Playstation 3: Importverbot wurde aufgehoben

Sony Konsolen Von einem in Den Haag ansässigen Gericht wurde das kürzlich auferlegte Importverbot für die Videospielkonsole Playstation 3 nun aufgehoben. Folglich darf Sony die Konsole wieder nach Europa einführen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ach mist....
 
@rony-x2: auch wenn es nicht produktiv ist, ich hätte auch gern gesehen wie sony dadurch der marktanteil und das käuferinteresse wegschmilzt... verdient hätten sies...
 
@rony-x2: ... du sagst es, hätte Sony echt gut getahn, bei dem mist was die grade verzappen mit Gehot und gedönse, naja das nächste mal vieleicht.
@Rikibu: .. wohl war, die PS4 ist für mich bereits gestorben!
@Necrovoid: ... man merkt, heute ist freitag, trolle oder was?!
 
Nein das ist das Xbox 3 logo verstehst du das denn gar nicht? =D
 
VERDAMMT !!!
 
Schade :-) denen hätte ich es gegönnt ! Sony ist der letzte Müll Verein . Wegfall von OtherOS, Zwangsupdates, Geohot vor Gericht zerren, Schliessung des genialen Lik-Sang.com Hong Kong Import WebShop. Ihr bescheuertes Atract Audio Format anstelle von MP3 (Gegen das sie sich ja laannnggee wehrten). Das Vorgehen gegen ganz normale Kunden. Die Art und Weise wie SOny ist, der Wegfall der Aibo Roboter Hunde und und und... die Firma soll zu Grunde gehen und Microsoft, Nokia gleich mit !
 
@vectrex: Ich mag Sony auch nicht deine angesprochene Punkte sind noch das kleine Sony übel.
 
@Menschenhasser: Da hast du allerdings recht!
 
@vectrex: Trotzdem finde ich, das soll der Markt entscheiden und nicht die EU / der Patentrichter. Wenn die wirklich so daneben sind (habe nichts von Sony, kann ich nicht beurteilen) dann soll halt keiner das Zeug kaufen, und Ruhe ist. Anscheinend kaufen aber viele / genug Leute den Kram, dann kann es unter dem Strich nicht so schlimm sein, und der Großteil der Leute sind zufrieden. Trolle finde ich d**f, erst recht Patenttrolle.
 
@rallef:
Der Markt regelt das lange schon nicht mehr. Das ist eine Standardaussage des liberalen Denkens.
Doch die Firmen bewegen sich schon lange über den akzeptablen grenzen in Ihrer Handlung hinaus.
Wer liest sich von den-, die sich die PS3 kaufen, -die AGBs durch, selbst wenn diese von einigen wenigen durchgelesen werden, wer von denen versteht diese vollständig? Wer sich eine PS3 kauft, will sich bestimmt nicht mit Wirtschaftsrecht im keinen Rahmen auseinandersetzen.
Ich sehe mehr über den Datenschutz, die Privatsphäre der möglichen Daten (persönliche Bilder) verletzt, darum bin ich gegen die Vorgehensweise von Sony. Es sollte das "Recht" und die Politiker gegen so etwas viel härter vorgehen. Hat Sonny etwa keinen deutschen Abgeordneten der deren Interessen wahrnimmt ? ;-)
 
Wenn ich mir so einige Kommentare hier so ansehe, dann Hoffe ich wirklich inständig das Eure Arbeitgeber mal so richtig scheisse bauen und euch 3 bis 6 Monate kein Geld zahlen können bzw. euch sogar entlassen müssen, vielleicht kapieren dann einige hier was an ihrer Denkweise grundlegend falsch ist… ist echt nicht zu fassen was man hier Lesen muss o.O
 
@Necrovoid: Freitag, ich denke es geht primär um Gehot und gedönse, nicht auf dem laufendem?! So(nie)y ist nicht wirklich beliebt immo! Dann lass das Lesen anstatt hier rum zu heulen ;-)
 
@Necrovoid: Und ? Was soll so schlimm sein ? Ich habe meine Arbeit schon 2x verloren weil die Firma zu blöd war und meine Abteilungen geschlossen wurden. Einmal in einem Telekommunikationsunternehmen und einmal bei Teletext . Und Hey ich lebe noch ! Es ist absolut kein Untergang den Job zu verlieren. Es ist ein Neuanfang. Aber natürlich nicht für solche alltagspfeiffen wie dich, sondern für Leute die nicht zu blöd sind Chancen zu sehen und zu nutzen. In der Zwischenzeit habe ich ein Buch auf dem Markt, das zweite ist in der mache und ich bin iOS Software Entwickler geworden. Aber mach du nur weiter deinen Job und bleibe auf dem Niveau (wenn man dem so sagen kann) lerne ja nichts weiter und diene deinem ach so tollen Arbeitgeber. Denn wenn du deine so heissgeliebte (vermutlich einfache) Arbeit verlieren solltest bist du ja gleich am Boden. Wie armseelig sich vom Arbeitgeber so abhängig zu machen!
 
@vectrex: Ohje, ich hab noch nie jemanden gesehen, der sich selbst so dermaßen disqualifiziert... Na ja, bevor ich dir eine richtige Antwort geben kann muss eins geklärt werden. Was bezeichnest du den bitte als einfache Arbeit. Den wenn ich mir so ansehe, was du bisher so gemacht hast und jetzt tust, ist es ausgeschlossen das du das beurteilen könntest XD
 
@Necrovoid: Ich les irgendwie immer mimimi. Komisch.
 
@Necrovoid: LoL, das Amt das für die Wohnungsverteilung zuständig ist hat mich 2x verklagt weil das Amt dass das Geld ausgibt zu langsam ist ... Jetzt zahl ich pro Monat zu der Miete noch 2 Raten... juckt mich aber n scheiss ehrlich gesagt... Was ist Geld eigentlich? Ein Stück Papier das von irgendeinem Trottel einen Wert erhalten hat, einen Wert der unsere Gesellschaft zerstört! Seht euch doch um! Nich alle H4 Empfänger sind Schmarotzer werden aber von der Gesellschaft so behandelt! Nicht alle Bettler auf den Strassen tun das zum Spass! ES MUSS EINEN ANDEREN WEG GEBEN!! .... Vor paar Tagen klopfte es bei mir anner Tür, stand da son Typ, der mich fragte, ob es mir Spass macht vonner Sozialhilfe zu leben, und das ist einem ziemlich ernsten Ton. Hab ihm dann hereingebeten und ihm die Wohnung gezeigt. Tja, bin halt nich von der Sorte die sich von H4 n MacBook kauft oder so ... Aber weisste was? Interessiert mich alles n Scheiss.... Geld... Son Blödsinn
 
@Ðeru: Finde ich gut das mal jemand so was schreibt. Wenn ich meinen Studienkollegen sage, das ich nur studiere um später halbtags für das gleiche Geld zu arbeiten wie ein unstudierter Volltags, nur damit ich mehr vom Leben habe, schauen die mich immer ganz dumm an. Dieser ganze Konsumscheiß regt mich übelst auf. Aber wenn ich dann raus zu meinem Bienenstöcken gehe und mich in der Sonne unter das Flugloch lege und die Bienen über mir umhersummen... Das ist das wahre Leben!!!!
 
@donald2603: Mag ja mal ne romantische Vorstellung sein aber zum einen werden Bienen sehr schnell langweilig zum anderen möchte man doch irgendwann mehr. Zumal was machst du wenn Kinder ins Spiel kommen - und glaub mir wirkliche Erfüllung und Zufriedenheit (...) kann dir nur ein Kinderlächeln bringen.
 
Ist doch gut, das jetzt so wieder ist.
Gott sei dank darf Sony wieder in Europa die PS3 importieren.War die richtige entscheidung.
 
Wenn Sony 100.000 pro Woche einführt aber nur 50.000 verkauft werden was passiert dann wohl mit den anderen 50.000?
 
@jawe: Die werden nächste Woche verkauft - und dafür weniger importiert.
 
da haben die ja Glück das der Kram nicht in Japan gelötet wird....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!