YouTube: Hollywood-Film feiert seine Premiere

TV & Streaming Der Film namens "Girl Walks Into A Bar" wurde laut den Angaben der Videoplattform YouTube als erster Hollywood-Film in Spielfilmlänge für das zugehörige Angebot produziert. Seit dem letzten Freitag ist der Film abrufbar. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie finanziert sich das, wenn ich mir den kompletten Film auf Youtube gratis anschauen kann?
 
@Blind4X: Werbung?
 
@Blind4X: Product-Placements im Film. Und natürlich die obligatorische Werbung auf Youtube selbst.
 
Also wo ich gelesen habe "Snakes on a plane" wurde der hier genannte Film schon irgendwie viel schlechter in meiner Vorstellung...
 
Ganz ehrlich: Ich finds klasse, dass es eine Möglichkeit gibt, neue Hollywoodfilme für umsonst zu sehen.

Aber: Auch auf die Gefahr hin, dass jetzt 100 Leute sagen, dass es bei ihnen prima klappt: Daumen runter für youtube, wo trotz meiner 16er Leitung nix geht. Puffert 2 Minuten, kein Bild, keine Meldung, nix, auch nicht wenn ich die Seite nochmal aufrufe. Dann hab ichs abgebrochen. Sorry, das muss besser werden wenn das Konzept erfolgreich sein soll! Wenns einfacher für den User ist, sich nen Film runterzuladen und auf dem VLC anzuschauen, kann das nicht funktionieren!
 
@borizb: Bei mir klappt's auch nicht - ist dieser "Content" überhaupt hier verfügbar?
 
@ZappoB: Mit ProxyTube (Chrome-Erweiterung) sicher :)
 
@BajK511: Cool. Danke für den Tipp mit ProxyTube. So etwas suche ich schon lange.
 
@seaman: "YouTube möchte Dir dieses Video leider nicht zeigen, daher wird jetzt ProxyTube geladen" :P
 
@borizb: DSL1000 - iPhone 3GS - kein Problem. Scheint bei dir/euch ein Problem zu bestehen, nicht immer den Anbieter verteufeln.. ist aber bei den meisten so, Fehler/Probleme haben immer nur die anderen, hm?
 
@F1r3: Du Eimer, er verteufelt nicht dem Anbieter sondern stellt den Mehrwert gegenüber eines illegalen Downloads in Frage - aus Nutzersicht.
 
@k4rsten: Depp? Lies den Text nochmal durch, welchen mehrwert stellt er in Frage? Er heult rum, dass seinr 16 Mbit Leitung buffert und sein VLC nichts darstellt.
 
@borizb: Also bei mir funktioniert es im Opera überhaupt gar nicht und in Firefox sowie Chromium und Chrome (habe beide getestet) erst, wenn ich den Werbeblocker für die Seite deaktiviere.
 
@borizb: Hier ist der Direktlink zum Video: youtube.com/watch?v=7D4yQPQfFQM
Im "Screening Room" funktioniert das Video bei mir in keinem Browser, egal ob mit oder ohne Adblock.
 
@aney1: Danke. Mit dem Direktlink funktioniert es bei mir auch in Opera. Zudem muss ich dafür in Firefox und Chromium den Werbeblocker nicht deaktivieren.
 
Bei mir funkt es im aktuellen Chrome mit aktiviertem Adblock in 1080p ohne Probleme. Nur als Hinweis, dass es nicht unbedingt an yt liegt.
 
Zuerst dachte ich (in Hinblick auf Snakes on a Plane) so ein Scheiß. Dann hab ich mal reingechaut und musste nach den ersten 3 Minuten lachen. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube