Windows 8 Build 7971: Upgrade-Vorgang in Bildern

Windows 8 Nachdem Microsoft vorhin offenbar mit der Auslieferung von Windows "8" Build 7971 an einige Hardware-Partner über sein Betaportal Connect begonnen hat, sind nun weitere Screenshots aufgetaucht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
metro ist wohl ihr neuer design leitstil
 
@0711: einer vom fach, sehr nice!
 
@0711: leider gottes...
 
@flipidus: gott sei dank!
 
@0711: Metro FTW! Endlich wieder etwas flacher, simpler.. keine(r) braucht das Vista geblinke mit den tausend Verläufen und Effekten :)
 
@blisss: Das wilde geblinke find ich jetzt bei Win7 schlimmer. Es ist nämlich heller und Aufdringlicher geworden :O *achtung ironie*
 
@blisss: wie ich metro bisher kennengelernt hab bewegt sich da mehr wie zuvor...die grafiken sind nur nicht mehr so plastisch
 
Juhuu! Ein Streit über Geschmacksfragen. Drauf hab ich schon die ganze Woche gewartet!
 
@pool: hm? Das die metro grafiken weniger plastisch sind ist eigentlich fakt ob das nun gefällt oder nicht hat doch niemand was dazu gesagt? Siehst du vielleicht nur was du sehen willst?
 
@0711: Warum fühlst du dich angesprochen? Du hast doch nix subjektives über Metro gesagt...
 
@pool: weil du bei mir auf den antworten button gedrückt hast und deswegen da stand dass der pool einen meiner kommentare kommentiert hat
 
@0711: Wo steht das denn? Ich hab das bisher noch nirgends gelesen und fühl mich deswegen gezwungen, zu schaun, wo ich einen Kommentar abgegeben hab, um dort manuell nach eventuellen Antworten zu suchen...
 
@psylence: rechts oben und neuerdings bekomm ich rechts unten ne Message box wenn jemand auf mein Kommentar antwortet. Die Message box rechts unten kommt nur wenn ich zum Zeitpunkt der Antwort online bin...rechts oben steht's glaub 1-2 tage lang bis ich draufklick
 
Wann kommt der volle Leak? Bin Samstag wieder in Deutschland ;) Naja, wenigstens muss mna jetzt nen Produktschluessel eingeben, aber irgendwer wird doof genug sein, den auch zu publizieren. Warum lassen wir uns nichtmal ueberraschen? Immer diese Leaks, man wird von allen Seiten zugespoilert. Aber der winver.exe Screenie auf cnbeta.com laesst doch schon einiges erahnen am Design. Und das Wallpaper hab ich auch ;) I like. Und bin gespannt auf mehr!
 
Kommt da jetzt eig. noch eine neue Benutzeroberfläche? Ich mag Windows 7 zwar, aber ich bin auch immer offen für Neuerungen. :P
 
@alexey2k: Ich dachte schon, dass etwas derartiges angekündigt wurde. Zumindest wird es ein wenig besser aussehen als die derzeitigen geleakten screenshots
 
@alexey2k: Es wird bei neuen Windows Version immer zuerst mit der alten Benutzeroberfläche gearbeitet. Kleine Änderungen wie u.A. das Foto neben der Uhr sind ja auch schon drin.
Die großen Neuerungen fließen meistens erst recht spät in die eigentliche Oberfläche ein.
Angedacht sind bisher sogar mehrere UIs, es wird also nicht beim Win7 Style bleiben.
 
@alexey2k: Wieso auf Win8 warten. Es gibt doch genügend Tools und Progrämmchen, um das Aussehen zu ändern. ;-)
 
@alexey2k: wird es nicht so schnell geben. Auch wenn sie bereits voll funktionsfähig ist, ist sie per smartcard, netzwerkdomänen und windows live authentifizierung geschützt :)
 
@Ludacris: Hast du das irgendwo gelesen (wo?), oder von eigenen Quellen erfahren?
 
@christoph_hausner: von eigenen quellen erfahren die in russland sitzen und an der build herumbasteln von der ihr gerade die screenshots seht
 
@alexey2k: es ist die Installation unter Win7 auf Win8, dementsprechend wenig wirst du sehen ;)
 
naja, eins weiß ich jetzt schon, wenn Win8 rauskommt, spätestens DANN werde ich mal grade von XP auf Win 7 umstellen. Reicht völlig aus....
 
@legalxpuser: Ich habe auch grade mit Windows 98 angefangen... dieses neumodische USB ist schon ne schöne sache ;-)
 
@legalxpuser: Schon sehr klug auf ein über 10 Jahre altes OS zu setzen ^^ du bist der super dau hier im forum.
 
@legalxpuser: Genau, das macht Sinn. Beim Release vom nächsten OS planen, dessen Vorgänger zu installieren. rofl
 
@Narf!: nein das ist genau richtig, weil dann nämlich Win 7 wirklich ausgereift und wie man so schön sagt "stable" ist. War ja bei XP mit dem SP2 genauso. Davon abgesehen, erscheint noch fast jedes Programm für XP, das zeigt welche Wichtigkeit und Verbreitung es noch an den Tag bringt...
 
@legalxpuser: Nimms jetzt nicht allzu persönlich, aber komm mal aus deiner Steinzeit rausgekrochen. Windows 7 war schon immer "stable", seit Release. Und, auch wenn manch einer es nicht gerne hört, auch Vista war das schon, wurde nur Opfer der Schlechtmacherei. Zu Unrecht. Bei XP kann man die Aussage mit den Service Packs noch vertreten, bei Vista meinetwegen in Einzelfällen, bei Windows 7 totaler Schwachsinn. Dass nach wie vor einige Programme für XP erscheinen liegt einzig und allein an der Verbreitung. Allein die ganzen Leute mit ihren 0815 Aldi Gurken daheim, die das Dingen haben, damit ein PC am Start war... Das kam mit XP, das geht auch mit XP. Das nächste OS kommt mit dem nächsten PC. Und eben diversen Großkunden, sowie denen, die es nicht besser wissen. XP hat außerdem den Vorteil, dass Nachfolger lange auf sich warten lassen haben. Du redest dir dein XP irgendwie schön, wieso auch immer. Privat daran festzuhalten und dann auch noch das kommende OS meiden wollen und auf den Vorgänger setzen, absolut unverständlich und sinnlos. Wichtigkeit ist da völlig fehl am Platze, nicht umsonst läuft der Support für das OS aus...
 
@Narf!: kann ich aber halt ganz und gar nicht bestätigen. Ein frisch installiertes Win7 mit SP1, läuft spürbar schneller, also selbiges ohne SP. Habs selber erst vor kurzem probiert. Also hat sich ja seitdem ja schon wieder was getan. MS bringt die SP's ja schließlich nicht aus Langerweile heraus! Des Weiteren hatte ich schon mehrere Leute die quasi mit XP groß geworden sind, und jetzt mit Seven auf ihrem neuen Notebook überhaupt nicht klarkommen. Ich sollte ihnen dann unbedingt XP draufmachen was auch meist noch funktioniert^^ Aber da sieht man mal wie groß noch die Resonanz ist. Nix mit neuem Rechner = neues BS!
 
@legalxpuser: Das SP1 von Win7 war einfach eine große Sammlung der bisherigen Updates, es hat sich auf einem Rechner der schon vorher alle Updates installiert hat (wie es sein sollte) rein gar nichts getan! Es gibt faktisch keinen Grund heute noch auf XP zu setzten, eher das Gegenteil ist der Fall. Von u.A. veralteten oder gar nicht nicht vorhandenen Sicherheitsmechanismen mal ganz abgesehen, gibt und gab es auch keine Geschwindigkeitsprobleme, wenn man nicht noch seinen alten Win2000 Rechner mit 256MB RAM am Start hat.

An die neue Oberfläche muss man sich natürlich erstmal gewöhnen aber das ist ne Sache von ein paar Minuten, der Rest kommt mit der Zeit recht schnell. Es ist ja nicht plötzlich eine komplett andere Benutzeroberfläche. Man kann natürlich auch Windows XP benutzten wenn es der Rechner nicht hergibt oder die Synchronisation mit den Nokia 3210 besser funktioniert.
 
@Narf!: Jep, vorherige Woche kam kam ein älterer Freund zu mir mit einem Chiligreen PC, noch komplett Original verpackt! Ich solle ihm XP draufklatschen weil Seven scheisse ist ... Traurig aber wahr, es gibt tatsächlich Leute die es nicht mal ausprobieren und ihr heiss geliebtes XP nicht verlassen wollen. "Ich möchte kein neues Programm haben, da schaut dann alles anders aus und ist unnötig kompliziert" ... Vielleicht hätt ichs einfach drauflassen sollen, meine Mom ist jetzt plötzlich ja auch mit Seven zufrieden, weil ich ihr sagte das ich atm kb hatte für sie das du machen *koppkratz*
 
@legalxpuser: ja sorry, aber großeltern und ähnliches zählen zu der gattung gewohnheitstier und die passen sich nicht so schnell an (was der bauer ned kennt, frisst er ned!)
 
@Ðeru: ich musste jetzt tatsächlich einige Minuten nachdenken, was "atm kb" heisst... kopfkratz
 
@Ðeru: naja aber MS trägt ja auch dazu bei, man hätte doch einfach das klassische Startmenü bspw. noch mit integrieren können, anstatt brachial zu sagen "Du stellst dich jetzt um, das neue ist besser!". Das kommt halt nicht bei den Leuten an, von daher trauen XP hatl noch viele hinterher!
 
@2-HOT-4-TV: Das mit dem "Service Pack ist/war nur eine Patch-Sammlung, wer bis dahin alles über Windows-Update aktuell gezogen hatte, war auch ohne SP1 aktuell" ist nicht richtig. Mit dem Service Pack 1 kam eine heftige Anzahl von Hotfixes mit, die nur bei speziellen Kundenproblemen/-konstellationen auf Anfrage von Microsoft gelöst wurden. Erst durch das SP1 kamen alle zu diesen Hotfixes. Wer jetzt im Moment auf SP1 aktualisiert, erhält übrigens, wenn man den IE9 mitrechnet (er gehört als feste Sys-Komponente nunmal dazu) schon wieder ca. 8 weitere Updates. Das Spiel hört also nicht auf. Wird Zeit für ein SP2 (*grins*). Aber ernsthaft: ich hoffe dringend noch auf ein SP3 für 2008/Vista und ein SP3 für 2003/XP64.
 
@kugman: Alle Tussis Meiden (Microsoft)-Knowledge-Base => ATM (M)KB ... ;D
 
@legalxpuser: Nutzt du auch noch nen Röhrenmonitor?
 
@legalxpuser: wenn die metro-kacke systemweit komplett ausbreitet, dann sag ich adios microsoft, ich hab langsam die faxen dick von dieser massigen software-versauung, die hier ohne das es viele merken stattfindet.
 
@legalxpuser: windows vista ist seit sp1 und windows 7 seit release stable.. da windows 7 großteils auf vista aufbaut..
 
hauptsache diese grässliche superbar kommt weg,woran ich aber nicht glaube da die ein user pic in die superbar integriert haben ...
 
@Musicscore: Grässliche Superbar? Das Ding ist die sinnvollste Neuerung überhaupt. Verglichen damit ist die klassische Variante doch mehr als primitiv. Also was stört dich? Notfalls kann man auch alles so konfigurieren, dass sie sich genau wie ihr Vorgänger verhält. Auch wenn ich nicht verstehe, warum jemand das tun sollte.
 
@web189: Weil ich die Superbar auch hasse und es nervt das MSN und ICQ nicht mehr in den tray gehen könne, daher hab ich jetzt OSX das leben kann so einfach sein
 
@intelc2d: was solln da nicht in den tray gehn? hatte mal zwischendurch den reinen icq und msn client, und die gehen in den tray
 
@bmngoc: nope ICQ geht wirklich nicht in tray. Ist aber nicht MS Schuld sondern ICQ, denn wenn man auf Kompatibilitätsmodus XP setzt klappts! Also wurde der Befehl nicht aktualisiert. Und MSN geht absichtlich nicht in Tray, warum KP! Hab mich in den Settings auch schon doof gesucht. Vll. ergibt Google was ich weiß es nicht, so serh störts mich nicht. Ach und - ich habe meine Bar auch auf Kleine Icons und nicht Gruppieren (also das ich die Schrift habe nicht nur das ICO) und es sieht wie gewohnt aus, ist wie ich find informativer und auf einem 1920er hat man genug breitte für 7-8 Programme wie beim GFX und HTMLern :P
 
@DUNnet: hmm..komisch bei mir gings bei icq von allein :S ka warum, aber ging.
ja msn stimme ich denen zu, aber das ja von ms gewollt. kompatibilitätsmodus löst das...
aber das sind nicht die fehler von windows7 und der superbar, die wirklich super ist, sondern einfach fehler seitens software wie icq und einfach dem nicht-alles-durchprobieren des users..
 
@intelc2d: Die Superbar ist mehr oder weniger Tray und Taskleiste in einem... Und wenn dir das nicht gefällt reicht es das Programm in den Kompatibilitätsmodus für Vista oder XP zu starten, dann verhält es sich wie früher und bleibt im Tray ohne "auf" der Superbar zu stören
Btw. Wenn du dann noch Aero Peak etc. deaktivierst, Nie Gruppieren und kleine Symbole verwenden auswählst dann hat sie wieder große ähnlichkeit mit der von XP und co...
 
@intelc2d: Klingt für mich eher nach einem Benutzerproblem. Wie bereits erwähnt hat man mit wenigen Klicks das alte Verhalten. Aber gut, man kann natürlich auch das Betriebssystem wechseln - jedem das seine. Soll ja auch Leute geben die den Sattel wechseln, wenn sie auf einem toten Pferd reiten.
 
@intelc2d: starte die programme im vista kompatibilitätsmodus
 
@Musicscore: willst wieder die alte von windows 95 haben?? frag doch nach nem explorer.exe downgrade bei microsoft nach, hahahahahaha
 
ich benutze auch den "classic" mode... dieses klickibunti is nervtötend!
 
@MxH: Wer hat dieses grausame Wort -- "klickibunti" -- überhaupt erfunen? o0 Naja, geb zwar zu, ich hab unter Seven die Gruppierung ausgeschalten, in der Taskleiste, aber ein klassiches Startmenü würd ich mir nich mehr antun :D
 
@Musicscore: Du kannst die "Super"bar ausschalten ;) versuchs mal damit
 
also irgendiwe find ich die win8 news super langweilig. hier mal ein bild, da mal ein bild. Bilder von nem Upgrade Vorgang - wie bescheuert ist das denn? Dann doch lieber ein richtiges Preview wenn man auch mal was richtiges hat. Dann schaut man sich das Teil im Ganzen an und kann sich auch einen richtigen Einblick verschaffen.
 
@balini: ja schon aber es geht darum das es in aller munde ist, drüber geredet wird und das es bekannt wird nennt man auch Marketing
 
@intelc2d: ja das ist ja auch ok - aber die News sollte doch einen gewissen Mehrwert haben. Gilt auch gern mal für andere WF News - mir fällt es nur zur Zeit extrem bei win 8 auf.
 
@balini: bis jetzt sind die erneuerungen auch nur langweilig, metroooo, uuuuh, detailloses design, ich krieg fußpilz davon!!!!
 
jo... marketing...wieviel zahlt m$ winfutur für diese werbung? wirkliche informationen sind das hier nicht!
 
Mhh... Wind ist aber noch nicht zusehen... bin ich ja mal gespannt... und hoffentlich kommt Metro wirklich nur in den Lite versionen... mir Persöhnlich gefällt Aero supergut auch wenn es viele gibt die A) nicht der meinung sind oder B) einfach finden dass es zuviel leistung frisst. Deshalb hab ich halt einen Computer mit etwas mehr leistung um mich täglich an dem Schicken äußeren zu erfreuen und Spaß beim Arbeiten und Spielen zu haben. Und ums im vorhinein auszuschließen das ist meine freie meinung und ich werde nicht bezahlt :P xD Aero <3
 
@Suchiman: wind sieht man in der regel auch nicht ^^ was glaubste warum es so heisst :D hat bestimmt was mit cloud zutun,deshalb auch "WIND".
 
@Musicscore: hehehe xD na gut ich fühle es halt nicht ;)
 
@Suchiman: Metro kommt nur, weil Win8 abgespeckt werden soll und MS eingesehen hat, dass das ganze Zeugs zuviel Systemressourcen fressen. So kann man wenigstens sagen, es sei schneller als Win7 geworden.
 
@Suchiman: Metro wirst du wohl im Aoero-Design ertragen müssen ;) Du siehst ja am IE9 wie gut das aussieht
 
sieht so scheisse aus
 
@kwisi: endlich einer, der meiner meinung ist!! anstatt aero weiter auszubauen und ein handy-ebtriebssystem zu ersterllen, das bissl mehr in richtung aero geht, machen die so nen kack (mspaint-like)
 
Ganze 10minuten von 0% auf 63% hehe 11:21 - 11:31 ;D von wegen 2minuten^^
 
@VinD: 2 Minuten sollen beim Restore drin sein. Und dass es sich um eine sehr frühe Ausgabe von Windows 8 handelt, das vergessen wir am Besten auch direkt wieder. Was eine Scheiße, ja kein Windows 8 kaufen, schau sich das einer an... omfg.
 
@Narf!: Klar ist es ein Vorabversion. Aber die Aussage war in den letzten News: die Installation dauert selbst hier nur 2min, je nach System. Vielleicht haben die Russen nur alte Systeme, wer weiß? - So wie hier manche "rumtrollen" und Pluspunkte bekommen wäre doch ein kleiner Scherz erlaubt Ö,ö ... wenn ich schon solche Kommentare lese wie "sieht scheiße aus" - "Wer brauch das Schon hab doch System XYZ" - nur rumgenörgel. Ich weiß nicht wieviele hier über 18 und Programmierer sind oder je selbst etwas Entwickelt haben.
 
@VinD: Und selber neustarten kann es auch nich :( ... vorletztes Bild.
 
@VinD: rede ist von modernen PCs! 2014 haben vielleicht einige Leute eine SSD, oder gar alle. Ich mein die Dinger kosten doch "nur noch" 2€ pro GB für aktuellste und wirklich verdammt schnelle. Bis 2014 kann ich mir denken geht das LEICHT auf 50Cent pro GB. Und wenn dort 2 Minuten drin sind ists nicht gelogen :D
 
@DUNnet: ich habs bereits vor einigen tagen geschrieben: ssd platten werden solange in der unterzahl bis man kostengünstig SSDs in ein notebook einbauen kann. da kann man sich aus platzgründen oftmals nicht eine SSD und eine HDD einbaun, da braucht man dann schon eine 500 GB SSD und um 1000€ ist das einfach zu viel
 
Also das Kästchen mit dem Windows 8-Schriftzug erinnert mich wirklich an Windows (9)8. :-) Kommt der Startsound auch wieder?
 
wenn ich recht bedenke habe ich erst vor einigen tagen W7 64Bit gekauft und auf 8GB RAM hochgerüstet, wieso sollte ich als verbraucher nun, womöglich nächstes Jahr W8 Kaufen für rund 150€??? Macht kein sinn, wie wäre es den mal mit W7 etwas ausreizen/entbuggen, zb. bis SP4 oder SP5, dann hätte auch mal die Spiele Industrie Zeit mehr Spiele zu entwickeln auf DX11 als die Handvoll die man grade so zusammen bekommt.. Mal sehen wann W15 raus kommt. Bin ich froh auf Vista verzichtet zu haben, W7 ist da schon etwas besser gelungen, Verkaptes Millenium Edition (W ME).
 
@Jareth79: Du sollst nicht, du kannst! Du sollst dir ja auch nicht jedes Jahr einen neuen Fernseher kaufen, ein neues Auto oder sonstwas wenn davon ein neues Modell auf den Markt kommt. Du kannst es machen, liegt jedoch in deinem ermessenm ob du es machen.
 
@Jareth79: also ich fand vista um welten besser als 7. ich freue mich schon auf win8. ^^ das einzig gute an 7 ist die superbar.
 
@Erazor84: ich fand Vista nicht schlecht ... aber 7 ist um einiges performanter. Wieso fandest du Vista jetzt um Welten besser?
 
@JoePhi: ich finde beide systeme haben die gleiche performance. kann da keinen unterschied merken. vista läuft bei mir aber dennoch etwas runder. auch die apps die enthalten sind (movie maker -> wers braucht ;) ) sind besser als die live versionen ohne time leiste. bin auch ein fan von dreamscene. gut sind beide versionen, auch 7, aber vista mag ich einfach mehr. sind halt so kleinigkeiten die das system besser machen.
 
@Jareth79: denke auch jedesmal, wieso wieder etwas neues... mal warten... oder eine version ganz überspringen... aber die sucht nach etwas neuem ist stark :D hatte auch vista verflucht wie verrückt und hatte es dann trotzdem...
 
Das ist aber ein sehr detailreicher BSOD. Da weiß man auf Anhieb was man machen muss um den Fehler zu beheben. Genau so ein toller, informativer Bildschirm wie beim Mac. PS: Achtung!! Post könnte Sarkasmus enthalten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles