Crysis 2: Nvidia veröffentlicht GeForce-Benchmarks

PC-Spiele Ende März wird Crytek den Ego-Shooter "Crysis 2" veröffentlicht, der grafisch eine neue Referenz darstellen könnte. Nvidia hat das Spiel bereits jetzt auf einigen Grafikkarten getestet und die Ergebnisse zur Verfügung gestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm, verstehe dieses Grafik Benchmark Gelaber nicht. Für mich wird ein spielnicht interessant,nur weil es gute Grafik hat. Spielatmosphäre, Sound, Story finde ich viel wichtiger. Wenn es dann noch eine Top Grafik hat ok, aber ist nicht so wichtig. Die Multiplayer demo hat mir jetzt nicht so zugesagt. Aber wie immer Geschmacksache.
 
@balini: Ja natürlich aber es ist halt Crysis und das mit der Optik war beim ersten Teil ja Gesprächsthema Nummer 1, daher denk ich sie werden sich bemühen es beim 2. Teil wieder größten Teils auf die Grafik ankommen zu lassen.
 
@Cheatha: Battlefield 3 macht es heuer... story und online game ist immer klasse.. und laut dem ersten video ist die Grafik auch beeindruckend...
 
@balini: es gibt aber diese leute, die ich gerne als grafikhu*en bezeichne, denen alles egal ist, solang das ganze gut aussieht. Seltsamerweise sind das dann auch meistens leute, die etwas ...naja wie soll ich sagen... unterbelichtet sind und dann mit ihren "tollen" games protzen. Shooter sind für mich mittlerweile eh ausgelutscht, weils immer wieder das selbe is, von daher ist mir das komplette game in diesem falle relativ wurscht :D
 
@craze89: seh das genauso wie du. Ich vergleich es immer mit VOSS Wasser.. Super Flaschen design.. und in drinnen is doch nur Pisswasser ^^ Ich wart aufn Duke.. zwar is die grafik nicht so dolle "laut presse .. für mich reichts" aber der wortwitz etc. wirds wieder reißen.
 
@craze89: bulletstorm ist ganz lustig :) und laeuft sogar auf meinem 4 jahre alten lapi
 
@-adrian-: Lediglich die skill Geschichte war ne nette Abwechslung. Allerdings leider keinerlei langzeitmotivation. Hat aber auch Vorteile, Spiel ging noch für 55 EUR bei Amazon zum wiederverkauf ;-)
 
@balini: So einfach kannst du dir das aber nicht machen, denn die Grafik hat eben Einfluss auf andere Spieleigenschaften wie Atmosphäre z.B. Nebel oder Schatten in einem Spiel. Außerdem ist das vergleichbar mit einem Film, den sich niemand gern in SVCD-Optik mit Artefakten ansehen will!
Grafik ist nicht das wichtigste, aber es muss eben alles passen und eine gute Grafik kann auch ein besseres Spielgefühl vermitteln.
 
@balini: ... vielleicht nicht für dich - doch angesichts der Tatsache, dass wir mittlerweile das Jahr 2011 schreiben, gehört eine gute Grafik einfach zum Gesamtkunstwerk dazu ...
 
@Thaquanwyn: Was hat das mit dem Jahr zutun? Ich dachte 2011 ist schon belegt...soll doch angeblich das Jahr des ipads werden;-)
 
@balini: ich verstehe euch alle nicht, und es kotzt mich an. es ist das selbe wie bei crysis, nur negativ kommentare, nicht einer von euch freut sich drauf? dann zockt es nicht und fertig.

Ja, ich freu mich auf Crysis 2, so wie damals auf Crysis;
Ja, ich will die beste und geilste Grafik die geht;
Ja, ich kauf mir ne 580gtx 3gb (vielleicht auch zwei)
Ja, dazu wasserkühlung extra-anfertigung, prozi auf 3,6ghz, 8gb ram habe ich schon;
Ja, ich will DX11, weil es nach dem nur marginal verbesserten dx10, wieder ein richtiger Sprung ist, allein Tessellation ist doch der HAMMER. (Wenn dann auch die Games damit kommen und sie werden es.)
Ja, der Stromverbrauch ist mir wurscht. Habe mit Stromverbrauchsmesser erfasst, dass Kühlschrank und Fernsehen/Anlage zusa. mehr verbraucht als mein jetziger Rechner, der teils im 24/7 Betrieb läuft, also Wayne. Und ihr könnt mir auch nicht weiß machen, ihr sitzt am Rechner und bei 3000 verbrauchten Watt, macht ihr den Rechner aus, Was'n blödsinn, ständig diese Stromverbrauchs negativ Kommentare. Völlig egal ist das, für die paar Stunden die man pro Tag zockt.

und von wegen Unterbelichtet, wasn Schwachsinn, was glaubt ihr wo die Mods, die Levels, die Grafikmods ala mster config her kommen? Ohne Menchen wie mich würde es sowas nicht geben! Ich liebe es an den Spielen zu feilen, die Grafik zu optimieren, mods, levels, texturen was geht, das wird gemacht, und gerade crysis konnte durch die zahlreichen configs superb getuned werden. Und ich studiere Wirtschaftsinformatik, bald fertig und verdiene genug, also warum sollte ich mir nicht das Beste leisten?

So und nun liebe Crysis Hasser und Oldschool Grafikfanatiker überschütet mich mit Minusen zuviel ihr wollt. muahahahah
 
@mike-bockwurst: Tach Mike - na gehts wieder? ;-) Wieder beruhigt? a) wo ging es hier um eine Stromdiskussion b) schade, dass beim Studieren von Wirtschaftsinformatik nicht auch im Bereich Toleranz geschult wird. Is doch ok, dass du Du nen Freak (pos. gemeint) bist, der auf Wasserkühlung und co stehst. Find ich gut. Warum denn auch nicht. Aber gibt halt auch genug, die das nicht brauchen. Is doch auch ok. Du verdienst viel und inventierst das Geld in Dein Hobby, in das was Du als Bestes definierst. Andere inventieren in Ihr android Hobby, in Ihr Apple Hobby. Is doch auch ok. Muss man doch nicht gleich so ein Fass aufmachen.
 
@balini: ach mann, toleranz ja, aber immer das selbe: neue nachricht über crysis 2 und schon zig kommentare die es schlecht machen oder über die notwendige Rechenpower lästern, geschweige den über DX11, ala "find ich scheiße, will ich nicht". Worauf begründet sich das? Lest doch einfach die News sowie spielt das Spiel nicht und fertig. Und ja sorry war vllt etwas too much.....
 
@mike-bockwurst: Ja macht ja nix.ich versteh dich da schon. Es immer ne Menge Leute die dein Hobby schlecht reden. Und Hey, ich bin Apple Freund, ich weiß wovon ich Rede ;-)
 
@balini: So unrecht hat er nicht. Heutzzutage brauch man schon 6 - 7 Finger pro Hand um einige Games kontrolliert spielen zu können. Mir persönlich werden die Games alle zu kompliziert. Die Grafik wird ständig verbessert was ja i.O. ist, aber die Spielbarkeit bleibt manchmal auf der Strecke. Die Zeiten, in denen ich wegen eines Games meinen Rechner aufgerüstet habe, sind vorbei, und wenn ein Game aufgrund der Hardwareanforderungen mal nicht läuft, wird eben nicht gekauft. Lange Rede kurzer Sinn....Find die Demo zwar interessant, aber gekauft wirds nicht. Finds aber Klasse, dass endlich mal ein spielehersteller wieder eine Demo veröffentlicht. Was früher Gang und Gäbe war, ist heut kaum noch vorhanden. Wahrscheinlich weil viele dann eben die Games nicht kaufen würden. Erhoffe mir im Endeffekt mehr von Duke...einfach nur BöseBuben abknallen ;)
 
@KlausM: Ja stimmt. Mein persönliches Highlight 2010 war Heavy Rain. Sensationelles Spiel.
 
wer wird das spiel eigentlich vor dem x11 update spielen wollen?!?!
 
@hjo: hmm.. wollen viele .. nach dem Update können is doch die frage ^^
 
ich find das albern mit den einstellungen. das man keine effeke etc. abschalten kann. Ich finde einfach manche effekte bei DX 11 z.b. scheiße und will diese nicht. warum dann nicht aus. Und diese Benchmarks von NVIDIA sind auch nur PR für die "super tollen" grafik karten für Nerds
 
@dergünny: Selbst für die geleakte Beta kursieren schon Anleitungen, wie man eben das Finetuning doch hinbekommen kann, und zwar durch das Editieren der Config-Files. Das wird also mit Sicherheit nicht DAS Problem sein.
 
Wenn ich das schon lese 'Hardcore Performance' dann fühlt man sich gleich wieder wie im Sandkasten.
 
@Menschenhasser: ich find ja die auflösungen schon lustig.. also ich zock ja eher im 720p modus.. und dann regen sich diese full hd auflösungsjunkies mitm 26" beim aming immer auf.. und nenn mich cheater ^^
 
@Menschenhasser: .. genau.. wieso heisst das nicht nightmare!
 
@Menschenhasser: Die nächsthöheren Stufen heißen "Ridiculous Performance" und dann "Ludicrous Performance" :D (wer "Spaceballs" gesehen hat weiß was ich meine *g*)
 
Grafikeinstellungen, die sich auf 3 Presets beschränken, empfinde ich persönlich als Verarschung... Naja, mutmaßlich kann man wieder in Konfigurationsdateien rumfummeln, um die Kuh vom Eis zu holen.
 
@Vollbluthonk: seh ich ähnlich. Auch das gehört für mich zu nem PC-Game dazu.
So langsam fang ich an Cryteks technischer Vormachtstellung zu Zweifeln. Erst die MP-Demo ohne DX11 und dann das hier...
 
@Vollbluthonk: Das ist halt so wenn man eine Engine entwickelt die auf 10 Jahre alten Konsolen laufen muss. Das Budget für PC Extras wird dann wohl gering sein.
 
@marcol1979: Wenn ich mich nicht täusche gab es mal eine News (evtl. sogar hier auf Winfuture), dass Crytek die PC Version extra optimiert hat. Also nix mit schlechterer Grafik oder sonst was wegen Konsolen.
Gut aussehen tuts ja, läuft auch einwandfrei (verglichen mit beispielsweise CoD:BO), allerdings sind die Einstellungsmöglichkeiten und die tollen Lobbys vorm Spielen ein riesiger Witz.
 
@Vollbluthonk: Da bin ich voll und ganz deiner Meinung, das geht überhaupt nicht. Wenn ich da an Oblivion denke, wo ich mich ewig austoben konnte in den Einstellungen und den besten Kompromiss für mich selbst finden konnte .... Gerade bei PC Spielen gehört das einfach dazu ... Naja, hoffe das mit der INI stimmt, ansonsten wäre das wirklich arm ...
 
So langsam glaub ich das mit dem Konsolen Clone doch.
3 Einstellungen...was soll das denn?
Dann Dx9 , Dx11 per Patch...toll Crytek.
Als PC Spieler kommt man sich doch arg veralbert vor.Oder?!

Das MP Demo hat mich nicht überzeugt...
 
@Berserker: Bei den Yerlis wird halt auch nur mit lauwarmer Dönersoße gekocht...Viel Gelaber, aber nix dahinter! Ich wurde ja schon stutzig, als man ursprünglich nur eine Demo für die Konsolen rausbringen wollte! Scheint also nur noch Valve wirklich ernsthaft hinter dem PC-Spiele-Markt zu stehen.
 
@Berserker: DAS mp demo XDD
 
hat es eigentlich gründe, das dx10 übersprungen wird. meine 4890 hat kein dx11 und zum alten eisen zähl ich die noch lange nicht.
 
Das stimmt nicht. Ich habe in meinem Notebook eine 425 GT M und kann auf HighSpec (kosolenangabe) mit ~ 25 FPS spielen - hat zwar hin und wieder ein paar frameeinbrüche aber die sind sehr selten
 
Warum gibs nur 3 Einstellungen ...voll nervig...
 
Warscheinlich damit man die Kaschierenden Effekte und Filter nicht abstellen kann und man dann sieht das die Grafik zwar schick ist aber eben keine Revolution seit dem ersten Teil....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.