Microsoft kritisiert Google Cloud Connect für Office

Büroprogramme Nachdem Google in der letzten Woche die Software Cloud Connect vorgestellt hat, um Microsofts Office-Lösung um einige Online-Funktionen zu erweitern, äußerte das Unternehmen aus Redmond jetzt einige Kritikpunkte in einem Blog-Beitrag. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Angschd?
 
@cam: Schweizer?
 
@bluefisch200: Wollt ich auch gerade fragen :o)
 
@bluefisch200: nein, Mund voll XD
 
@cam: "Angst Potter?!" "Träume weiter!"
 
@cam: /+/ Wenn Microsoft mal wieder tüpisch FUD´s verteilt, dann ärgert MS dieses Plugin sicherlich! War schon bei Chrome Frame für IE nicht anders ^^
 
Mit anderen Worten, wer unsere Produkte nutzt, begibt sich damit in unsere Abhängigkeit, wenn er auf Interoperabilität zu unseren Standards wert legt!
 
@OttONormalUser: Logisch, Du kannst nicht erwarten, dass die Features des einen Anbieters mit Software des anderen Anbieters funktionieren, wenn der sich nicht an die (internen) Standards / Funktionsweisen orientiert. Wobei die Aussagen Microsofts recht wischi-waschi sind, da der eigene Online-Dienst auch nicht besser ist, wie ich lese.
 
@rallef: Interne Standards, wenn ich so was schon höre, wozu gibt es denn offene Standards?
 
@OttONormalUser: Auch plus von mir ^^
 
@OttONormalUser: warum hageln hier jetzt Minuse? OttONormalUser hat doch recht, nicht umsonst gibt es offene Standards.
 
@OttONormalUser: "wer unsere Produkte nutzt, begibt sich damit in unsere Abhängigkeit, wenn er auf Interoperabilität zu unseren Standards wert legt!" .. .Wo haste das denn rausgelesen?
 
@DennisMoore: Aus dem Newstext ;-)
 
@OttONormalUser: Dann steht bei dir ein anderer Newstext als bei mir.
 
@DennisMoore: So wirds sein ;-)
 
Menno, was die Datenkrake Google alles versucht um an Datensätze heranzukommen
 
Der Mann erklärt was und ich sitze vor einem schwarzem Bild im Video. Ist das so gewollt?
 
@kinterra: nein, da ist auch normal ein bild
 
was mich am meisten stört ist, dass man diese google leiste nichta usblenden kann... wäre schön gewesen, wenn sie das in ribbon schön integriert hätten wäre e sum einiges angenehmer damit zu arbeiten
 
Interessant das Sie bei MS auch noch XP verwenden :I
edit: ok, doch nicht. die haben nur aero aus. kein grafik treiber oder windows nicht aktiviert :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!