DEX: Austauschplattform für Ubuntu und Debian

Linux Der Technik-Chef der freien Linux-Distribution Ubuntu, Matt Zimmermann, macht in einem veröffentlichten Blogbeitrag auf ein neues Projekt namens Derivatives Exchange Project (DEX) offiziell aufmerksam. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na endlich. Damit dürfte sich Ubuntu Freunde machen, wurde doch immer kritisiert das die Zusammenarbeit immer dürftig war.
 
In Zusammenhang mit Ubuntu gibt es noch einen Interessante News. http://goo.gl/277qf
 
@OttONormalUser: Warum gibt ihr ihm Minus? War doch nur ein Hinweis (vllt. nicht 100% Themenbezogen) jedoch auch nicht vollkommen schwachsinnig!
 
@ds94: Es passt einfach nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen