Libyen: Internetverkehr wurde nahezu lahmgelegt

Internet & Webdienste Im Zuge der Proteste gegen Libyens Staatschef Gaddafi wurde der Internetverkehr des Landes inzwischen fast komplett lahmgelegt. Auskunft darüber gibt unter anderem der 'Google Transparency Report'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon erstaunlich was im Westen als Diktatur so abgestempelt wird.
In den Statten Nordafrikas gab es Wirtschaft, Tourismus, Internet etc... und dennoch wird sowas als Diktatur hingestellt. Die einzigste richtige Diktatur die mir einfällt ist Nordkorea und maximal noch Birma.
 
@marcol1979: "Wirtschaft, Tourismus, Internet etc..." was hat das mit einer Diktatur zu tun?!?! "Die Diktatur ist eine Regierungsform, die sich durch eine einzelne regierende Person, den Diktator , oder eine regierende Gruppe von Personen mit unbeschränkter Macht auszeichnet." Zitat Wikipedia
 
@marcol1979: Entschuldige die harten Worte, aber du hast von Politik keine Ahnung. Es ist eher erstaunlich, dass wir im "Westen" diese Irren Diktatoren da unten so lange unterstützt haben.
 
@Kartoffelteig: Erstaunlich ist das nicht, aber unglaublich.
 
@marcol1979: Mehr fällt dir nicht ein? Ok, eine Steilvorlage, nachdem dir noch Weitere einfallen sollten: China
 
@Not-Aus: Aber nein! In China gibt es doch "Wirtschaft, Tourismus, Internet etc... " also kann das doch keine Diktatur sein :P
 
@Windows-User: Ach hätte ich das gewusst... bitte löscht meinen vorigen Post. ;)
 
Staune das die Ammis, als Weltpolizei, noch nicht einmarschiert sind :-) Ach habe ich ja vergessen, die haben ja das System noch bis vor 2 Wochen unterstützt. Deutschland kann ja auch ein Lied davon singen, wegen ihrer Waffenlieferungen.
 
@neocomp: solange die Diktatoren schön nach der Pfeife der EU / USA tanzen sind Menschenrechte überflüssig. Die USA handhabt es so "help keep longtime allies who are willing to reform in power, even if that means the full democratic demands of their newly emboldened citizens might have to wait." ...
 
@neocomp: Aussagen wie "Wenn ihr uns nicht x Milliarden zahlt dann wird Europa schwarz" ziehen eben. Die Angst vor niemals endenden Flüchtlingsströmen aus Afrika sitzt tief.
 
Deutschland hat ja auch gerade dieses "Cyberwar" Gesetz verabschiedet....sollten hier mal mehr als die üblichen Verdächtigen Protest machen wird abgeschaltet....jedenfalls arbeiten die Hosenanzüge daran.....
 
"Die unverschlüsselte Suche von Google". Nichtmal https koennen die ordentlich sperren :D Naja, bingt man halt durchs Internet. Oder nimmt dieses schwarze Energiesparsuchmaschine, die auch nur ein google-Proxy ist…
 
selbst für Proxy braucht man einen Provider.....ansonsten hilft nur Schüssel aber hat nun mal nicht jeder Gottverdammte von Menschenschlächtern verfolgte.....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen