Fotos: Sony Ericsson Windows Phone 7-Prototyp

Windows Phone Im Lauf des Wochenendes sind über asiatische Websites Fotos veröffentlicht worden, die offenbar einen frühen Prototypen eines von Sony Ericsson geplanten Smartphones mit Windows Phone 7 zeigen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum auch nicht? Als Hersteller würde ich auch die wichtigsten Betriebssysteme unterstützen wollen, so verliert man den Kunden wenigstens nicht an deren Vorliebe zum OS. Ich bin zwar kein Freund von Sony Ericsson, auch wenn sie der Hauptsponsor der WTA - Frauentennis - sind, aber dieses Smartphone sieht gelungen aus!
 
@hhgs: "Women's Tennis Association", "Washington Trails Association", oder doch lieber "Whatcom Transportation Authority"?
 
@DON666: Ersteres.
 
@NikiLaus2005: Ah, okay, jetzt hat er es ja auch nachträglich reingesetzt... ^^
 
das ladekabel links ist zwar total unpassend fuer linkshaender aber im landscape modus einfach nur praktisch.. da stoert mich mein kabel auch total auf der unteren seite
 
@-adrian-: Gerade einmal 10-15%, geht man von aus, sind Linkshänder. Die werden gerne mal vernachlässigt.
 
@gibbons: hmm.. vernaechlaessigen wir die halt mal .. btw.. wenn man das display nicht winkeln kann.. dann taugts eh nicht :)
 
@-adrian-: Du wirst doch wohl noch in der Lage sein einfache motorische Bewegungen mit der rechten Hand ausführen zu können?
 
@gibbons: als rechtshaender kann ich mal sagen: ja .. nur bei links haendern bin ich mir da nicht so sicher .. und ne sms schreiben mit der anderen hand .. oh.. ob das gut geht ich sag mal .. nein :)
 
@-adrian-: Also Ich bin auch Rechtshänder, bin aber in der Lage einen Stecker anstecken zu können, etwas bewegen oder justieren zu können mit der Linken Hand.
 
@gibbons: also du kannst auf einem handy die 12 tasten mit beiden haenden gleich druecken .. also meine motorik sagt mir bei t9 genau wo ich hintippen muss .. das schaff ich mit links garantiert nicht .. da naesse ich mich nachts bestimmt dann ein wenn ich das lerne :)

edit:
uebrigens basiert hier meine logik auf die bedienung des displays.. nicht das einstecken des ladekabels :O
 
@-adrian-: Also ich kann mein Touch Handy mit Links wie mit rechts bedienen. Einiges liegt ungünstig, es gibt aber eine Linkshändereinstellung für das Display.
 
@gibbons: dann hat der linkshaender aber immernoch das ladekabel am handy :) und die modernen smartphones laed man lieber soviel wie moeglich .. dauernd an und ausstecken nervt .. wenn man dann noch als usb stick am laufen hat nervts womoeglich auch wieder usw
 
@-adrian-: ähh, ja... und?
 
@gibbons: ..ich seh schon ..
 
@-adrian-: Sorry, ich hab deine letzte Aussage absolut nicht im Zusammenhang mit rechts oder Linkshänder verstanden. Dann hat der Linkshänder immer noch das Ladekabel am Handy... ja... und? Die modernen smartphones lädt man lieber soviel wie möglich... ja... und? Dauernd an und aus stecken nervt... sowohl mit der rechten als auch mit der linken Hand... und?
 
@gibbons: stell dir einfach dein handy mit seitlichem ladekabel vor.. jetzt nimmst du es in die hand und versuchst es zu bedienen ... jetzt siehst du dass du das gar nicht greifen kannst weil das dumme kabel da dran haengt.... im landscape modus isses dann was anderes.. da hab ich bei mir das kabel im weg.. da haengts aber an der unterseite .
 
@-adrian-: ich bin rechtshänder, bediene das handy aus gewohnheit aber mit links.. dazu gehört auch sms schreiben usw.
 
@vires: dann kannst du bestimmt nachvollziehen dass du das ding im cable modus nicht bedienen kannst weil du deine hand nicht um das smartphone greifen kannst
 
@-adrian-: dann schreibe ich halt mit rechts ;) mir gings um folgenden kommentar von dir: "@gibbons: als rechtshaender kann ich mal sagen: ja .. nur bei links haendern bin ich mir da nicht so sicher .. und ne sms schreiben mit der anderen hand .. oh.. ob das gut geht ich sag mal .. nein :)" es dürfte auch für linkshänder möglich sein mit rechts zu arbeiten :)
 
@vires: wenn du das telefon aus gewohnheit mit links bedienst und mit rechts es auch "bedienen" kannst..isses doch nicht bequem, oder? sonst wuerdest du es ja mit der anderen hand benutzen .. zumal du mit der motorik dich total umstellen muesstest jedes mal ... also so in meiner theorie... ich kann als schlagzeuger auch nicht einfach auf linkshaender umstellen und dann genauso gut spielen -.-
 
@-adrian-: das stimmt scho.. aber das smartphone hängt bei mir meistens nur über nacht am ladegerät.. da störts mi net :)
 
Ich finds super hässlich, wie leider die meisten Windows Phone 7 Handys. Ich kanns mir nicht erklären.
 
@Narf!: Hässlich oder nicht, das ist Geschmackssache. Aber eines fällt mir auch auf, die WP7 Smartphones sehen fast alle gleich aus und unterscheiden sich nur vom Logo des Herstellers.
 
@nowin: Dann solltest du evtl. mal deinen Augenarzt besuchen :) Wer behauptet, das ein LG Optimus 7 so aussieht wie ein HTC Mozart, bei dem kann da definitiv etwas nicht stimmen :P
 
@nowin: Eigentlich nur logisch wenn man versucht eine Marke zu etablieren. Blöd wird es nur wenn die Leuten eben genau dieses Design nicht leiden können und damit die komplette Marke in den Wind schießen... aber das Design ist bei WP7 wohl noch das geringste Problem.
 
@Narf!: ich finde irgendwie dass alle iphones gleich aussehen .. sogar das logo..
schau an :)
http://goo.gl/9lgmx
 
@-adrian-:
Das liegt vielleicht daran, dass das iPhone eben das iPhone ist, namentlich EIN Gerät in seiner Entwicklungsgeschichte?! Da kann man sich natürlich drüber wundern, ob das aber sinnvoll ist, ist eine andere Frage....
 
@GlennTemp: daher sehen sich die 3er bmw von generation e30 - e90 auch alle so aehnlich :)
 
@-adrian-: Das ist aber ein schlechter Vergleich. Wie schon gesagt wurde, es zeigt EIN Gerät mit seiner Entwicklung über die Zeit hinweg. Bei WP7 sind es aber x Geräte, alle mit dem aktuellen WP7, welche sich aber nicht wirklich voneinander unterscheiden.
 
@Narf!: ich glaub hier liegts nur an der tastatur.. so wie alle anderen wp7 phones :)
 
@Narf!: nix schlechter vergleich... Nur weil es die gleiche Serie ist, heisst das noch lange nicht das man am design nix ändern darf! Guck dir das Iphone 4 und den vorherigen oder das desire und desire s... Apple kann sichs halt erlauben...
 
@Magguz: Natürlich ist es ein schlechter Vergleich. iPhone ist iPhone, es gibt kein iPhone von Anbieter X, noch eins von Y und auch noch von Z. Ein einziges iPhone. Dieses iPhone (mit seinem iOS) kommt bisher in der Regel ca. alle 12 Monate in EINER neuen Art und Weise auf den Markt (abgesehen von der Speichergröße). Windows Phone 7 wird zwar nur von einem Hersteller bereitgestellt, aber die Endgeräte kommen hier von Anbieter X, Y, Z, sprich von verschiedenen. Natürlich kann man das Design ändern, aber das geschiet beim iPhone eben höchstens einmal im Jahr, da sich alle Geräte gleichen. Bei WP7 hätte man schon größere Unterschiede erwarten können, eben mit der Hinsicht, dass es verschiedene Hersteller sind. Bei Android ist es doch so, ein Hersteller gibt im Prinzip das OS vor, und Hersteller A, B, C, D, ... stellen unterschiedliche Geräte bereit. Beim Desire und Desire S verhält es sich im Prinzip wie beim iPhone 3g und 3gs. Äußerlich quasi gleich, mal grob genommen, aber im Inneren verändert.
 
@Narf!: Äußerlich gleich? Bis auf 3,7" ist beim Desire und Desire S nix gleich! Man hätte es auch untere anderem Namen vertreiben können! Was meine Aussage natürlic hunterstreicht das man obwohl eine Serie fortführt auch am Design ordentlich rumschrauben darf... Was Apple nicht gemacht hat siehe 2G - 3GS... Ab dem 4G wurde mal was gemacht... Mal schaun ob das 5G wieder so aussieht wie das 4G...
 
wirkt ein bisschen klobig
 
@macwin: Für mich wirkt es auf den Bildern recht schlank. Mal schauen, wann die ersten offiziellen Zahlen erscheinen.
 
Läuft darauf etwa eine alte Windows Phone 7 Build? Das bunte Internet Explorer Icon gab es nur in den Previews, soweit ich mich erinnern kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter