Beta-Treiber von Nvidia verbessern Performance

Treiber Nvidia hat eine neue Betaversion seiner GeForce-Treiber veröffentlicht. Neben teilweise sehr deutlichen Performance-Verbesserungen bringt die Ausgabe 270.51 neue 3D-Vision-Profile sowie eine Benachrichtigungsfunktion für zukünftige Updates mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wäre mal gut, wenn man AUS dem Treiber heraus aktualisieren kann... andere Softwareanbieter kriegens doch auch hin... !
 
@SpiDe1500: Neben teilweise sehr deutlichen Performance-Verbesserungen bringt die Ausgabe 270.51 neue 3D-Vision-Profile sowie eine Benachrichtigungsfunktion für zukünftige Updates mit.
 
@dirtyharry65: Richtig, Benachrichtigungsfunktion. Selber downloade, treiben vorher deinstallieren, neuen installieren...muss ich immernoch. Eine "One Click" Lösung wäre doch ne feine Sache und technisch nicht alzu aufwendig..
 
@SpiDe1500: die Benachrichtigung bekommt man ja hier :-)
 
@SpiDe1500: Den alten Treiber musst du bei NV schon seit einigen Versionen nicht mehr manuell deinstallieren, das Setup ist updatefähig. Und zumindest unter Windows 7 geht das meistens sogar ohne Neustart...
 
@SpiDe1500: einfach drüberbügeln und gut oder nich
 
@SpiDe1500: Es gibt doch quasi eine One Click - Lösung? Das vorher deinstallieren, Neustart, neu installieren macht der NVidia-Installer auf Wunsch mittlerweise übrigens auch. Du kannst im Setup auch "Benutzerdefiniert" anklicken und ein Häkchen für eine saubere Neuinstallation wählen, dann wird nicht drübergebügelt, sondern deinstalliert, nach einem Neustart alle Reste entfernt, und dann geht es automatisch weiter.
 
@SpiDe1500: Find ich Quatsch bei Grafiktreibern o.ä. - kenne auch keinen Treiber bei dem das funktioniert außer Logitech SetPoint. Welche solls denn da bitte geben (abgesehen von irgendwelcher Tastatur, Mäuse etc. Software) ?? Viel mehr arbeit ist es auch nicht, den alten zu deinstallieren und den neuen zu installieren bzw. kann man ja auch den neuen einfach drüberhaun wie DON666 schon schrieb.
 
Scheint ein Treiber extra für DA2 zu werden :-D
 
Wär schön zu wissen ob es ein Betatreiber für alle Karten ist, oder nur (wie in letzter Zeit häufiger released) nur für die 500'er Serie. Aber gut, dass es noch Computerbase gibt, wo man das auf einen Blick sieht *grummel* ... PS: Er ist für alle Karten.
 
@DennisMoore: Ich hab in die nv_disp.inf geguckt; ist "one for all".
 
@DON666: auch für alte Nforce4 Onboard?
 
@modelcaster: Meinst du Nforce oder Geforce?
 
@modelcaster: guck einfach auf nvidia.de und beta treiber und deinem modell nach. onboard is meist extra.
 
@XMenMatrix: ne, da gibt es nur Treiber von 2009. Deshalb ja. Habs einfach mal installiert. Mehr Leistung beim Leistungsindex gibt es aber nicht.
 
@modelcaster: der index sagt ja auch so viel aus oO
 
Mein Rechner ist über 2 Jahre alt und ich kann Dragon Age 2 mit 1920x1080 und Maximaler Auflösung spielen. So toll ist die Grafik auch wieder nicht das man dafür 2 Grafikkarten braucht. Also für was ist der Performance gewinn wirklich gut.
 
@GibtEsNicht: Man kauft sich also nur SLI, weil man DA2 spielen möchte? Und nicht etwa für andere Spiele, die davon sehr profitieren und man erst DA2 nachträglich gekauft hat... Ein Unding, wer kauft sich schon mehr als ein Spiel...
 
@modercol: warum kauft man sich überhaupt sli? ist doch nur teuer und kostet noch mehr strom. in ein paar monaten gibt es dann sowiso wieder ein modell das schneller ist als 2 von den alten. da spar ich mir doch das geld lieber und kauf mir nach einiger zeit eine neue.
 
@GibtEsNicht: Und man hat mit SLI und Crossfire immer noch das Problem des Mikroruckelns, welches kein Hersteller bis jetzt in den Griff bekommen hat.
 
@MicBoss: hmm, weder meine damaligen 2 hd4870 hatten microruckler, noch meine beiden gtx285 die ich aktuell nutze haben microruckler... was mach ich falsch? die systeme wurden deutlich verbessert in den letzten jahren, wer die leistung haben will, kann sich ja 2 karten kaufen, was spricht dagegen?
 
@GibtEsNicht: Man kauft sich SLI weil man evtl. grafisch aufwändigere Titel als Dragon Age 2 auf einem 30 Zoll Monitor mit 2560x1440 Pixeln Auflösung spielen möchte. Alternativ könnte man auch vorhaben ein Spiel auf 2 Monitoren darzustellen oder sogar auf 3 Stück.
 
Tolle Sache mit der Performence, ich weiss nur nicht, ob das mir Persönlich hilft, mit einer 9600GT aber die Update Funktion ist klasse, endlich nicht immer nur nach schauen
 
Du sollten sich lieber endlich mal um Optimus kümmern! Seit Monaten habe wir Optimus User Probleme mit Flash, Youtube und Fullscreen-Videos!
 
Ist es Zufall, das kurz zuvor die Preview vom AMD gab? Die beinhaltet nämlich ebenfalls massive Performance-Steigerungen und eine Updatefunktion - sieht so aus, als hätte NVIDIA schnell nachgezogen.
 
@DeepBlue: AMD User werden auch bei Steam über Treiber-Updates benachrichtigt, leider hat Nvidia da noch nicht nachgezogen :(
 
@DeepBlue: AMD sollte erstmal in Sachen Kompatibilität nachziehen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links