Twitter API: Keine weiteren Clients von Dritten

Internet & Webdienste Die Betreiber der Microblogging-Plattform Twitter fühlen sich offenbar an Clients von Drittentwicklern gestört und haben aus diesem Grund eine neu überarbeitete Version der Nutzungsbedingungen für die API vorgestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jo ist schon klar, wenn man selbst absolut unfähig ist eine vernünftige App zu gestalten für sein eigenes Angebot, und andere das um längen besser machen, dann ist das schon leicht peinlich. Dann geht man eben solche Wege hier. Sorry, aber einfach nur lächerlich sowas. Seit MONATEN warten Android Nutzer darauf das die Twitter App auch nur ansatzweise mal so behandelt wird wie die vom iPhone... statt dessen verschlimmbessern die ihre App von Update zu Update.
 
@nodq: kauf dir n iphone :D dann bist du auch vip in sachen twitter :)
 
Na ja, ist ja Biz Stone's Firma... er entscheidet am Schluss. Ich persönlich finde Twitter nur eine Übergangstechnologie, hoffe Sie entwickelt sich weiter, sonst spricht in 3-5 Jahren niemand mehr von Dem.
 
@AlexKeller: Das ist kaum zu befürchten, eher das Gegenteil. Angesichts der Tatsache, dass Twitter eine zentrale Anlaufstelle für das Verbreiten von Nachrichten (und Spam) ist, die mit nur 1 Tweet gleich noch sämtliche andere Social Networks auf Grund von einer Verlinkung erreicht, ist es immer noch die beste Wahl um die meisten Menschen schnell und einfach zu erreichen.
 
@AlexKeller: Ich persönlich sehe in Twitter zwar nichts besonderes, abstreiten kann man aber nicht, das für brisante Neuigkeiten nicht mehr gegoogelt sondern "gezwitschert" werden. Diesen Rang wird mit Twitter so schnell auch nicht abnehmen, weil Twitter auch nichts von einem wissen möchte. Pseudonym und E-Mail Adresse... nichts weiter. Rest ist eigene Sache.
 
@gibbons & Biz Stone : hmmm, meint Ihr? Ich mag nicht so recht daran glauben...
 
@AlexKeller: Es ist aber schon so.
 
richtig so
 
Ich sehe das etwas bedauert, denn waren es nicht gerade die vielen interessanten Twitter Clients, die Twitter so Wer wie ich Twitter User ist, der kennt die "Krankheit", der ewigen Suche nach dem ultimativen Twitter Client. Was habe ich nicht alles ausprobiert, unglaublich und 3x dürft Ihr raten, welchen Twitter CLient ich auf meinem iMac, dem iPhone und dem iPad habe. Genau... Den offiziellen Twitter Clienten. Dies hauptsächlich wegen der Push notification Möglichkeit. Es ist echt schade für die anderen Twitter CLienten mit teils coolen Features und Ideen. Auch wenn ich nun seit längerem den offiziellen Twitter CLienten nutze, frage ich mich trotzdem, ob es der richtige Weg ist nun dritthersteller auszuschliessen.
 
Twitter ist halt derselbe bescheuerte Saftladen wie Facebook.
 
@BajK511: kennst dich was aus wa ?
 
@spammk: Ja.
 
@BajK511: merkt man :)
 
@krauthead: Man sieht, dass bei Golem intelligentere Leute unterwegs sind, als hier, weil dort sieht man ein, dass mein Kommentar richtig ist, anstatt Minus zu verteilen :)
 
@BajK511: man kann sich auch alles so hin rücken wie man will ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads