Neues im Internet Explorer 9 auf WinFuture nutzen

WinFuture Microsoft hat mit dem Internet Explorer 9 neue Möglichkeiten geschaffen, wie die Betreiber einer Website mit ihren Besuchern interagieren können. WinFuture.de macht davon Gebrauch und lässt sich ab sofort unter Windows 7 an die Taskleiste heften. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist schon genial was der IE9 an innovativen Funktionen ins Web einbringt...hoffe die anderen Browser ziehen da nach...
 
@bluefisch200: das web wird näher ins betriebssystem verknüpft, nicht umgekehrt.
 
@|DeathAngel|: Da ist jetzt soooo wichtig *facepalm*
 
@bluefisch200: ja, ist es. weil das "web" nichts davon hat. nur windows 7 nutzer haben etwas davon. davon ab... was hat ms denn schon innovatives geleistet in diesem bereich? das sollte wohl (hoffentlich) mal ironie werden...
 
@bluefisch200: z.B.: Firefox hat solche Funktion für nächste Version nach 4.0 angekündigt!
 
@fegl84: nach 4 kommt etwas spät...:-P solange wie die für die 4 gebraucht haben...
 
@BiggiX: Besser spät als nie ;-) Außerdem sollen in diesem jahr noch 1-2 weitere Update nach 4.0 folgen....
 
@fegl84: jedoch ist MS nicht auf den "besser spät als nie" Trip..xD..
 
@BiggiX: Doch, tun sie auch! Beste Beispiel dafür ist WP7 ;-)
 
@bluefisch200: Wird warscheinlich auch der Fall sein. Das Design, dass die alten Menüleisten wegwirft, wurde vom IE7 auch von den Konkurrenten übernommen, warum also nicht auch eine bessere Integration.
 
Wow, gute Arbeit! Ich frage mich, ob andere Browser diese Möglichkeit auch nutzen werden, ansonsten würden nicht alle davon profitieren.
 
@davidsung: Gibt bereits erste Mockups ähnlich dem neuen Firefox Button in Firefox die Jumplistenfunktionalität nachzuamen
 
@Mister-X: Wenn mir jetzt noch wer das - erklären könnte...
 
@Mister-X: naja... ich mein wenn du nicht verstehst wie der hase läuft... microsoft ist in die zukunft gereist, hat sich firefox 6 angesehen und hat sich gedacht "sowas brauchen wir in unserem nächsten browser" sind zurück in die gegenwart, haben es gemacht und mozilla hat dann ihre idee gebracht... aber die idee kommt von mozilla [/sacrasm]
 
@Ludacris: Und was hab ich jetz dann da nicht verstanden?? Will ja damit nur aussagen, dass Sich Mozilla immerhin darüber Gedanken macht, wie man es im Firefox umsetzen könnte.
 
@Mister-X: ja klar, nur gibts wahrscheinlich ein paar leute die das nicht wahrhaben wollen...
 
Finde ich richtig gut. Allerdings finde ich die Videosteuerung auf winfuture über die Taskleiste eher sinnlos, aber es ist eine schöne Demonstration der Features :)
 
Find ich gut. Hab ich gerade vorhin schon ausprobiert. Jetzt fehlt aber noch immer der HTML5-Videoplayer. ;)
 
Was doof ist: Wenn ich Winfuture angepinnt habe und dann öffne, öffnet sich ein IE fenster was quasi nur auf WInfuture "zugeschnitten" ist. Sprich kein Buttom zur Startseite und keine Lesezeichenleiste. Wieso? Warum nciht ein normales Browser Fenster?
 
@Universe: Weil man damit erreichen will, dass Webseiten als eine eigenständige Anwendung wahrgenommen werden.
Besonders sinnvoll ist das sicherlich bei Webmail-Angeboten oder Online-Musikplayern, aber betrachte winfuture doch einfach als eine Art "News-App" für dein Windows 7!
 
@Kuli: Is ne Idee :D .......bei mir kommt ausßerdem die Sprungliste nicht :X
 
@Universe: Die Sprungliste dauert etwas zum laden. Außerdem scheint nur die Startseite von Winfuture (!) und nicht eine random Newsseite korrekt zu funktionieren. Zur "Startseite" kommst du in dem du links oben auf das Winfuture-Logo klickst.
 
@Matti-Koopa: ahhhhh ok, danke :)
 
Leider immernoch keine Sprungliste.
 
@Universe: Weil das genauso gedacht ist, du öffnest Winfuture als Applikation. Wenn du ein generisches Browserfenster willst, sollst du auch ein normales Browserfenster über das normale Symbol öffnen.
 
@Universe:

doch einfach oben in das Blaue Feld klicken und mit Rechtsklick
bei Menüleiste, Favoritenleiste, Befehlsleiste und Statusleiste jeweils ein Häckchen setzen. Fertig
 
Habe noch eine Idee für winfuture:
Ich fände es gut, wenn, wenn man die Startseite geöffnet hat, die Seite automatisch aktualisiert wird und man über eine kleine Zahl im Taskleistensymbol darauf aufmerksam gemacht wird, wie viele neue News seit dem letzten Besuch dazugekommen sind
 
@Kuli: Genau das wünsch ich mir auch. Ich hab während des Lesens gehofft, dass das noch kommt. Kam aber nicht :/
Aber wer weiß, was noch nicht ist kann noch werden :D
 
@Black-Luster: Wohl Facebooknutzer hier ;) Das Feature mit dem automatischen Nachladen macht echt süchtig. Hab mich jetzt schon öfter dabei erwischt bei Winfuture einfach auf eine freie stelle zu klicken und zu hoffen, dass mir die aktuellsten News angezeigt werden.
 
@Mister-X: Nö, eig. nicht. ^^
Bis jetzt konnte ichs verweigern mich dort anzumelden. Aber solangsam wird der Druck spürbar größer. Von jeder seite "Bist du auf FB?", "Ja hey, ich heiß in FB..." -.-
 
@Kuli: Das wär wirklich was Tolles.
 
@Kuli: Mit nem gescheiten RSS-Reader schon seit Jahren möglich. Erste Wahl is da für mich "RSS Live Links" für Chrome. Der spielt auch ne Sound Notifikation wenn was neues da ist.
 
Bei mir gibts diese Sprungliste nicht. Die Videofunktion jedoch schon.
 
@moniduse: Manchmal dauert es etwas, bis die angepinnte Seite die Einträge nachläd. Konnte ich bereits auf mehreren Seiten beobachten.
 
@Mister-X: geht immer noch nicht.
 
Und eine Winfuture App für Windows Phone 7! Ist da bereits etwas in Planung?
 
@Edelasos: Würd ich sofort Installieren:P
 
Schöne Funktionen und Möglichkeiten die MS da beim IE9 bietet, aber da ist nichts dabei was ich brauchen könnte. Ich geh auf ne Seite, mache da das was ich machen will und gehe wieder weg. Mehr nicht. Bin halt ein Oldschool-Surfer ^^
 
@DennisMoore: Ich seh da auch keinen Vorteil. Wenn ich jede Seite die ich öfter besuche da anpinnen würde, dann wär meine Taskleiste komplett voll und unübersichtlich.
 
@ouzo: Mir würden schon einige Seiten einfallen, wo ich davon gebrauch machen würde. Ich warte bis mein Browser ähnliche Funktion mitbringt und werde es wohl dann auch nutzen.
 
Das ist ein sehr gutes Beispiel warum ich wohl KEINE Seite, die diese Funktionen hat, "anpinnen" werde. Was mache ich z.B. wenn ich direkt zu einem Bestimmten Unterforum springen möchte? Oder wenn ich z.B. ein Taskbareintrag "Computer News", mit verschiedenen Newsseiten, erstellen möchte? Das ganze ist mir irgendwie zu unflexible. :|
 
@Lastwebpage: 1. Fall: Dann pinnst du eben nur dieses spezielle Unterforum an.
2. Fall: Man kann für jeden gepinnten Eintrag mehrere "Startseiten" hinzufügen. Das heißt, du kannst z.B. einen Eintrag "Computernews" haben, dann "Social Networks", usw
 
@Kuli: Beides nicht wirklich das Wahre...
 
Ganz feine Sache, die neuen Funktionen...^^
 
Bin beim überlegen das ich winfuture app für wp7 schreibe! Hoffe halt das ich kein ärger kriege!
 
@AssassiNEddI: Aber es muss auch für iPhone erscheinen :) Ganz Wichtig: Kommentare lesen und schreiben, wäre mir sehr wichtig. Die Mobile Seite von Winfuture, bietet das leider nicht. Bezahle auch 0,79€ dafür :)
 
@kinterra: exklusive 4 wp7! =D
 
@AssassiNEddI:

mach doch aber lass es dir gut Bezahlen schließlich hast du die Arbeit und WinFuture den Nutzen
 
Wann erscheint die Final? Da steht zwar Dienstag aber welcher Dienstag ^^
 
@Illidan: Morgen um 5 Uhr MEZ
 
@Kuli: hieß es nicht am 17ten?
 
Ganz nice, bin mal gespannt ob die anderen Browser- und Betriebssystemhersteller da nachziehen...
 
Sehr schöne Sache. Allerdings verändert sich das WF-Logo hinundwieder zum IE-Logo und ich muss WF wieder neu anpinnen.
 
"Letzteres wird in Kürze auch für die Nutzer anderer Browser freigeschaltet."
Endlich bringt eine Browserweiche mal wieder Vorteile für IE-Nutzer :P :P
 
also ich meine ich hätte mir gestern abend ne deutsche version in 64 bit bei ms gezogen!
 
@rush: Wird wohl der RC sein. Der wird überall schon beworben, daher kann es sein, dass du "versehentlich" diese Vorabversion runtergeladen hast. Macht aber nichts, kannst morgen einfach drüberinstallieren oder Windows Update anwerfen
 
man sollte eventuell beim videoplayer die thumbnails überschreiben und nur das video anzeigen, ich weiß allerdings nich ob das auch mit IE9 geht, mit WPF hab ichs schon gemacht
 
nee danke, ich bleib beim Firefox und Chrome!!!
 
Echt geniales Feature. Zwar werde ich höchstwahrscheinlich bei FF bleiben, trotzdem finde ich es cool, dass ihr die Features des neuen Browsers ausnutzt. Können wir auch solche Features für andere Browser erwarten? (Ich könnte mir zB ganz gut bei Firefox 5 ein Winfuture-Button rechts neben bem FF Button vorstellen.)
 
@Zonkifail: ideal wäre es natürlich, wenn beide Browser die gleichen "Kommandos" verwenden und somit beides kompatibel wäre
 
Wenn ich das richtig sehe läuft das über eine spezielle von Microsoft entwickelte API? GameStar und diverse andere Seiten haben dies schon demonstriert. Finde das eigentlich gar nicht mal so schlecht, vereinfacht einige dinge. Das ganze jetzt noch OpenSource und andere Browser ziehen nach :-)
 
@Morphy²: Es ist keine API. Es sind simple Meta-Tags. Und alles ist schön dokumentiert, Siehe http://beautyoftheweb.com und MSDN.
 
Hoffentlich ziehen die mit text-shadow und box-shadow nach ... bzw. umgekehrt, hoffentlich werden die vom W3C bald abgesegnet (eher will/braucht/muss/wird MS die nicht in den IE einbauen).
 
Hab ja schon, erkennt WF das etwa nicht. Es nervt wenn diese Leiste oben immer wieder kommt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles