IBM steht wegen Bestechungsvorwürfen vor Gericht

Wirtschaft & Firmen Die US-Börsenaufsicht SEC zieht den IT-Konzern IBM wegen Bestechungsvorwürfen vor Gericht. Das Unternehmen reagierte darauf mit einem Vergleichsangebot und schärferen Richtlinien für seine Beschäftigten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist doch langsam nichts Neues mehr. Tägliche Realität bei großen Firmen.
 
@Jack21: Das Traurige ist eigentlich wenn man als Firma ehrlich und ohne
Korruption auskommen will nichts mehr läuft
 
@Hamsun: Genauso ist es, und wer den großen lockeren Geldbeutel hat, bei dem kommt auch der Aufschwung. Und die kleinen Unternehmen gehen vor die Hunde, wie immer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen