Video zeigt Microsofts Vision für Windows-Spiele

PC-Spiele Ein internes Video von Microsoft, das die Vision des Unternehmens für die Zukunft der Spielewelt unter Windows zeigt, ist gestern an die Öffentlichkeit gelangt. Der Clip stammt aus dem Mai 2010. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
oha, da verwandelt sich ein zuerst unschuldig aussehend und handelnder charakter in einen killer, der kaltblütig andere abknallt.... ob das in deutschland wohl unznsiert durchkommt?
 
@DataLohr: Hahahaha...^^
Ich lach micht tot...
Ernsthaft jetzt XD
 
@DataLohr: Und ich dachte die ersten 2min30 schon, dass die Spielemacher in Zukunft ausschließlich Spiele für Frauen entwickeln wollen.
 
@DataLohr: Ist doch kein Wunder, das viele rosa, das muss Männer am Ende doch noch aggressiv machen!
 
Diese Avatare sind einfach nur hässlich...
 
Na Spitze... und die tun so als extra Waffen zu kaufen auch noch was tolles sei. Zu meiner Zeit hat man solche Leute die sich Vorteile verschaffen noch Cheater genannt. Wie sich die Zeiten doch ändern. ;(
 
@Johnny Cache: ja, es ist dann einfach kein fair play mehr, s gewinnt dann nur noch der mit dem dicksten geldbörsel... :(
 
@XP SP4: Lässt sich schön übertragen: Auch in unserer realen Welt gewinnt (fast) immer derjenige mit der dicksten Geldbörse
 
@DaITProfitself: Stimmt, aber für mich sind Spiele sowas wie Sport und da sollte eigentlich alle mit Wasser kochen. Und warum sollte ich überhaupt ein Spiel spielen bei dem ich schon allein durch die Spielmechnik benachteiligt werde? Wäre ja bescheuert bei sowas mitzumachen.
 
@Johnny Cache: Die meisten Leute sind halt bescheuert und machen bei sowas trotzdem mit. Beziehungsweise sie sind einfach sehr jung und kennen es nicht anders, oder gelten auf dem Schulhof als cool wenn sie ihr Taschengeld für virtuelle Wummen rauswerfen...
 
Microsoft: Zuerst verseuchen wir unsere Mitarbeiter mit kranker Propaganda, dann den Rest der Welt !!

Und Bullshit-Bingo wäre wohl auchnoch möglich gewesen, sehe Buzzwords wie "Social" oder "Search". Microsoft will das verpennte Webzwonull nachträglich auchnoch in seine Gamingsparte reindrücken um dochnoch innovativ zu sein und etwas vom Kuchen abzubekommen.

Wahrscheinlich wird bei Windows 8 auch der Live-Avatar aufm Desktop rumschwirren, ist ja schließlich cool. Was wäre denn eine "Windows Gaming Experience" wenn die OS-Grundkomponente das nich alles schon mitbringen würde.
 
@el-socko: ich hatte mal ein programm das hatte eine bueroklammer als avatar und ist ach auf dem desktop rumgeschwirrt
 
finds gut - also macht zumindest endlich mal ziemlich viel Sinn, aus strategischer Sicht, im Gegensatz zu dem, wie stiefmüterlich Microsoft den PC in den letzten Jahre behandelt hat.

Gleichzeitig denke ich aber, dass es nicht den ganz großen Unterschied wird, denn das alles geht doch sehr in Richtung Casual Gamer und die geben einfach nicht soviel Geld im Jahr für Games aus wie Hardcore Zocker.
 
oje, von solch peinlichen Avataren würde ich mich aber nicht repräsentieren lassen!
 
hmm.. sieht grafisch eher wie eine WII kopie aus mitm facebook verhalten nur der "i like it" button fehlt noch
 
Hmm, ich hab zwar ne XBox, und Kinect hol ich mir auch bald mal, da es mir sehr viel Spass gemacht hat bisschen rumzutesten ... aber das Video ist einfach nur ärgerlich! Schon der erste Textblock nach dem WindowsLIVE-Logo "... bla bla bla...... SOCIAL NETWORKS ... bla bla bla" ... Meine Fresse, geht heute gar nichts mehr ohne Facebook und Co? -.-
 
Leute, das ist echt übel, wenn man sich mal reintut, wie Microsoft sich die Zukunft der Spiele vorstellt... Nennt mich altmodisch aber mir ist es lieber wenn ich mich explizit für ein paar Stunden oder wenigstens für eine halbe h entscheide. Ich find es total bedenklich, dass zocken, durchsetzt mit state-updates, ad-pay etc. meine Zeit am Rechner "fragmentiert". So kommt doch keiner mehr richtig aus dieser Welt raus. Das haben wir momentan schon in einem recht hohen Maß und sollten erstmal lernen, damit klarzukommen. Oder denkt ernsthaft jemand, dass Kids die so wie oben demonstriert aufwachsen, jemals selbst was anderes werden als Avatare? (Ich hab nix gegen Zombies aber mir sind sie in Filmen lieber als in meiner Umwelt :-P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich