SpeedFan 4.43 - Lüftersteuerung und mehr

Tuning & Überwachung SpeedFan ist ein kleines Tool, das Spannungen, Lüftergeschwindigkeiten und Temperaturen in Computern mit Monitor-Chips überwachen kann. Die Lüftergeschwindigkeit kann dabei an die Prozessortemperatur angepasst werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann helfen, den Stromverbrauch zu senken? ui. hab mich immer gefragt, was so extrem viel Strom zieht an meinem PC :)
 
@deDigge: 1-2Watt vielleicht wenn die Lüftersteuerung funktioniert und dein Board sowas nicht hat.
 
@Dexter31: Ihr unterschätzt eine andereCharakteristik von Halbleitern: Der Strombedarf hängt auch kritisch mit der Temperatur zusammen, soll heißen: eine heiße CPU / GPU zieht deutlich mehr Strom als eine besser gekühlte
 
@MysteryXXX: Ich lasse meine Lüfter vom Board steuern, CPU so im Leerlauf ~900UpM statt 2500UpM, Core Temperaturen 32/34° und Stromverbrauch (ohne Monitor) 78W.
 
Wenn man sich 1x die Zeit nimmt, das Program zu verstehen und einzurichten kann man sich ein ordentlich ruhiges System einstellen und ist dann lange zufrieden damit....
 
SpeedFan habe ic auch lange genutzt -- aber nun bin ich auf Argus Monitor umgestiegen -- http://www.argusmonitor.com. Das war mal auf einer c't DVD und dort auch recht gut bewertet. Mittlerweile kann man damit auch die Lüfter regeln (auch die der Grafikkarte).
 
@mrmag: Cooler Tip! Riesen Vorteil ist dass man damit die Temperatur von Festplatten im RAID auslesen kann.
EDIT: Nicht ist perfekt. Im Gegensatz zum neuen SpeedFan wird der GPU-Lüfter nicht erkennt. Dass es kein Programm gibt das alles kann :(
 
@cam: ich hatte mit meiner HD5900 auch ein Problem und haben denen geschrieben -- wurde in 2 Wochen behoben und nun klappt es mit der Lüfterregelung. Schreib' mal deren Support, evtl. können sie Dir weiterhelfen.

@ltdeta: Ja, kostet Geld. Ich habe 9.95 bezahlt (mit c't Promo-Code) finde ich einen fairen Preis (für Handy Apps habe ich schon mehr ausgegeben für Zeug, welches ich nicht so häufig nutze wie Argus Monitor).
 
@mrmag: Du solltest nur erwähnen, dass dieses Tool Geld kostet ;)
Speedfan ist kostenlos!
 
Super, die neue Version benötigt Adminrechte beim Starten. :(
 
Die version erkennt den Lüfter meiner nVidia 470, freu. Nur das temperaturabhängige steuern scheint noch zu haken
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen