) und die läuft von meinem PC, hab dann meine IP angegeben und trotzdem 92 von 100 Punkten erreicht, obwohl die Seite so lahm ist, wenn sie extern aufgerufen wird o.O
 
War ja klar, dass google.de 100/100 Punkte erreicht. :D
 
@Stürmische Tage: aber nicht die mobile Variante :)
 
"The page Page Speed Online got an overall Page Speed Score of 95 (out of 100). Learn more " - sollen erstmal bei dem teil 100 punkte kriegen bevor sie über andere seitenrumklagen! :P
 
Danke für die News. Habe da gleich mal was auf zwei Seiten in die Wege geleitet.
 
winfuture.de: 83 (out of 100) nicht schlecht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen