Digitale Medien verbessern das Lernen in der Schule

Der Einsatz digitaler Medien in der Schule verbessert den Unterricht und die Lernleistung. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung im Auftrag des IT-Branchenverbandes BITKOM. mehr... Schule, Lernen, Digitale Medien Bildquelle: Universität Paderborn Schule, Lernen, Digitale Medien Schule, Lernen, Digitale Medien Universität Paderborn

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vielleicht sollten erset einmal anständige Konzepte zu Nutzung der neuen Geräte (Whiteboard Hype) entwickelt werden und kein blinder Kaufaktionismus betrieben werden.
Der Spiegel traf es neulich ganz gut: Schlechter Unterricht bleibt (mit Whiteboards) schlecht - guter mag ein wenig besser werden....
 
@sponch: Kann ich als frisch gebackener Realschulabsolvent bestätigen! Das Whiteboard blieb in 10 von 11 Fächern unberührt weil die Lehrer keine Ahnung von dem Ding hatten (auch nach Fortbildung)
 
@sponch: Zumal erstmal eine gesunde Medienkompetenz bei den Schülern hergestellt werden muss, sonst hängen die die ganze Zeit bei Jappy, Facebook, etc., spielen Spiele oder sonstwas. Dafür müssten dann auch erstmal die Lehrer wieder ausgebildet werden, ... Ein Teufelskreis. Ein vernünftiges, durchdachtes Konzept muss her, die Lehrer müssen entsprechend geschult und auch GEPRÜFT werden(!!!), dann muss die Technik auf den notwendigen Stand gebracht werden, und zwar bundesweit einheitlich, sonst sind Lehrer ständig am umlernen und können sich nicht auf den Unterricht selbst konzentrieren, was wieder schlechten Unterricht bedeutet.
 
"Digitale Medien verbessern das Lernen in der Schule" Bei den Alten unkompetenten Säcken, ist es auch kein wunder. Die konzepte sind unterirdisch, die lehrer unmotiviert, es wird herumexperimentiert was das zeug hält. Grund-und Hauptschulen in diesem Land sind eine Zumutung für junge Menschen. Und jetzt sollen die iMedia Geräte die Lehrer ersetzen. Ich würde die Elektronik bis zu der 7en Klasse gänzlich ausschliessen. Beamtentum bei Lehrern abschaffen, Lehrkräften das doppelte Gehalt geben, die Klassen deutlich verkleinern, und endlich richtiges! Essen in den Schulen einführen!!!!!!! Viele kennen nicht einmal die europähische Hauptschtädte, sollen jetzt aber vermehrt PC´s nutzen. So, ich habe fertisch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!