Samsung plant angeblich 8,9 Zoll großes Tablet

Tablet-PC Der Elektronikhersteller Samsung wird angeblich ein drittes Tablet vorstellen, das ein 8,9 Zoll großes Display besitzt. Den Grund für diese Annahme liefert ein neuer Beitrag auf der Facebook-Seite des Unternehmens. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schlaue Idee, Samsung! - Jetzt hat man die freie Wahl!
 
@DasFragezeichen: Schlau? Das ist(!) Beta-Hardware, die beim User erprobt wird.
 
@tk69: Beta-Hardware? Ich glaub in Sachen Hardware muss man Samsung nichts vormachen... btw: fehlt da ein "ist"?
 
@blume666: Die Hardware also solche nicht. Aber das Konzept. Ich vergleiche das mit meinem Samsung-TV hier zu Hause. Aktuelles Gerät von Dezember 2010. Die innere Hardware ist top. Das Material ist auch ok. Da ich nicht den billigsten genommen habe, siehts nicht so doll nach Plaste aus. Bei der Benutzerführung gibt es einige Dinge, was sie klar vereinfachen könnten. Das ist teilweise so konfus wie bei den Handys vor 2007.
Egal, ich komme vom Hundertsten ins Tausendste.
 
Also ein kleines und ein großes anzubieten, macht ja noch Sinn. Aber in 1 Zoll-Scritten jetzt zu differenzieren, finde ich arg übertrieben.
 
@sushilange: wieso? Monitore differenziert man auch in fast 1 Zoll größen und keiner meckert.
 
@sushilange: Komm, bei Netbooks wird teils sogar in 0,1 Zoll Schritten hergestellt ;).
 
@sushilange: Sehe ich genauso. Sie hätten gleich 10 Zoll nehmen sollen und fertig.

Aber sie brauchen ja für die 3te Version auch noch eine Idee ;-)
 
@sushilange: Bei den 7 Zoll-Geräten hört man immer wieder es sei zum arbeiten zu klein, hingegen von der Größe gut für den mobilen Einsatz. Bei 10 Zoll-Geräten gilt, Platz zum arbeiten/konsumieren, aber nicht kompakt genug für den mobilen Einsatz. Eine Zwischenlösung könnte somit einen Markt finden.
 
@floerido: Seh ich auch so. Ich jedenfalls wäre ein potentieller Käufer. 10 Zoll sind mir für unterwegs zu groß und zu schwer!
 
@heidenf: der gewichtszuwachs vom 8,9" zum 10" ist warscheinlich irre hoch ... ein noch blöderes argument ist dir nicht eingefallen? sorry..
 
@Greengoose: Ich nehme an, Du als Alleswisser kannst mir den Gewichtsunterschied nennen, da Du ja weisst, das er nicht ins Gewicht fällt. So eine dämliche Antwort auf meinen Kommentar ... sorry

Das Teil ist kleiner und leichter! 10 Zoll ist mir definitiv zu gross und zu schwer. Irgengendwo muss man die Grenzen ziehen und 8,9 Zoll könnte da gerade noch (IN MEINE PERSÖNLICHE GRENZE) reinfallen.
 
@heidenf: "allwissend"? wo hab ich das behauptet. aber das der gewichtszuwachs eher marginal ist weiß auch fritz aus der ersten klasse. wenn es dir zu groß ist dann ist es verständlich aber wegen 1" größer zu schwer, hallo?
 
Wenn das Teil immer noch so grottenlahm ist und so eine geringe Displaypixeldichte hat, dass man richtig die einzelnen Pixel erkennt (da hat mein 13"-Laptop ja ein besseres Display), wie das Galaxy Tab, dann wird auch dieses Teil wider kein "iPad-Killer"
 
Na die wollen wohl die User testen lassen, welche Größe am besten ist. o_O In ein paar Monaten ist für jeden Zentimeter und jedes Handtäschchen eine entsprechende Größe vorhanden.
 
@tk69: Wahrscheinlich noch bei gleicher Bildschirmauflösung und lediglich die Pixel sind nachher (noch) größer^^
 
@BajK511: Grad bei "Akte" gesehen: Samsung Galaxy ist zu kompliziert! lol.... nur mal so am Rande und OT.
 
Ich kann diese firma a wird demnächst ein tablet bringen News nicht mehr hören. Wenn das Teil draussen ist, dann ist ist es interessant, die reinen ankündigungsnews sind nervig
 
Ich hoffe, dass wenigstens dieses Tablet endlich das verdiente 'Super Amoled Plus' Display bekommt. Ein 8,9 Zoll OLED Bildschirm wäre ein echter "Hingucker". ;) Ich verwende selbst ein Samsung Wave, was auch einen OLED Bildschirm hat. Wenn man einmal die Vorzüge lieben gelernt hat, meckert man selbst schon an guten LED LCD Bildschirmen herum. Und wenn man ehrlich ist...das Display des Galaxy Tab war nicht schön anzusehen (wie der Rest des Gerätes auch). Ich war schon ein wenig schockiert, als ich es im Blöd-Markt gesehen habe.
 
Eine echte Überraschung wäre es wenn das Tab mit Bada käme.
 
@triangolum: Eine Echte Überraschung währe es, wenn irgendein Hersteller seine Ankündigungen auch mal endlich auf den Markt bringen würde. Bis jetzt ist ja alles nur heisse Luft die da abgelassen wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check